Seite 51 von 64 ErsteErste ... 41495051525361 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 638
Like Tree223gefällt dies

Thema: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

  1. #501
    Avatar von Klopferline
    Klopferline ist offline Altlast
    Registriert seit
    29.06.2007
    Beiträge
    27.609

    Standard Re: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    In meinem Restaurant mit Migrationshintergrund gibts Pizza und Pasta.
    weiter östlich

  2. #502
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    148.915

    Standard Re: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Wer sagt denn, das man Marmelade oder Honig nicht zum Abendessen essen kann?
    Sagt keiner. Allerdings esse ich abends warm

    ... und ganz ehrlich: Mittags Marmeladenbrot. Nee.

    Mich musst Du da nicht agitieren, aber wenn ich mir angucke, was im Regelfall die Leute für Käse kaufen ... den würde ich auch nicht auf dem Brot wollen. Vorwiegend geschmackfrei.
    Нет худа без добра.

  3. #503
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    55.362

    Standard Re: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    In meinem Restaurant mit Migrationshintergrund gibts Pizza und Pasta.
    Hier eher Gyros und Suvlaki.
    Und ja, bei meinem Lieblingsgriechen ist die Karte sehr fleischlastig. Als Vegetarier wird man da am ehesten bei den Vorspeisen fündig.

  4. #504
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    189.156

    Standard Re: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    ICH bin nicht fantasielos, ich verusche zu erklären, dass mit Fleischkonsum keineswegs nur der Braten gemeint ist und viele in den weiterverarbeiteten Produkten dann eben doch "unbemerkt" Fleisch zu sich nehmen. Weswegen die Sonntagsbratendiskussion nur einen Bruchteil, einen wahrscheinlich kleinen, in der Diskussion ausmacht.

    ICH esse sehr wenig, nur so am Rande, sehr wenig Fleisch und wenn, dann nur Gutes, auch höchstens 1x wöchentlich Wurst, ich brauche auch nicht überall Fleischfüllungen oder Salami auf der Pizza, ich weiß auch, wie man andere Nudelsaucen macht usw. Damit werde ich aber nicht selten komisch angeschaut, obwohl ich sicher kein Vegetarier bin aber ich kenne die Diskussionen ala: "wie kein Hack in die Nudelsauce?", "Tortellini nur die mit Fleischfüllung' , 'ein Würstchen gehört dazu' usw.
    Klopferline, ich mein das echt nicht bös, aber aus ganz vielen Erzählungen von Dir gelange ich einfach zum Eindruck, dass Dein Umfeld etwas speziell ist.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

  5. #505
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    57.564

    Standard Re: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

    Zitat Zitat von Mairegen Beitrag anzeigen
    Das kann natürlich auch sein, dass es mir nur nicht auffällt. Diese nicht schmeckenden Eimersalate u.ä. sind mir auf alle Fälle schon lange nicht mehr untergekommen.
    Ich kauf kleine Portionen beim Hersteller meines Vertrauens. Der ist zwar nicht so gut wie manch selbstgemachter (ich kenn auch grauselige selbstgemachte Kartoffelsalate, eigentlich fast mehr als gute; mein eigener gehört auch dazu, ich hab da kein Talent), aber durchaus eine schnelle und schmackhafte Alternative, die ich nur kurz aufpimpe.

  6. #506
    Avatar von Mairegen
    Mairegen ist offline Legende
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    25.419

    Standard Re: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    weiter östlich
    Sushi?

  7. #507
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    95.470

    Standard Re: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    Restaurants mit Migrationshintergrund fallen mir da ein
    da fallen mir nur die mit amerikanischen Migrationshintergund ein.

    Wo es sowas manchmal noch gibt, sind die Restaurants an stark besuchten Ausflugszielen. Wo einfach viele Leute schnell ein Essen auf dem Teller haben sollen, damit die vor dem nächsten Bus schon wieder auf dem Weg nach draussen sind.

  8. #508
    Avatar von Klopferline
    Klopferline ist offline Altlast
    Registriert seit
    29.06.2007
    Beiträge
    27.609

    Standard Re: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Sagt keiner. Allerdings esse ich abends warm

    ... und ganz ehrlich: Mittags Marmeladenbrot. Nee.

    Mich musst Du da nicht agitieren, aber wenn ich mir angucke, was im Regelfall die Leute für Käse kaufen ... den würde ich auch nicht auf dem Brot wollen. Vorwiegend geschmackfrei.
    oder fertig geriebenen, in Tüten verpackten Parmesan

  9. #509
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    66.883

    Standard Re: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Hier eher Gyros und Suvlaki.
    Und ja, bei meinem Lieblingsgriechen ist die Karte sehr fleischlastig. Als Vegetarier wird man da am ehesten bei den Vorspeisen fündig.
    Ja, Griechisch ist echt fleischlastig. Wobei ich gar nicht glaube, das es in Griechenland auch so ist.
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  10. #510
    -adalovelace- ist offline Dipl.-Hascherlschützerin
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    6.014

    Standard Re: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    In meinem Restaurant mit Migrationshintergrund gibts Pizza und Pasta.
    Hier auch. Und es gibt auch noch mehrere Restaurants mit Migrationshintergrund, da gibt es Falafel und Humus und Moutabbel und so Zeug.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •