Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 82
Like Tree63gefällt dies

Thema: Zeit zu zweit

  1. #1
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    22.216

    Standard Zeit zu zweit

    Vor Corona durften mein Mann und ich mal einen Spaziergang machen. Durchaus auch mal 60 Minuten lang, und manchmal waren wir gar nicht spazieren, sondern sind im Wirtshaus schräg gegenüber eingekehrt und haben ein Glas Wein getrunken. *nicht verraten*

    Dann kam Corona und es wurde sehr familiär.

    Die beiden jüngeren Kinder (7 und 10) wurden sehr, sehr anhänglich.
    Sie schlafen nicht mehr alleine, sie sind zwar mal 10 Minuten alleine, wenn einer von uns gegenüber was besorgt, aber rufen dann an.
    Ein Spaziergang ohne die Kinder ist undenkbar.
    Einen Babysitter haben wir nicht mehr. Die waren alle nicht unter 60 und stehen daher momentan nicht zur Verfügung.

    Ich denke, alleine können wir in einigen Jahren mal was machen.
    Ich lasse mich überraschen, ob zuerst der Impstoff/die Therapie oder der Entwicklungssprung der lieben Kleinen kommt (mein Tipp: Erst kommt der Impfstoff, dann der Entwicklungsschritt, und 2033 landet wirklich ein Flugzeug in Berlin auf dem BER, garniert von Klängen des Orchesters der Elbphilharmonie, das die Reise über den Stuttgarter Bahnhof antritt).
    Es kann sich nur noch um Jahre handeln!
    Aber: Vorfreude ist die schönste Freude, und was wir an Geld für Verhütungsmittelchen sparen, können wir in Trüffel oder Aktien bei Bill Gates anlegen.
    cosima, Biene_Maja1976, Kara^^ und 11 anderen gefällt dies.
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

  2. #2
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein
    Registriert seit
    24.01.2006
    Beiträge
    78.202

    Standard Re: Zeit zu zweit

    Das würde mich wahnsinnig machen.

  3. #3
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    22.216

    Standard Re: Zeit zu zweit

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Das würde mich wahnsinnig machen.
    Ich BIN wahnsinnig.
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

  4. #4
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    37.881

    Standard Re: Zeit zu zweit

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Das würde mich wahnsinnig machen.
    Falls Jonny wahnsinnig wird, würden mir sooo viele Ursachen einfallen, dass ich keine als Hauptursache benennen wöllte.
    Kara^^ gefällt dies
    Silm

  5. #5
    Seebär05 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    01.07.2019
    Beiträge
    2.170

    Standard Re: Zeit zu zweit

    Oh. Ich mag deinen Humor, sehr. :) Wie ich mit all dem klarkäme, wenn mein Mann und ich nicht regelmäßig Zeit für uns hätten, ich weiß nicht. Unsere Kinder sind 2x16 und bald 11. Durch den Hund haben wir Spazieren zu zweit jeden Tag und haben angefangen, oft essen zu gehen, auch zu zweit. Aber ich kenne diese Zeiten auch ohne Corona, kein Schritt alleine. Es wird besser, JohnnyTrotz. Ich verspreche dir. Behalte dein Humor!

  6. #6
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    22.216

    Standard Re: Zeit zu zweit

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Falls Jonny wahnsinnig wird, würden mir sooo viele Ursachen einfallen, dass ich keine als Hauptursache benennen wöllte.
    Multiple Auslöser.
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

  7. #7
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    32.873

    Standard Re: Zeit zu zweit

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Vor Corona durften mein Mann und ich mal einen Spaziergang machen. Durchaus auch mal 60 Minuten lang, und manchmal waren wir gar nicht spazieren, sondern sind im Wirtshaus schräg gegenüber eingekehrt und haben ein Glas Wein getrunken. *nicht verraten*

    Dann kam Corona und es wurde sehr familiär.

    Die beiden jüngeren Kinder (7 und 10) wurden sehr, sehr anhänglich.
    Sie schlafen nicht mehr alleine, sie sind zwar mal 10 Minuten alleine, wenn einer von uns gegenüber was besorgt, aber rufen dann an.
    Ein Spaziergang ohne die Kinder ist undenkbar.
    Einen Babysitter haben wir nicht mehr. Die waren alle nicht unter 60 und stehen daher momentan nicht zur Verfügung.

    Ich denke, alleine können wir in einigen Jahren mal was machen.
    Ich lasse mich überraschen, ob zuerst der Impstoff/die Therapie oder der Entwicklungssprung der lieben Kleinen kommt (mein Tipp: Erst kommt der Impfstoff, dann der Entwicklungsschritt, und 2033 landet wirklich ein Flugzeug in Berlin auf dem BER, garniert von Klängen des Orchesters der Elbphilharmonie, das die Reise über den Stuttgarter Bahnhof antritt).
    Es kann sich nur noch um Jahre handeln!
    Aber: Vorfreude ist die schönste Freude, und was wir an Geld für Verhütungsmittelchen sparen, können wir in Trüffel oder Aktien bei Bill Gates anlegen.
    In den guten Momenten bin ich total dankbar für die schöne Familienzeit.
    Gerade bin ich unendlich dankbar, dass mein Mann mit den beiden Jüngeren Ende nächster Woche zur Schwiegermutter fährt.
    nykaenen88 gefällt dies

  8. #8
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein
    Registriert seit
    24.01.2006
    Beiträge
    78.202

    Standard Re: Zeit zu zweit

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ich BIN wahnsinnig.


    Wenn meine Enkelin bei mir ist und den ganzen Tag ohne Punkt und Komma quasselt, brauche ich abends 2 Std. allein. Das sage ich ihr genau SO und sie akzeptiert es. Sie ist 6. Mit 2 Kindern von 7 und 10 würde ich das durchdrücken. Eltern sind auch Menschen.
    Schneehase gefällt dies

  9. #9
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    22.216

    Standard Re: Zeit zu zweit

    Zitat Zitat von Seebär05 Beitrag anzeigen
    Oh. Ich mag deinen Humor, sehr. :) Wie ich mit all dem klarkäme, wenn mein Mann und ich nicht regelmäßig Zeit für uns hätten, ich weiß nicht. Unsere Kinder sind 2x16 und bald 11. Durch den Hund haben wir Spazieren zu zweit jeden Tag und haben angefangen, oft essen zu gehen, auch zu zweit. Aber ich kenne diese Zeiten auch ohne Corona, kein Schritt alleine. Es wird besser, JohnnyTrotz. Ich verspreche dir. Behalte dein Humor!
    Ich arbeite dran.

    Ich habe auf die Wiederaufnahme des Schulbetriebs gehofft; die kleinen Kinder schlafen dadurch schneller ein.
    Mein Mann allerdings auch.

    Jetzt sitz ich hier bei Kräutertee und Forum...
    cosima, xantippe, salvadora und 3 anderen gefällt dies.
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

  10. #10
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein
    Registriert seit
    24.01.2006
    Beiträge
    78.202

    Standard Re: Zeit zu zweit

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Falls Jonny wahnsinnig wird, würden mir sooo viele Ursachen einfallen, dass ich keine als Hauptursache benennen wöllte.
    Wenn ich an die Schulgeschichten denke, fällt mir da was ein.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •