Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43
Like Tree6gefällt dies

Thema: Irgendeine der freilaufenden Nachbarkatzen

  1. #21
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Irgendeine der freilaufenden Nachbarkatzen

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Bei uns regnet es im Moment sehr viel. Ich fürchte, wenn ich da nicht gleich nach dem Regen wieder streue, ist die Katze schneller.
    Leichter Regen überdauert der Pfeffer, ich hab immer ein paar Gläschen billigen Pfeffer da, das hält sie erstaunlich lange ab.
    sommerblume2 gefällt dies

  2. #22

    User Info Menu

    Standard Re: Irgendeine der freilaufenden Nachbarkatzen

    Zitat Zitat von Ringring Beitrag anzeigen
    Leichter Regen überdauert der Pfeffer, ich hab immer ein paar Gläschen billigen Pfeffer da, das hält sie erstaunlich lange ab.
    Ganz genau so...
    LG sommerblume
    ~~carpe diem~~




    -Wenn die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln, wenn sie groß sind, gib ihnen Flügel-

  3. #23

    User Info Menu

    Standard Re: Irgendeine der freilaufenden Nachbarkatzen

    Zitat Zitat von Ringring Beitrag anzeigen
    Leichter Regen überdauert der Pfeffer, ich hab immer ein paar Gläschen billigen Pfeffer da, das hält sie erstaunlich lange ab.
    Ich fürchte, dass eher mehr als leichter Regen kommt. Wenn sich das Vieh von den Zweigen nicht abhalten lässt, kaufe ich am Wochenende Essigsessenz und Pfeffer und versuche es damit.

  4. #24
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Irgendeine der freilaufenden Nachbarkatzen

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Ich fürchte, dass eher mehr als leichter Regen kommt. Wenn sich das Vieh von den Zweigen nicht abhalten lässt, kaufe ich am Wochenende Essigsessenz und Pfeffer und versuche es damit.
    Rosenzweige, Rosmarin alles was stupft. Viel Erfolg!

  5. #25
    Gast Gast

    Standard Re: Irgendeine der freilaufenden Nachbarkatzen

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Kaninchendraht geht nicht. die Pflanzen sind unterschiedlich hoch.
    Vogelnetz.

  6. #26
    Avatar von Clodagh
    Clodagh ist offline finster

    User Info Menu

    Standard Re: Irgendeine der freilaufenden Nachbarkatzen

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Vogelnetz.
    Netz hatten wir zuerst über dem Sandkasten. Die Katzensch... lag dann auf dem Netz.

  7. #27
    axolotl ist offline stets bemüht

    User Info Menu

    Standard Re: Irgendeine der freilaufenden Nachbarkatzen

    Zitat Zitat von Clodagh Beitrag anzeigen
    Netz hatten wir zuerst über dem Sandkasten. Die Katzensch... lag dann auf dem Netz.
    Ganz ohne viel Aufwand war bei uns tatsächlich am erfolgreichsten wieder Katzen anzuschaffen. Ich hatte beim Sandkasten auch immer Probleme, vor allem wenn ich nicht da hinterher war mit Katzenschreckzeug oder Essig. Seitdem wir wieder Katzen haben ist verlässlich Ruhe.
    B. 2008
    D. 2012

  8. #28
    Avatar von Clodagh
    Clodagh ist offline finster

    User Info Menu

    Standard Re: Irgendeine der freilaufenden Nachbarkatzen

    Zitat Zitat von axolotl Beitrag anzeigen
    Ganz ohne viel Aufwand war bei uns tatsächlich am erfolgreichsten wieder Katzen anzuschaffen. Ich hatte beim Sandkasten auch immer Probleme, vor allem wenn ich nicht da hinterher war mit Katzenschreckzeug oder Essig. Seitdem wir wieder Katzen haben ist verlässlich Ruhe.
    Ich würde Haustiere, die anderen aufs Grunstück kacken, ganz sicher nicht anschaffen.

  9. #29
    Avatar von Zwutschgal
    Zwutschgal ist offline Hubsiversteher

    User Info Menu

    Standard Re: Irgendeine der freilaufenden Nachbarkatzen

    Wie hoch ist das Hochbeet?
    als "mechanische" Lösung könnte man den Rand vom Hochbeet bearbeiten, "buckelig" machen (vielleicht eine Bahn Noppenfolie drüber stülpen, sieht halt nicht schön aus), damit der Halt am Rand fehlt.
    vielleicht klappt es auch, außenrum Blumenkästen dran zu hängen, dann können sie ab einer gewissen Höhe nicht mehr so gut hinein springen. (da wachsen auch Erdbeeren drin, falls du keine Blumen rein magst)

    Meine Mum hat erfolgreich alle Katzen aus ihrem Garten verjagt, indem sie ihnen aufgelauert und heimgeleuchtet hat
    nur eine, die hat das null beeindruckt, die wechselte halt dann vom Beet zur Blumeninsel zur Kübelpflanze und wieder von vorn

  10. #30
    Avatar von Clodagh
    Clodagh ist offline finster

    User Info Menu

    Standard Re: Irgendeine der freilaufenden Nachbarkatzen

    Zitat Zitat von Zwutschgal Beitrag anzeigen
    nur eine, die hat das null beeindruckt, die wechselte halt dann vom Beet zur Blumeninsel zur Kübelpflanze und wieder von vorn
    So ähnlich war es bei uns auch. Die Katze hat nach der Essigaktion nicht mehr in den Sandkasten sondern einige Meter weiter mitten auf die Wiese gekackt. Der Katzenscheißescan war letztlich immer erforderlich bevor ich die Kinder in den Garten lassen konnte.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •