Seite 11 von 23 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 230
Like Tree527gefällt dies

Thema: Der Juni ist gekommen - Kreativfred

  1. #101
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Der Juni ist gekommen - Kreativfred

    Zitat Zitat von steph1975 Beitrag anzeigen
    Nochmal ich. Mich hat ja die Dame auf dem Kissen nicht mehr losgelassen. Nun kam mir heute morgen die Idee, ikonische Frauenportraits auf diese Art darzustellen. Ob es funktioniert, musste ich dann natürlich erst mal in Postkartengröße und Aquarellstiften testen. Daher stimmen die Farben und die Hintergründe nicht ganz, aber bei einigen Motiven funktioniert es hervorragend. Marilyn Monroe allerdings funktioniert nicht besonders gut, die ist viel zu blass. Und ich finde kaum Bilder von dunkelhäutigen Frauen. Vielleicht fallen Euch ja auch noch ein paar ein?

    [IMG][/IMG]
    Mädchen mit dem Perlohrgehänge

    [IMG][/IMG]
    Frida Kahlo

    [IMG][/IMG]
    Malala

    [IMG][/IMG]
    afghan girl

    [IMG][/IMG]
    Rosa Parks
    WOW!!! Ich liebe so was. Sehr beeindruckend!
    majathebookworm gefällt dies
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  2. #102
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Der Juni ist gekommen - Kreativfred

    Coole Idee!


    99/02/07/13

  3. #103
    Avatar von steph1975
    steph1975 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Juni ist gekommen - Kreativfred

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    WOW!!! Ich liebe so was. Sehr beeindruckend!
    Danke

  4. #104
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Der Juni ist gekommen - Kreativfred

    Zitat Zitat von steph1975 Beitrag anzeigen
    Danke


    Das ist super - aufs Wesentliche reduziert.

    Wenn du dunkelhäutige Frauen zeichnen möchtest, versuch es mit Ella Fitzgerald und Tina Turner (die gehen "leicht", weil sie sehr spezielle Frisuren haben). Josephine Baker und Winnie Harlow lassen sich ebenfalls gut umsetzen - eine mit breitem Grinsen und der zwanziger-Jahre-Frisur, die andere mit den charakteristischen Flecken auf der Haut.

    Weitere Kunstwerke, die du vereinfachen könntest: das Schokoladenmädchen von Liotard (mit dem Häubchen) oder die Mona Lisa (Schleier und Lächeln).

    Bei Marilyn machst du die Haare kräftig gelb; der Mund - evtl. leicht geöffnet - und der Schönheitsfleck sorgen zusammen mit der Frisur für den Wiedererkennungswert.

    Ich bin schon gespannt darauf, wen du noch umsetzen wirst - und wie.
    Zickzackkind gefällt dies
    … niemals rechtfertigen

  5. #105
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Der Juni ist gekommen - Kreativfred

    @ steph: ich hab meinen Avatar-Fundus gerade geöffnet und werf schnell noch kreuz und quer ein paar Ideen für "Ikonen" hier rein, die du vielleicht mal ausprobieren möchtest.

    Da wären Amy Winehouse und Lady Diana, Elizabeth I und Marie Antoinette. Zarah Leander, Mutter Teresa, Kaiserin Elisabeth, Lilo Pulver (als Piroschka) oder Frankensteins Braut (Frisur). Nofretete, Mireille Mathieu, Dame Edna (Brille), Nana Mouskouri (dito) und natürlich die Cartoons: Marge Simpson, Sally von den Peanuts, Schlumpfine.

    Außerdem ein hoher Wiedererkennungswert bei Mary Poppins und allen Disney-Heldinnen: Mulan, Cinderella, Dornröschen, Pocahontas …

    Bei Maria Callas könntest du vielleicht die dramatisch geschminkten Augen andeuten; genau wie bei Audrey Hepburn (letztere wahlweise als Holly oder als Eliza Doolittle).

    Leider muß ich jetzt los, aber damit könnte ich mich jetzt noch eine ganze Weile beschäftigen.

    Gut mal!
    … niemals rechtfertigen

  6. #106
    Avatar von majathebookworm
    majathebookworm ist offline frohsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Der Juni ist gekommen - Kreativfred

    Zitat Zitat von steph1975 Beitrag anzeigen
    Nochmal ich. Mich hat ja die Dame auf dem Kissen nicht mehr losgelassen. Nun kam mir heute morgen die Idee, ikonische Frauenportraits auf diese Art darzustellen. Ob es funktioniert, musste ich dann natürlich erst mal in Postkartengröße und Aquarellstiften testen. Daher stimmen die Farben und die Hintergründe nicht ganz, aber bei einigen Motiven funktioniert es hervorragend. Marilyn Monroe allerdings funktioniert nicht besonders gut, die ist viel zu blass. Und ich finde kaum Bilder von dunkelhäutigen Frauen. Vielleicht fallen Euch ja auch noch ein paar ein?

    [IMG][/IMG]
    Rosa Parks
    SO phantastisch!!

    Tolle Idee! Unbedingt umsetzen, da würd ich mir gern eine Auswahl an die Wand hängen!

    Super, dass Rosa Parks dabei ist, dass ist eine meiner persönlichen Heldinnen.

    Andere schwarze Frauenikonen ... hm, einige wurden schon genannt.
    Ev Whoopi Goldberg (vlt. aus "Ghost, Nachricht von Sam" mit dem rosa Hütchen); Whitney Houston, Michelle Obama, Harriett Tubman (??? vlt. mit Turban ???).
    Winnie Harlow
    Zickzackkind gefällt dies
    Maja mit Mäusen: Technikerin (02/01), Künstlerin (12/02), Sportler (03/05)
    Learn as if you were to live forever, live as if you were to die tomorrow.
    M.Gandhi.

  7. #107
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Der Juni ist gekommen - Kreativfred

    Zitat Zitat von majathebookworm Beitrag anzeigen
    … Super, dass Rosa Parks dabei ist, dass ist eine meiner persönlichen Heldinnen. ...
    Ja, die bewundere ich auch sehr (und habe ihr ein winziges Denqmal für den 24.10. gewidmet):



    Was die tapfere Harriet Tubman vom Underground Railroad angeht: Turban, Lampe und Gewehr - mit diesen Beigaben kennt sie in Amerika fast jedes Kind. Bei uns eher nicht.



    Da wird es dann schon schwieriger, wenn man sich nur auf den Kopf konzentriert.
    majathebookworm und Zickzackkind gefällt dies.
    … niemals rechtfertigen

  8. #108
    Avatar von majathebookworm
    majathebookworm ist offline frohsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Der Juni ist gekommen - Kreativfred

    Zitat Zitat von bunteQ Beitrag anzeigen
    Ja, die bewundere ich auch sehr (und habe ihr ein winziges Denqmal für den 24.10. gewidmet):



    Was die tapfere Harriet Tubman vom Underground Railroad angeht: Turban, Lampe und Gewehr - mit diesen Beigaben kennt sie in Amerika fast jedes Kind. Bei uns eher nicht.



    Da wird es dann schon schwieriger, wenn man sich nur auf den Kopf konzentriert.
    Ja, eben.
    Vlt. kann man den Gewehrlauf an der Schulter zumindest andeuten, und eine Laterne als Brosche auf die andere Schulter . . . Steph macht das schon!
    *überzeugt bin*
    bunteQ und Zickzackkind gefällt dies.
    Maja mit Mäusen: Technikerin (02/01), Künstlerin (12/02), Sportler (03/05)
    Learn as if you were to live forever, live as if you were to die tomorrow.
    M.Gandhi.

  9. #109
    Avatar von steph1975
    steph1975 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Juni ist gekommen - Kreativfred

    Zitat Zitat von bunteQ Beitrag anzeigen


    Das ist super - aufs Wesentliche reduziert.

    Wenn du dunkelhäutige Frauen zeichnen möchtest, versuch es mit Ella Fitzgerald und Tina Turner (die gehen "leicht", weil sie sehr spezielle Frisuren haben). Josephine Baker und Winnie Harlow lassen sich ebenfalls gut umsetzen - eine mit breitem Grinsen und der zwanziger-Jahre-Frisur, die andere mit den charakteristischen Flecken auf der Haut.

    Weitere Kunstwerke, die du vereinfachen könntest: das Schokoladenmädchen von Liotard (mit dem Häubchen) oder die Mona Lisa (Schleier und Lächeln).

    Bei Marilyn machst du die Haare kräftig gelb; der Mund - evtl. leicht geöffnet - und der Schönheitsfleck sorgen zusammen mit der Frisur für den Wiedererkennungswert.

    Ich bin schon gespannt darauf, wen du noch umsetzen wirst - und wie.
    Josefine, dass ich auf die nicht selbst gekommen bin, wo ich doch so ein Faible für die 20er habe.

    [IMG][/IMG]

    zwei weitere Damen habe ich auch schon umgesetzt, mal sehen, ob ihr sie erkennen könnt

    [IMG][/IMG]

    [IMG][/IMG]

  10. #110
    Avatar von steph1975
    steph1975 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Juni ist gekommen - Kreativfred

    Zitat Zitat von bunteQ Beitrag anzeigen
    @ steph: ich hab meinen Avatar-Fundus gerade geöffnet und werf schnell noch kreuz und quer ein paar Ideen für "Ikonen" hier rein, die du vielleicht mal ausprobieren möchtest.

    Da wären Amy Winehouse und Lady Diana, Elizabeth I und Marie Antoinette. Zarah Leander, Mutter Teresa, Kaiserin Elisabeth, Lilo Pulver (als Piroschka) oder Frankensteins Braut (Frisur). Nofretete, Mireille Mathieu, Dame Edna (Brille), Nana Mouskouri (dito) und natürlich die Cartoons: Marge Simpson, Sally von den Peanuts, Schlumpfine.

    Außerdem ein hoher Wiedererkennungswert bei Mary Poppins und allen Disney-Heldinnen: Mulan, Cinderella, Dornröschen, Pocahontas …

    Bei Maria Callas könntest du vielleicht die dramatisch geschminkten Augen andeuten; genau wie bei Audrey Hepburn (letztere wahlweise als Holly oder als Eliza Doolittle).

    Leider muß ich jetzt los, aber damit könnte ich mich jetzt noch eine ganze Weile beschäftigen.

    Gut mal!
    Holly hatte ich schon probiert, aber da ist mir der Winkel der Kopfdrehung nicht geglückt. An Disney traue ich mich nicht ran, die können übel reagieren, wenn man sowas in Social Media zeigt. Das gleiche gilt für andere Cartoons. Personen des öffentlichen Lebens sind da ungefährlicher.
    Zickzackkind gefällt dies

Seite 11 von 23 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •