Seite 15 von 24 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 240
Like Tree161gefällt dies

Thema: Was würdet ihr tun?

  1. #141
    Avatar von rosenma
    rosenma ist gerade online Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    14.084

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Trotz Scheibe? Puh, bei dem Wetter auch anstrengend für das Personal.
    Die Scheibe schützt eh nur an der Anmeldung, bei fast allen anderen Dingen muss man an den Patienten ran. Untersuchung, Blutabnehmen, Röntgen, Verbände,... geht schlecht durch eine Scheibe. Und ja, es ist bei den jetzigen Temperaturen ein zweifelhaftes Vergnügen.
    orfanos und Schiri gefällt dies.


    Time ist the fire in which we burn.

  2. #142
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    79.692

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Ich würde nix tun. Sollen es die Patienten melden, wenn es sie stört.
    interessant. eine krähe ....?

    du würdest also zuschauen, wenn durch das risikoverhalten eines kollegen die infektionsgefahr steigt?
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  3. #143
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    8.552

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von orfanos Beitrag anzeigen
    Ihr wisst von zwei Hausarztpraxen, in denen nicht ausreichende Schutzmaßnahmen gegen Corona getroffen werden. Niemand trägt Mundschutz, weder Ärzte noch Patienten. Es gibt eine Scheibe am Tresen und Desinfektionsmittel - aber nicht verpflichtend.

    Ich weiß nicht, was ich mit dieser Information machen soll. Soll ich sie melden - wenn ja, wo? Soll ich nichts tun?

    Orfanos
    Ich bin hier vermutlich die Gegendenstromschwimmerin... Ich würde beim Gesundheitsamt anrufen und sagen wie es ist, dass ich aus mehreren voneinander unabhängigen Gesprächen erfahren habe, dass...
    Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht. Und wenn ich schon ein ungutes Gefühl hätte, würde ich dem trauen.
    Gast gefällt dies



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  4. #144
    Letitia ist offline Member
    Registriert seit
    18.02.2020
    Beiträge
    103

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Irgendwie habe ich den Eindruck, dass diese aktiveren Meldefingerchen meist aus westlichen Bundesländern kommen.
    Wenn hier bei uns jemand den Blockwart macht, ist er oft aus dem Westen zugereist.
    Liegt das daran, dass Ostbürger noch leidvolle Erinnerungen an die Stasizeit haben und das "melden", "dort mal anrufen", "Bescheid sagen" einfach satt haben/derzeit noch nicht wieder Bedarf dafür haben?
    Ich würde mich im Spiegel nicht mehr anschauen können, wenn ich eine , noch dazu selbständig tätige, also nicht super abgesicherte Berufskollegin angeschwärzt hätte. Wenn die Kundschaft das nicht entscheidet.....

  5. #145
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    79.692

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Dann sind wir uns einig.

    (mich würde das wahrscheinlich aber nicht weiter interessieren, da ich schon nicht verstehe, wieso ihr das dauernd erzählt wird. Aber da drehen wir uns im Kreis.)
    tja, siehste, hier gibt es leute, die das wissen
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  6. #146
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    8.552

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von Letitia Beitrag anzeigen
    Irgendwie habe ich den Eindruck, dass diese aktiveren Meldefingerchen meist aus westlichen Bundesländern kommen.
    Wenn hier bei uns jemand den Blockwart macht, ist er oft aus dem Westen zugereist.
    Liegt das daran, dass Ostbürger noch leidvolle Erinnerungen an die Stasizeit haben und das "melden", "dort mal anrufen", "Bescheid sagen" einfach satt haben/derzeit noch nicht wieder Bedarf dafür haben?
    Ich würde mich im Spiegel nicht mehr anschauen können, wenn ich eine , noch dazu selbständig tätige, also nicht super abgesicherte Berufskollegin angeschwärzt hätte. Wenn die Kundschaft das nicht entscheidet.....
    Ah, im Kommunismus groß geworden sein bedeutet, lieber gemeinsam untergegangen sein als Courage zeigen? Interessante Theorie.
    Gast gefällt dies



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  7. #147
    Letitia ist offline Member
    Registriert seit
    18.02.2020
    Beiträge
    103

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Ah, im Kommunismus groß geworden sein bedeutet, lieber gemeinsam untergegangen sein als Courage zeigen? Interessante Theorie.
    Das ist keine Courage. Eher Selbstdarstellung.

  8. #148
    Letitia ist offline Member
    Registriert seit
    18.02.2020
    Beiträge
    103

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Und im übrigen ist "im Kommunismus" schon fast wieder eine Frechheit .
    Und ich frage mich durchaus, WELCHE Teile der Bevölkerung diese Ideologie wieder sehr gutheißen. Ich sag nur: Lenindenkmal....

  9. #149
    Avatar von shiny-shoes
    shiny-shoes ist gerade online Because I'm happy
    Registriert seit
    06.12.2005
    Beiträge
    4.760

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von orfanos Beitrag anzeigen
    Ihr wisst von zwei Hausarztpraxen, in denen nicht ausreichende Schutzmaßnahmen gegen Corona getroffen werden. Niemand trägt Mundschutz, weder Ärzte noch Patienten. Es gibt eine Scheibe am Tresen und Desinfektionsmittel - aber nicht verpflichtend.

    Ich weiß nicht, was ich mit dieser Information machen soll. Soll ich sie melden - wenn ja, wo? Soll ich nichts tun?

    Orfanos
    Wenn ich es selbst gesehen hätte, würde ich es melden.
    Hier wird auch von einem Arzt erzählt, der keine Maske trägt und noch Hände schüttelt. Aber ich bin da keine Patientin und ich weiß, wie sich solche
    Sachen beim erzählen aufbauschen. Deswegen wär ich mir unsicher, das irgendwo zu melden.
    Foxlady_ gefällt dies

  10. #150
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    189.177

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Ah, im Kommunismus groß geworden sein bedeutet, lieber gemeinsam untergegangen sein als Courage zeigen? Interessante Theorie.
    Eine ANONYME Anzeige erfordert keine Courage (wollte ich mal anmerken, auch wenn ich der These, dass sowas eher ein West-Ding sein, soll nicht zustimme.
    rastamamma, orfanos, Schiri und 2 anderen gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •