Seite 12 von 24 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 240
Like Tree161gefällt dies

Thema: Was würdet ihr tun?

  1. #111
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    29.012

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Was wäre denn die Lösung, die du gerne hören würdest? Womit würdest du dich gut fühlen? Warum fühlst du dich verpflichtet, etwas zu tun?
    Die erste Frage ist gut! Wenn ich das wüsste, dann müsste ich nicht fragen.

    Womit ich mich gut fühlen würde? Wenn z.B. das Gesundheitsamt oder die Ärztekammer oder sonstwer diese beiden Ärzte verpflichten würde, dass sie ihre Patienten schützen. Hingehen, kontrollieren und dann denen Bescheid geben.
    Ich fühle mich nicht direkt verpflichtet, aber ich habe ein sehr ungutes Gefühl, wenn ich das einfach so weiterlaufen lasse. Es ist auch nicht so, dass ich das erst seit vorgestern weiß. Das geht ja schon länger. Aber es wurden halt immer mehr Leute, die mir das gesagt haben. Jetzt ist irgendwie bei mir das Fass voll.

    Orfanos
    Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken..

    J. W. von Goethe

  2. #112
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da
    Registriert seit
    12.03.2020
    Beiträge
    2.685

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von orfanos Beitrag anzeigen
    Danke für deine Antwort. Die Leute, die ich mehr oder weniger regelmäßig sehe, gehen zu den Ärzten und gehen zu mir. Es könnte mir also durchaus schaden. Aber ich mache mir eher Sorgen um deren Patienten.

    Orfanos
    Ich finde nicht, dass man sich jeden Schuh anziehen muß- ja, schwierig, aber ich würde mich vorher schon vergewissern wollen.

    Daher- nein, ich sehe es nicht als meine Baustelle, wenn ich da nicht zu 100% dahinter stehen würde.

    Junior mit Rippchen

  3. #113
    Avatar von rosenma
    rosenma ist gerade online Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    13.995

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von orfanos Beitrag anzeigen
    Es geht aber nicht einfach nur ums Stören. Die Ärzte verstoßen gegen Vorschriften und gefährden ihre Patienten und letztlich den ganzen Landkreis.
    Ich mag da nicht einfach nur zuschauen. Das kommt mir falsch vor. Aber ich möchte auch nicht, dass bekannt wird, dass ich die beiden angezeigt habe. Da bin ich wieder egoistisch.
    Zwickmühle... Und ja, ich weiß: feige!

    Orfanos
    Dann ermuntere die Patienten, was zu unternehmen.
    Schiri gefällt dies


    Time ist the fire in which we burn.

  4. #114
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    29.012

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von NaddlH Beitrag anzeigen
    Bei uns würde der Arzt gegen das Infektionsschutzgesetz verstoßen. Daher würde ich das der Polizei melden. Das kann man anonym machen, wenn man das möchte - bzw. die Polizei kann es anonym behandeln.
    Ich würde auch einen Kioskbesitzer melden, der - nach voneinander unabhängigen Erzählungen Dritter - angeblich Alkohol an Minderjährige verkauft. Das ist ebenso ein Verstoß gegen ein Gesetz.

    Ich sehe das nicht als "Denunziantentum", weil ich in dem von dir beschriebenen Fall bei dir keinen persönlichen Vorteil oder irgendwelche anderen niedrigen Beweggründe sehe. Ich würde das der Polizei auch so sagen..."ich habe von verschiedenen Personen gehört, dass..." Die Beamten werden dann schon entscheiden, was sie tun oder auch nicht. Aber du hast das Gedankenkarussell zumindest bei dir abgeschaltet.
    Okay, vielen Dank. Ich wusste nicht, dass es auch anonyme Anzeigen gibt. Das wäre eine Möglichkeit, dass ich mich besser fühlen kann (@Maxie Musterfrau).

    Orfanos
    Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken..

    J. W. von Goethe

  5. #115
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    29.012

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von Junon Beitrag anzeigen
    Dem gegenüber steht die Gefahr, dass so eine Praxis, in der die Regelungen missachtet werden, eine zentrale Rolle beim Wiederaufflammen der Epidemie spielen kann.
    Wie sieht es dann aus mit der gesellschaftlichen Verantwortung?

    Ich finde diese ethische Frage nicht einfach zu beantworten. Natürlich will man niemanden hinhängen. Aber ebenso natürlich will man sich nicht mitverantwortlich machen.
    Danke! Wie immer kannst du es besser ausdrücken!

    Orfanos
    Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken..

    J. W. von Goethe

  6. #116
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    29.012

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von Seebär05 Beitrag anzeigen
    Verstehe ich das richtig du willst anonym anzeigen, damit keiner erfährt das du das bist? Sowas finde ich ja....
    Genau mir diesem unguten Gefühl schlage ich mich aktuell herum! Ich mag das nämlich auch nicht. Aber ich möchte auch nicht finanziell untergehen, weil diese Ärzte mich dann schlecht machen. Das können die gut und es wäre evtl. mein Ruin.

    Orfanos
    Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken..

    J. W. von Goethe

  7. #117
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    29.012

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Orfanos hat nur davon gehört. Und da sie die Nachfragen bzgl ihrer Funktion bzw Position unbeantwortet lässt, komme ich zu keinem anderen Ergebnis als dass das Denunzieren nach Hörensagen ist.
    Übrigens nimmt sie inzwischen sogar Abstand davon, weil sie persönliche Nachteile befürchtet (was ich auch nicht einordnen kann).
    Warum meinst du, meine Sachen erklären zu müssen?
    Ich will die beiden Ärzte nicht direkt ansprechen, weil ich dadurch sehr wahrscheinlich Nachteile hätte, ja.

    Und dir werde ich sicherlich nichts zu meinem Job erzählen. Wie gesagt, ich kenn dich nciht.

    Orfanos
    Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken..

    J. W. von Goethe

  8. #118
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    29.012

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von Junon Beitrag anzeigen
    Wenn ich mich entscheiden würde, den Doc hinzuhängen, weil mir das Untätigsein im Magen liegt, würde ich mich auch erstmal selbst überzeugen.
    Wird schwierig, aber vielleicht kann ich es wirklich nächste Woche mal einrichten... Ich muss mir nur einen Grund ausdenken.

    Orfanos
    Legolas 3.0 gefällt dies
    Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken..

    J. W. von Goethe

  9. #119
    Avatar von Danniiii
    Danniiii ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    4.359

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Ich kann echt gut verstehen und nachvollziehen was du meinst.

    Wenn du es nicht selber melden möchtest, dann ermutige die entsprechendne Patienten dies zu tun. Vielleicht mit ihnen zusammen dort anrufen. So bleibt dein Name aus dem Spiel und du hast trotzdem was unternommen.





  10. #120
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    29.012

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von Legolas 3.0 Beitrag anzeigen
    Eben. Aber wie sie schrieb, möchte sie das nicht.
    Daher- raushalten...
    Nein, das stimmt nicht. Hingehen und selbst schauen, das wäre eine Möglichkeit. Das ist eine Zeitfrage für mich.
    Ansprechen würde ich die beiden nicht direkt.

    Orfanos
    Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken..

    J. W. von Goethe

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •