Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 50 von 50
Like Tree34gefällt dies

Thema: "Bereiten Sie ihr Kind auf die erste Periode vor"

  1. #41
    Avatar von Frau.Maus
    Frau.Maus ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: "Bereiten Sie ihr Kind auf die erste Periode vor"

    Zitat Zitat von sunya Beitrag anzeigen
    (und meine Große ist zwar 11,5, aber entwicklungsmäßig noch'n ganzes Stückle von dem Thema entfernt.)
    Das dachte ich bei meiner auch ...




  2. #42
    Avatar von Melonenbaum
    Melonenbaum ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: "Bereiten Sie ihr Kind auf die erste Periode vor"

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja meine Große ist auch ähnlich. Eben hat sie den Umschlag gesehen und neugierig gefragt was das ist, ich es ihr erklärt.
    Sie: Was ist die Periode..
    Ich es ihr (zum sicher mindestens 5. oder 6. Mal erklärt)
    Sie *stöhn*: Ach das ...
    Und damit war der Umschlag total uninteressant

    Aufklärungsbücher hat sie auch, liegen aber auch eher ungenutzt rum. Um den Sexualkundeunterricht in der 4.Klasse kommt sie wohl dank Corona (leider!) rum. Sie freut sich darüber, dass es ausfällt.
    Aber ich denke, wenn es soweit ist mit ihrer Periode, wird sie zumindest in die Bücher schauen.
    Ist halt blöd für uns als Mütter, dass man erklären möchte, damit sie vorbereitet sind, die Mädels aber abblocken.
    holunder gefällt dies

  3. #43
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: "Bereiten Sie ihr Kind auf die erste Periode vor"

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja meine Große ist auch ähnlich. Eben hat sie den Umschlag gesehen und neugierig gefragt was das ist, ich es ihr erklärt.
    Sie: Was ist die Periode..
    Ich es ihr (zum sicher mindestens 5. oder 6. Mal erklärt)
    Sie *stöhn*: Ach das ...
    Und damit war der Umschlag total uninteressant

    Aufklärungsbücher hat sie auch, liegen aber auch eher ungenutzt rum. Um den Sexualkundeunterricht in der 4.Klasse kommt sie wohl dank Corona (leider!) rum. Sie freut sich darüber, dass es ausfällt.
    Ist doch ok. Sie weiß im Grundsatz Bescheid, die Menarche wird sie nicht völlig unvorbereitet treffen und in Panik versetzen. Wenn sie sich jetzt nicht tiefer auseinandersetzen mag, wird sie es später tun
    nykaenen88 gefällt dies

    Never attribute to malice that which is adequately explained by stupidity.

  4. #44
    Avatar von Philina_
    Philina_ ist offline Berlinerin

    User Info Menu

    Standard Re: "Bereiten Sie ihr Kind auf die erste Periode vor"

    Zitat Zitat von sunya Beitrag anzeigen
    Sie ist ein dürres Klappergestell... bissle Fett brauchts ja wohl.
    Und die Gene spielen wohl auch ne Rolle.
    Meine Tochter ist 10 Jahre alt, sehr dünn (untergewichtig) und hat ihre Periode. Auch Haare und Brust kommen schon. Mir tut es schon etwas leid, dass sie sich so früh damit beschäftigen muss, aber das gehört halt dazu.
    cosima gefällt dies

  5. #45
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: "Bereiten Sie ihr Kind auf die erste Periode vor"

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Ist doch ok. Sie weiß im Grundsatz Bescheid, die Menarche wird sie nicht völlig unvorbereitet treffen und in Panik versetzen. Wenn sie sich jetzt nicht tiefer auseinandersetzen mag, wird sie es später tun
    Ja klar ist es okay, ich kann und möchte ihr da auch nichts aufdrängen. Ich hoffe dass sie weiß das sie jeder Zeit fragen darf, wenn Bedarf besteht und ansonsten gehe ich auch davon aus, dass sie wenn sie soweit ist, nachlesen wird.
    nykaenen88 gefällt dies

  6. #46
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: "Bereiten Sie ihr Kind auf die erste Periode vor"

    Zitat Zitat von sunya Beitrag anzeigen
    Nö, einfach nur Werbung.
    (und meine Große ist zwar 11,5, aber entwicklungsmäßig noch'n ganzes Stückle von dem Thema entfernt.)
    Mein Kind5 wird erst 10, ich denke viel Zeit haben wir nicht mehr.

  7. #47
    Avatar von Philina_
    Philina_ ist offline Berlinerin

    User Info Menu

    Standard Re: "Bereiten Sie ihr Kind auf die erste Periode vor"

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja klar ist es okay, ich kann und möchte ihr da auch nichts aufdrängen. Ich hoffe dass sie weiß das sie jeder Zeit fragen darf, wenn Bedarf besteht und ansonsten gehe ich auch davon aus, dass sie wenn sie soweit ist, nachlesen wird.
    Ich glaube, wenn man dem Kind vermittelt das es immer mit allem zu einem kommen darf und zB zu diesem Thema auch Lesestoff im Haus hat, dann wird sich das schon ergeben.

  8. #48
    Avatar von nykaenen88
    nykaenen88 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: "Bereiten Sie ihr Kind auf die erste Periode vor"

    Zitat Zitat von Melonenbaum Beitrag anzeigen
    Aber ich denke, wenn es soweit ist mit ihrer Periode, wird sie zumindest in die Bücher schauen.
    Ist halt blöd für uns als Mütter, dass man erklären möchte, damit sie vorbereitet sind, die Mädels aber abblocken.
    Auf was sollen sie sich denn vorbereiten? Ich habe solche Themen mit meinen Freundinnen besprochen und war ausreichend aufgeklärt, um zu wissen, wo die Binden im Bad liegen. Mehr wollte ich mit meiner Mutter damals nicht besprechen.

    Schlimm ist es doch nur, wenn die Mädels so gar nix wissen und dann denken, dass sie ne schlimme Krankheit haben, weil sie bluten. Das wird bei deiner Tochter sicherlich nicht der Fall sein.
    Alina73, salvadora und Gast gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Matti
    _________________
    verhütungsfrei seit 03/06
    ICSI - NEGATIV
    6x Kryo - NEGATIV
    Kryo - POSITIV - Kind 06/2010
    Kryo - POSITIV *19. Woche
    Kryo - NEGATIV
    ICSI - POSITIV *10.Woche
    Kryo - POSITIV - Kind 05/2014

  9. #49
    Avatar von Melonenbaum
    Melonenbaum ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: "Bereiten Sie ihr Kind auf die erste Periode vor"

    Zitat Zitat von nykaenen88 Beitrag anzeigen
    Auf was sollen sie sich denn vorbereiten? Ich habe solche Themen mit meinen Freundinnen besprochen und war ausreichend aufgeklärt, um zu wissen, wo die Binden im Bad liegen. Mehr wollte ich mit meiner Mutter damals nicht besprechen.

    Schlimm ist es doch nur, wenn die Mädels so gar nix wissen und dann denken, dass sie ne schlimme Krankheit haben, weil sie bluten. Das wird bei deiner Tochter sicherlich nicht der Fall sein.
    Vorbereitet auf den Zyklus und mögliche Schwankungen, Begleiterscheinungen; wann der Eisprung ist, dass nun eine Schwangerschaft eintreten kann...

    Es ist tatsächlich so, dass Tochter 1, die seit 4 Jahren ihre Periode hat, sehr gut zurecht kommt und ich freue mich umso mehr, dass ihr Schmerzen als Begleiterscheinung erspart bleiben.

  10. #50
    Avatar von nykaenen88
    nykaenen88 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: "Bereiten Sie ihr Kind auf die erste Periode vor"

    Zitat Zitat von Melonenbaum Beitrag anzeigen
    Vorbereitet auf den Zyklus und mögliche Schwankungen, Begleiterscheinungen; wann der Eisprung ist, dass nun eine Schwangerschaft eintreten kann...

    Es ist tatsächlich so, dass Tochter 1, die seit 4 Jahren ihre Periode hat, sehr gut zurecht kommt und ich freue mich umso mehr, dass ihr Schmerzen als Begleiterscheinung erspart bleiben.
    Ich hab das wirklich mehr mit meinen Freundinnen ausgemacht als mit meiner Mutter, besonders mit den Mädels aus meiner Sportmannschaft. Beim Sport fanden wir Binden blöd, deswegen haben wir Tampons gekauft und die Anleitung gelesen und uns darüber ausgetauscht, ob es klappt.

    Heute gibt es Internet und ihr habt ihr, wenn ich mich richtig erinnere, Lesestoff dazu bereitgelegt. Da kann sie sich informieren, wenn sie Bedarf danach hat und muss mit niemandem drüber reden. Wirklich wichtig finde ich im Vorfeld nur, dass die Mädels wissen, dass da was kommt, dass das normal ist und wo Binden bereit liegen und wo sie sich bei Interesse informieren können.
    Liebe Grüße

    Matti
    _________________
    verhütungsfrei seit 03/06
    ICSI - NEGATIV
    6x Kryo - NEGATIV
    Kryo - POSITIV - Kind 06/2010
    Kryo - POSITIV *19. Woche
    Kryo - NEGATIV
    ICSI - POSITIV *10.Woche
    Kryo - POSITIV - Kind 05/2014

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •