Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
Like Tree4gefällt dies

Thema: Klopfgeräusche und Metallspäne am Ölmessstab

  1. #1
    Mistkaefer ist gerade online Veteran
    Registriert seit
    25.01.2017
    Beiträge
    1.252

    Standard Klopfgeräusche und Metallspäne am Ölmessstab

    haben uns heute bei Oma stranden lassen. K1 ist ganz von der Rolle, unser Auto darf nicht weg müssen.

    Jetzt sind wir wieder Daheim und hoffen, dass die Werkstatt morgen noch Hoffnung gibt. Ich mag auch keine neue Autosuche buäääh!
    Wo sind die Helden hin?
    Sag, kann es sein, dass wir das selber sind?


    15er Herbstbub und 18er Sommerbub und die Eingeschlichene 02/20

  2. #2
    Ingrid3 ist gerade online Legende
    Registriert seit
    29.04.2003
    Beiträge
    12.236

    Standard Re: Klopfgeräusche und Metallspäne am Ölmessstab

    klingt nach Zylinderkopfdichtung kaputt - das war es auf jeden Fall damals bei uns

  3. #3
    Mistkaefer ist gerade online Veteran
    Registriert seit
    25.01.2017
    Beiträge
    1.252

    Standard Re: Klopfgeräusche und Metallspäne am Ölmessstab

    Zitat Zitat von Ingrid3 Beitrag anzeigen
    klingt nach Zylinderkopfdichtung kaputt - das war es auf jeden Fall damals bei uns
    Ich hab keine Ahnung. Zumindest ist vor Kurzem der Ölstand niedrig gewesen und wurde nachgefüllt. Da hätten wir schon nachgucken lassen müssen.

  4. #4
    Mistkaefer ist gerade online Veteran
    Registriert seit
    25.01.2017
    Beiträge
    1.252

    Standard Re: Klopfgeräusche und Metallspäne am Ölmessstab

    Ach ja. Auto hin. Sowas braucht man echt.

    Hier schwurbelt ja gerade schon ein Autofred rum. Helft mir mal.

    Wir brauchen also eine Familienkutsche. Das Kaputte war rin Partner Tepee. Wir wollen einen Gebrauchten, paar Jahre alt. Schiebetür, 3 komplette Sitze für die 3 Kindersitze auf der Rückbank. Und natürlich gut Platz im Kofferraum.
    Gibts Erfahrungswerte? Wie ist der Kangoo? Der Rifter ist leider noch so neu, dass es da kaum Gebrauchte auf dem Markt gibt. Hat den jemand hier?

  5. #5
    Ingrid3 ist gerade online Legende
    Registriert seit
    29.04.2003
    Beiträge
    12.236

    Standard Re: Klopfgeräusche und Metallspäne am Ölmessstab

    Zitat Zitat von Mistkaefer Beitrag anzeigen
    Ach ja. Auto hin. Sowas braucht man echt.

    Hier schwurbelt ja gerade schon ein Autofred rum. Helft mir mal.

    Wir brauchen also eine Familienkutsche. Das Kaputte war rin Partner Tepee. Wir wollen einen Gebrauchten, paar Jahre alt. Schiebetür, 3 komplette Sitze für die 3 Kindersitze auf der Rückbank. Und natürlich gut Platz im Kofferraum.
    Gibts Erfahrungswerte? Wie ist der Kangoo? Der Rifter ist leider noch so neu, dass es da kaum Gebrauchte auf dem Markt gibt. Hat den jemand hier?
    ich bin ja VW Bus Fan, aber die sind natürlich s... teuer. Caddy müsste für eure Zwecke geeignet sein. Kangoo haben Bekannte von mir. Auch drei Kinder, die kamen gut damit klar.

  6. #6
    Mistkaefer ist gerade online Veteran
    Registriert seit
    25.01.2017
    Beiträge
    1.252

    Standard Re: Klopfgeräusche und Metallspäne am Ölmessstab

    Zitat Zitat von Ingrid3 Beitrag anzeigen
    ich bin ja VW Bus Fan, aber die sind natürlich s... teuer. Caddy müsste für eure Zwecke geeignet sein. Kangoo haben Bekannte von mir. Auch drei Kinder, die kamen gut damit klar.
    Ein Pluspunkt für Kangoo, notiert. Sauteurer nix gut.

  7. #7
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    54.689

    Standard Re: Klopfgeräusche und Metallspäne am Ölmessstab

    Zitat Zitat von Mistkaefer Beitrag anzeigen
    Ach ja. Auto hin. Sowas braucht man echt.

    Hier schwurbelt ja gerade schon ein Autofred rum. Helft mir mal.

    Wir brauchen also eine Familienkutsche. Das Kaputte war rin Partner Tepee. Wir wollen einen Gebrauchten, paar Jahre alt. Schiebetür, 3 komplette Sitze für die 3 Kindersitze auf der Rückbank. Und natürlich gut Platz im Kofferraum.
    Gibts Erfahrungswerte? Wie ist der Kangoo? Der Rifter ist leider noch so neu, dass es da kaum Gebrauchte auf dem Markt gibt. Hat den jemand hier?
    Bekannte von uns fahren mit drei Kindern den Caddy und sind damit sehr zufrieden.
    Alhambra oder Galaxy bieten auch Platz für 3 Kindersitze und sind nicht so teuer wie der Sharan und haben reichlich Platz im Kofferraum..

  8. #8
    Incognito ist offline addict
    Registriert seit
    04.02.2020
    Beiträge
    436

    Standard Re: Klopfgeräusche und Metallspäne am Ölmessstab

    Auf die Gefahr hin das mich hier wie in meinem RL keiner versteht: ich bin ein großer Dacia Fan.
    Ich hatte einen kleineren in Deutschland, der lief wie geschmiert und tut es immer noch, mein Bruder hat den jetzt.
    Von denen gibts doch auch einen größeren? Ist das der Logan? Die sind günstig und mein Sandero war auch sehr günstig im Spritverbrauch.

  9. #9
    Mistkaefer ist gerade online Veteran
    Registriert seit
    25.01.2017
    Beiträge
    1.252

    Standard Re: Klopfgeräusche und Metallspäne am Ölmessstab

    Zitat Zitat von Incognito Beitrag anzeigen
    Auf die Gefahr hin das mich hier wie in meinem RL keiner versteht: ich bin ein großer Dacia Fan.
    Ich hatte einen kleineren in Deutschland, der lief wie geschmiert und tut es immer noch, mein Bruder hat den jetzt.
    Von denen gibts doch auch einen größeren? Ist das der Logan? Die sind günstig und mein Sandero war auch sehr günstig im Spritverbrauch.
    Da gibts den Dokker, aber der ist zu schmal für drei Autositze nebeneinander.

  10. #10
    Incognito ist offline addict
    Registriert seit
    04.02.2020
    Beiträge
    436

    Standard Re: Klopfgeräusche und Metallspäne am Ölmessstab

    Zitat Zitat von Mistkaefer Beitrag anzeigen
    Da gibts den Dokker, aber der ist zu schmal für drei Autositze nebeneinander.
    Ah ok, daswusste ich nicht.
    Ich hoffe ihr findet das richtige Auto!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •