Like Tree223gefällt dies

Thema: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

  1. #611
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    148.682

    Standard Re: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    ... Aus Deutschland
    In Deutschland wird überdimensioniert für den Export produziert. Das gilt v.a. für Schweine und Geflügel. Wenn die Betriebe nur für den deutschen Bedarf produzierten, wären die Bestände viel kleiner und könnten die Haltungsbedingungen viel besser sein.
    Schiri und caracho gefällt dies.
    Нет худа без добра.

  2. #612
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da
    Registriert seit
    12.03.2020
    Beiträge
    2.642

    Standard Re: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Wenn es ihnen halt schmeckt?
    Ich kaufe ganz viel Fleisch bei Lidl und finde das völlig ok. Gut, ich nehme nicht unbedingt das allerbilligste. Z.B. bei den Hähnchenschnitzeln... da kaufe ich nicht die billigsten... und weisst du wo die herkommen? Aus Deutschland
    Es geht nicht ums schmecken, sondern um die Tierhaltung.

    Junior mit Rippchen

  3. #613
    jellybean73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    54.067

    Standard Re: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Solange man als Alternative um 1,79 Euro eine 400g Dose Gulasch kaufen kann, wird es für einige einen Grund geben da nicht hinzugehen.
    Ich glaub beim Dosengulasch geht's darum, schnell was Warmes in den Magen zu kriegen.
    Mein Vater hatte Kollegen, die diese Dosen während der kurzen 30 Minuten Pause gegessen haben.

    Selbst wenn die nur 50 Cent kosten würden, ich würde die nicht kaufen. Die, die ich probiert hab, waren alle grauslich.

  4. #614
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    37.009

    Standard Re: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Ich glaub beim Dosengulasch geht's darum, schnell was Warmes in den Magen zu kriegen.
    Mein Vater hatte Kollegen, die diese Dosen während der kurzen 30 Minuten Pause gegessen haben.

    Selbst wenn die nur 50 Cent kosten würden, ich würde die nicht kaufen. Die, die ich probiert hab, waren alle grauslich.
    Ich ess die auch nicht. Um den Preis kann da nichts Gutes drin sein. Ich glaube, da kosten Material und Produktion der Dose mehr, als der Inhalt.

  5. #615
    caracho ist gerade online Thermomix-Fan
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    15.612

    Standard Re: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    In Deutschland wird überdimensioniert für den Export produziert. Das gilt v.a. für Schweine und Geflügel. Wenn die Betriebe nur für den deutschen Bedarf produzierten, wären die Bestände viel kleiner und könnten die Haltungsbedingungen viel besser sein.
    Da wäre doch ein Ansatz. Die Franzosen sind doch auch imstande, Fleisch zu produzieren.

    Biscotte

  6. #616
    caracho ist gerade online Thermomix-Fan
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    15.612

    Standard Re: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

    Zitat Zitat von Legolas 3.0 Beitrag anzeigen
    Es geht nicht ums schmecken, sondern um die Tierhaltung.

    Ich bin mir halt nicht sicher, ob ich beim Metzger nicht für viel mehr Geld das gleiche bekäme wie bei Lidl. Davon abgesehen, dass es bei uns total wenig Metzger gibt.

    Biscotte

  7. #617
    jellybean73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    54.067

    Standard Re: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Ich ess die auch nicht. Um den Preis kann da nichts Gutes drin sein. Ich glaube, da kosten Material und Produktion der Dose mehr, als der Inhalt.
    Ja wahrscheinlich.
    Sie schmecken nach ....Dose.

  8. #618
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da
    Registriert seit
    12.03.2020
    Beiträge
    2.642

    Standard Re: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Ich bin mir halt nicht sicher, ob ich beim Metzger nicht für viel mehr Geld das gleiche bekäme wie bei Lidl. Davon abgesehen, dass es bei uns total wenig Metzger gibt.
    Frag doch mal nach - wäre ja spannend zu erfahren, oder ?

    Junior mit Rippchen

  9. #619
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    188.923

    Standard Re: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Doch, ich fände es sehr begrüßenswert, wenn es nur noch artgerechte Tierhaltung gäbe!
    Artgerecht hätte ich bei dir auch rausgelesen, aber nicht unbedingt zertifiziert bio. Falsch?

  10. #620
    rastamamma ist gerade online Urgestein
    Registriert seit
    10.05.2003
    Beiträge
    105.062

    Standard Re: Das Fleisch, das Gemüse, das Geld

    Zitat Zitat von sachensucher Beitrag anzeigen
    Schnitzel mit Pommes ist immer noch gesünder als nur pommes.
    Weil?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •