Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44
Like Tree15gefällt dies

Thema: Fieber ohne weitere Symptome

  1. #1
    Valrhona ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    5.666

    Standard Fieber ohne weitere Symptome

    Ich muss euch nochmal fragen:
    Wir waren gestern bei meinen Eltern im Garten, Schwanette kam mir da schon sehr warm vor. Ich habe gedacht, ich hätte sie für das Wetter zu warm angezogen, was auch gut sein kann. Eingecremt war sie, ihren Sonnenhut wollte sie partout nicht auflassen. Sie hat zwischendurch auch ohne Hut in der Sonne gespielt, aber eigentlich nie sehr lange und war zwischendurch immer drinnen oder im Schatten. Als wir nach Hause gekommen sind, hatte sie ein knallrotes Gesicht, im Kindersitz war sie auch echt warm geworden.

    Nachdem sie mir beim ins Bett bringen auch sehr warm vorkam, habe ich Fieber gemessen: 38,8. Habe ihr dann Ibuprofen gegeben (ich wusste da noch nicht, dass man das bei hitzschäden nicht soll). Die Nacht war ganz normal, habe beim Aufstehen um 6 Uhr nochmal gemessen: 39,3 und jetzt um halb 8 39,7.

    Außer Fieber hat sie nichts. Sie ist nicht mal schlecht drauf. Und nun? Kommt das von der Sonne gestern? Ist sie irgendwie krank?

    Und gehe ich damit zum Kinderarzt, wenn ich nicht weiß, woher das kommt?

    Dass wir heute nach Hamburg fahren wollten, um eine enge Freundin mit 3 Monate altem Baby erstmals zu besuchen, ist klar, oder? :-(

  2. #2
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    32.875

    Standard Re: Fieber ohne weitere Symptome

    Klingt nach 3Tage Fieber.
    Ich würde noch nicht zum Arzt.
    Vermutlich kriegt sie in 1-2 Tagen den typischen Ausschlag.
    Gute Besserung.

  3. #3
    Jana_76 ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    2.889

    Standard Re: Fieber ohne weitere Symptome

    Fieber heißt ja, sie kämpft gegen was. Wenn sie das so gut wegstecken, ist doch gut.
    Dass das von der Sonne kommt, halte ich für unwahrscheinlich. Bei einem Hitzschlag sind die Symptome ganz anders.
    Du kannst den Kinderarzt drauf schauen lassen oder noch 1, 2 Tage warten.
    Baby würde ich nicht besuchen.

    Und wieso kannst du nicht zum Kinderarzt, wenn du nicht weißt, woher das kommt? Dafür ist er doch da und nicht du.
    Foxlady_ gefällt dies

  4. #4
    Avatar von -Amy-
    -Amy- ist offline Farrah Fowler
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    6.432

    Standard Re: Fieber ohne weitere Symptome

    Ich würde auch auf 3 Tage-Fieber tippen, dazu passt auch das hohe Fieber.
    Ich würde vermutlich warten mit dem Arzt, aber nur wenn das Kind auf Fiebersenkende Mittel reagiert.

    Gute Besserung.
    LG Amy mit S. 08/06, V. 07/07 und L. 10/14

  5. #5
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels
    Registriert seit
    01.01.2016
    Beiträge
    30.692

    Standard Re: Fieber ohne weitere Symptome

    Zitat Zitat von Valrhona Beitrag anzeigen
    Ich muss euch nochmal fragen:
    Wir waren gestern bei meinen Eltern im Garten, Schwanette kam mir da schon sehr warm vor. Ich habe gedacht, ich hätte sie für das Wetter zu warm angezogen, was auch gut sein kann. Eingecremt war sie, ihren Sonnenhut wollte sie partout nicht auflassen. Sie hat zwischendurch auch ohne Hut in der Sonne gespielt, aber eigentlich nie sehr lange und war zwischendurch immer drinnen oder im Schatten. Als wir nach Hause gekommen sind, hatte sie ein knallrotes Gesicht, im Kindersitz war sie auch echt warm geworden.

    Nachdem sie mir beim ins Bett bringen auch sehr warm vorkam, habe ich Fieber gemessen: 38,8. Habe ihr dann Ibuprofen gegeben (ich wusste da noch nicht, dass man das bei hitzschäden nicht soll). Die Nacht war ganz normal, habe beim Aufstehen um 6 Uhr nochmal gemessen: 39,3 und jetzt um halb 8 39,7.

    Außer Fieber hat sie nichts. Sie ist nicht mal schlecht drauf. Und nun? Kommt das von der Sonne gestern? Ist sie irgendwie krank?

    Und gehe ich damit zum Kinderarzt, wenn ich nicht weiß, woher das kommt?

    Dass wir heute nach Hamburg fahren wollten, um eine enge Freundin mit 3 Monate altem Baby erstmals zu besuchen, ist klar, oder? :-(
    Eines meiner Kinder hatte sowas als Kleinkind auch. Der Arzt diagnostizierte 3-Tages-Fieber (na toll, ich war bei ihm, weil es am 2. Tag nicht weggegangen war ) Tatsächlich war danach der Spuk vorbei.
    Geduld ist die schwierigste Form der Tapferkeit

  6. #6
    Die_Kroete ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    03.12.2015
    Beiträge
    2.803

    Standard Re: Fieber ohne weitere Symptome

    Bei meinen Kindern war es bisher immer so, dass sie zuerst 1-2 Tage Fieber hatten und erst dann die anderen symptome(je nachdem was es halt war) dazu kamen. Ich drück die Daumen dass es nix größeres wird.
    Grüßle

  7. #7
    Valrhona ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    5.666

    Standard Re: Fieber ohne weitere Symptome

    Okay, danke schon mal. Das ErE hat ja schnell ne Diagnose gefunden :-D das wäre ja harmlos, nur ärgerlich, dass das heute kommt.

    Mittlerweile ist sie schlapp und weinerlich.

  8. #8
    Avatar von Francie
    Francie ist gerade online Herzchen
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    5.538

    Standard Re: Fieber ohne weitere Symptome

    Zitat Zitat von Valrhona Beitrag anzeigen
    Ich muss euch nochmal fragen:
    Wir waren gestern bei meinen Eltern im Garten, Schwanette kam mir da schon sehr warm vor. Ich habe gedacht, ich hätte sie für das Wetter zu warm angezogen, was auch gut sein kann. Eingecremt war sie, ihren Sonnenhut wollte sie partout nicht auflassen. Sie hat zwischendurch auch ohne Hut in der Sonne gespielt, aber eigentlich nie sehr lange und war zwischendurch immer drinnen oder im Schatten. Als wir nach Hause gekommen sind, hatte sie ein knallrotes Gesicht, im Kindersitz war sie auch echt warm geworden.

    Nachdem sie mir beim ins Bett bringen auch sehr warm vorkam, habe ich Fieber gemessen: 38,8. Habe ihr dann Ibuprofen gegeben (ich wusste da noch nicht, dass man das bei hitzschäden nicht soll). Die Nacht war ganz normal, habe beim Aufstehen um 6 Uhr nochmal gemessen: 39,3 und jetzt um halb 8 39,7.

    Außer Fieber hat sie nichts. Sie ist nicht mal schlecht drauf. Und nun? Kommt das von der Sonne gestern? Ist sie irgendwie krank?

    Und gehe ich damit zum Kinderarzt, wenn ich nicht weiß, woher das kommt?

    Dass wir heute nach Hamburg fahren wollten, um eine enge Freundin mit 3 Monate altem Baby erstmals zu besuchen, ist klar, oder? :-(
    Ich würde zum Arzt gehen und nicht auf ERE-Ferndiagnosen setzen.
    ------------------------------------------------------
    Ich glaube nicht an den Fortschritt,
    sondern an die Beharrlichkeit der menschlichen Dummheit.
    Oscar Wilde

  9. #9
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da
    Registriert seit
    12.03.2020
    Beiträge
    2.425

    Standard Re: Fieber ohne weitere Symptome

    Zitat Zitat von Francie Beitrag anzeigen
    Ich würde zum Arzt gehen und nicht auf ERE-Ferndiagnosen setzen.
    Wegen bisserl Fieber und schlapp ?
    Echt jetzt ?
    Ich bin wirklich immer erstaunt, wie schnell zum Arzt gegangen wird, wegen sowas.

    Fundstück

  10. #10
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    32.875

    Standard Re: Fieber ohne weitere Symptome

    Zitat Zitat von Francie Beitrag anzeigen
    Ich würde zum Arzt gehen und nicht auf ERE-Ferndiagnosen setzen.
    Ich würde zum Arzt gehen, wenn es dem Kind schlecht geht.
    Foxlady_ gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •