Like Tree7gefällt dies

Thema: Schon wieder kita SLP

  1. #11
    Avatar von Danniiii
    Danniiii ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    4.290

    Standard Re: Schon wieder kita SLP

    Zitat Zitat von Die_Kroete Beitrag anzeigen
    Gestern kam ein Anruf vom Kindergarten. Tochter könne 1mal pro Woche kommen...zum vollen Preis. Mit 5 anderen Kindern in einer Gruppe, kein Kontakt zu den notbetreuungskindern (wovon eine ihre Freundin ist). Sie darf heute noch überlegen und sich entscheiden. Für mich bringt es mehr Stress als Nutzen, außerdem habe ich Bedenken, dass sie Kindergarten dann als etwas nicht schönes erlebt und bald gar nicht mehr gehen will. In der notbetreuung wird wohl kaum mit den Kindern gespielt... komische Situation. Wollte nur mal erzählen.
    Einmal die Woche zum vollen Preis. Ähhh nö das wurde ich nicht machen. Vorallem da es mehr Stress als alles Andere ist. Das bringt den Kinder doch nichts.

    Nimm lieber das Geld und mach was Schönes mit deiner Tochter. Was für eine Unverschämtheit





  2. #12
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    66.859

    Standard Re: Schon wieder kita SLP

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Also mehr Wärter als Tante?

    (ich weiß dass das heute Erzieherin heißt, aber ich nenne meine heute noch Tante Else wenn ich sie auf der Strasse treffe )
    Jep. Und die Wärter fallen nicht so auf, wenn der Kindergarten voll ist, weil die Kinder da halt auch miteinander viel spielen.
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  3. #13
    Avatar von choernch
    choernch ist offline Mama hat immer Recht
    Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    4.178

    Standard Re: Schon wieder kita SLP

    Dass der volle Preis gezahlt werden soll, ist ungerechtfertigt. Außerdem wurden solche Betreuungszeiten kein Arbeiten ermöglichen. Dann kann man das Kind auch zu Hause lassen.

    Hier wurde in der Notbetreuung weitgehend der Alltag weitergeführt. Deshalb wurde auch wie immer gebastelt usw. Aber das freie Spiel würde auch weiter geführt.

    Unser Sohn fand es gut in der Notbetreuung, weil er dort seine Ruhe hatte und das Spielzeug für sich hatte. Er wollte nicht bespaßt werden.Ich

    Hier dürfen ab Montag alle Kinder in die Kita - es wurde nur die Öffnungszeiten auf täglich von 7.00 Uhr 16.00 Uhr reduziert.

  4. #14
    Die_Kroete ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    03.12.2015
    Beiträge
    2.810

    Standard Re: Schon wieder kita SLP

    Zitat Zitat von choernch Beitrag anzeigen
    Dass der volle Preis gezahlt werden soll, ist ungerechtfertigt. Außerdem wurden solche Betreuungszeiten kein Arbeiten ermöglichen. Dann kann man das Kind auch zu Hause lassen.

    Hier wurde in der Notbetreuung weitgehend der Alltag weitergeführt. Deshalb wurde auch wie immer gebastelt usw. Aber das freie Spiel würde auch weiter geführt.

    Unser Sohn fand es gut in der Notbetreuung, weil er dort seine Ruhe hatte und das Spielzeug für sich hatte. Er wollte nicht bespaßt werden.Ich

    Hier dürfen ab Montag alle Kinder in die Kita - es wurde nur die Öffnungszeiten auf täglich von 7.00 Uhr 16.00 Uhr reduziert.
    Es geht bei uns nixht um notbetreuung sondern um die anderen Kinder. Dass die Auch mal wieder kommen dürfen. Aber meine Tochter hat nur Wenig Lust. Die Kleingruppe, in die sie eingeteilt wurde, sagt ihr nicht so zu.

  5. #15
    Avatar von choernch
    choernch ist offline Mama hat immer Recht
    Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    4.178

    Standard Re: Schon wieder kita SLP

    Zitat Zitat von Die_Kroete Beitrag anzeigen
    Es geht bei uns nixht um notbetreuung sondern um die anderen Kinder. Dass die Auch mal wieder kommen dürfen. Aber meine Tochter hat nur Wenig Lust. Die Kleingruppe, in die sie eingeteilt wurde, sagt ihr nicht so zu.
    Hier ist ab Montag für alle Kinder wieder auf - mit normaler Gruppenstärke. Die Gruppe dürfen nicht gemischt werden und es gibt kürzere Öffnungszeiten. Der Rest ist wie immer.

    Die kürzeren Öffnungszeiten gelten aber für alle, da es keine Notbetreuung mehr gibt.

  6. #16
    Die_Kroete ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    03.12.2015
    Beiträge
    2.810

    Standard Re: Schon wieder kita SLP

    Zitat Zitat von choernch Beitrag anzeigen
    Hier ist ab Montag für alle Kinder wieder auf - mit normaler Gruppenstärke. Die Gruppe dürfen nicht gemischt werden und es gibt kürzere Öffnungszeiten. Der Rest ist wie immer.

    Die kürzeren Öffnungszeiten gelten aber für alle, da es keine Notbetreuung mehr gibt.
    Hier in BW ist das leider nicht so...

  7. #17
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    27.03.2020
    Beiträge
    2.119

    Standard Re: Schon wieder kita SLP

    Zitat Zitat von Die_Kroete Beitrag anzeigen
    Hier in BW ist das leider nicht so...
    Das, was du schilderst, finde ich unmöglich. Auch vom Kindergarten.
    Meine Jüngste ist jetzt drei Wochen wieder im Kindergarten, die Notbetreuung unterscheidet sich aber nur hinsichtlich der Hygieneauflagen vom sonstigen Alltag.
    Seit Montag sind auch die Vorschüler und deren Geschwister zurück, zwar nur 4h pro Tag, aber viele der Kinder profitieren offenbar sehr davon, wieder unter anderen Kindern außerhalb des Familienkontextes sein zu können.
    Das liest sich bei euch überhaupt nicht so, und von daher würde ich, ginge ich in deinen Schuhen, dankend ablehnen.

    Das mit den vollen Gebühren ist dann noch der Punkt auf dem i. Warst du vor Corona zufrieden mit der Einrichtung?
    nykaenen88 und Alina73 gefällt dies.

  8. #18
    Die_Kroete ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    03.12.2015
    Beiträge
    2.810

    Standard Re: Schon wieder kita SLP

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Das, was du schilderst, finde ich unmöglich. Auch vom Kindergarten.
    Meine Jüngste ist jetzt drei Wochen wieder im Kindergarten, die Notbetreuung unterscheidet sich aber nur hinsichtlich der Hygieneauflagen vom sonstigen Alltag.
    Seit Montag sind auch die Vorschüler und deren Geschwister zurück, zwar nur 4h pro Tag, aber viele der Kinder profitieren offenbar sehr davon, wieder unter anderen Kindern außerhalb des Familienkontextes sein zu können.
    Das liest sich bei euch überhaupt nicht so, und von daher würde ich, ginge ich in deinen Schuhen, dankend ablehnen.

    Das mit den vollen Gebühren ist dann noch der Punkt auf dem i. Warst du vor Corona zufrieden mit der Einrichtung?
    Ja wir waren wirklich sehr zufrieden und sind in den letzten Wochen etwas enttäuscht worden. Es kommt sehr wenig von der Einrichtung, es wird keinerlei Kontakt zu den Kindern gesucht und jetzt das.

  9. #19
    Avatar von Mara.Cuja
    Mara.Cuja ist offline addict
    Registriert seit
    20.05.2016
    Beiträge
    647

    Standard Re: Schon wieder kita SLP

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Das, was du schilderst, finde ich unmöglich. Auch vom Kindergarten.
    Leider kann die Einrichtung oftmals nicht wirklich was dafür. Vieles ist den Vorgaben der Hygieneverordnung und des Trägers geschuldet.

  10. #20
    Alina73 ist offline Legende
    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    13.866

    Standard Re: Schon wieder kita SLP

    Zitat Zitat von Die_Kroete Beitrag anzeigen
    Gestern kam ein Anruf vom Kindergarten. Tochter könne 1mal pro Woche kommen...zum vollen Preis. Mit 5 anderen Kindern in einer Gruppe, kein Kontakt zu den notbetreuungskindern (wovon eine ihre Freundin ist). Sie darf heute noch überlegen und sich entscheiden. Für mich bringt es mehr Stress als Nutzen, außerdem habe ich Bedenken, dass sie Kindergarten dann als etwas nicht schönes erlebt und bald gar nicht mehr gehen will. In der notbetreuung wird wohl kaum mit den Kindern gespielt... komische Situation. Wollte nur mal erzählen.
    Das ist äh- unterirdisch. Der Kiga in dem ich diese Woche war hat wirklich ein schönes Programm mit den Kindern gemacht. Es war eine sehr angenehme Atmosphäre und sie haben wie immer mit den Kindern gespielt. Nur die Bring- und Abholsituation ist eine andere und die Hygieneauflagen wie häufigeres Händewaschen, Spielzeug säubern,... aber es ist eben wie überall- es steht und fällt mit der Leitung und natürlich auch mit dem ausführenden Personal. Die letzte Kita in welcher meine Tochter war hat z.B. immer so gearbeitet, wie du das beschreibst- die brauchten da kein Corona Ich würde sie an deiner Stelle abmelden, darauf kann man echt verzichten. Meine Tochter haben wir damals nur noch hingebracht, wenn es unvermeidbar war. Es war ein absolut vergeudetes Jahr auf das ich gerne ganz verzichtet hätte. Aber komplett abmelden ging beruflich nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •