Seite 3 von 24 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 240
Like Tree161gefällt dies

Thema: Was würdet ihr tun?

  1. #21
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels
    Registriert seit
    01.01.2016
    Beiträge
    31.182

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Du fragtest, warum es keiner der Patienten meldet. Ich antwortete Dir.

    Der Vergleich kam mir so spontan, weil ich leider mit knapp 18 selber Opfer eines solchen Übergriffes wurde, und mir von den geschätzt 20 Umstehenden in der Bahnhofshalle niemand (!) zu Hilfe kam.
    Zivilcourage, und so.

    Aufgrund dieses Erlebnisses bin ich heute immer (!) diejenige, die aufsteht und „das Maul aufmacht“, wenn was nicht stimmt.

    Ich glaube nicht, dass alle, von denen Orfanos das gehört hat, lügen. Warum sollten sie auch.
    Warum sie allerdings nicht selber den Hintern hochbekommen .... tja, siehe meine Antwort auf Deine Frage. Ist immer toll, wenn es ein anderer macht, es wird gemeckert und gemotzt, gelästert und sich aufgeregt, aber machen.....? Nö, da soll mal schön wer anders tun.
    Das habe ich selbst mehrfach erlebt (und dass ich dann nach dem „machen“ die Pöhse war, dürfte ja klar sein).

    Deswegen nochmal:
    Ja, ich würde das melden. Sofern Du, Orfanos, Dir sicher bist dass die Berichte stimmen.
    Ich finde ich es seltsam, das Opfer eines Übergriffs und mündige Patienten, die freiwillig in eine Aztpraxis ohne Mundschutz gehen zu vergleichen.
    Es tut mir sehr leid, dass du sowas erleben musstest.
    Ich finde das ganz schlimm. Sowohl die Tat, als auch die, die nicht helfen.
    Ich war noch nie so ein Opfer, aber ich glaube nicht, dass das die meisten Opfer so als vergleichbar ansehen würden.
    Da muss jetzt mal eine andere Lösung her.

  2. #22
    rastamamma ist gerade online Urgestein
    Registriert seit
    10.05.2003
    Beiträge
    105.116

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von orfanos Beitrag anzeigen
    Ihr wisst von zwei Hausarztpraxen, in denen nicht ausreichende Schutzmaßnahmen gegen Corona getroffen werden. Niemand trägt Mundschutz, weder Ärzte noch Patienten. Es gibt eine Scheibe am Tresen und Desinfektionsmittel - aber nicht verpflichtend.

    Ich weiß nicht, was ich mit dieser Information machen soll. Soll ich sie melden - wenn ja, wo? Soll ich nichts tun?

    Orfanos
    Ich bin Privatperson und würde da genau gar nichts melden. Falls du in offizieller Funktion an die Info gekommen bist, schaut es natürlich anders aus.

  3. #23
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein
    Registriert seit
    24.01.2006
    Beiträge
    78.742

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Ich melde nichts, was ich nur vom Hörensagen weiß.
    Alina73 gefällt dies

  4. #24
    Avatar von Philina2000
    Philina2000 ist gerade online Gevespert
    Registriert seit
    09.11.2010
    Beiträge
    5.808

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Ich würde nichts melden, was ich nur vom Hörensagen weiß (es sei denn vielleicht, ich weiß es von meinem Mann).

    I. (11/09)
    H. (09/11)
    K. (08/14)


  5. #25
    Avatar von NaddlH
    NaddlH ist offline Menschenkind
    Registriert seit
    10.05.2008
    Beiträge
    12.310

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Bei einem Fall in Bayern haben die Patienten die Polizei gerufen. Und die Beamten sind daraufhin kurz vorbei gefahren und konnten sich davon überzeugen.

  6. #26
    Gast

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von orfanos Beitrag anzeigen
    Naja, hier im Ort gibt es drei Hausärzte und viele sind eben bei einem der beiden. Es haben viele erzählt. Ich selbst bin nicht Patient dort.

    Orfanos
    Hoch lebe das Denunziantentum!
    papillon, rastamamma und Foxlady_ gefällt dies.

  7. #27
    Gast

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von Philina2000 Beitrag anzeigen
    Ich würde nichts melden, was ich nur vom Hörensagen weiß (es sei denn vielleicht, ich weiß es von meinem Mann).
    In dem Fall kann das der Mann ja selbst tun.

  8. #28
    Avatar von Philina2000
    Philina2000 ist gerade online Gevespert
    Registriert seit
    09.11.2010
    Beiträge
    5.808

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    In dem Fall kann das der Mann ja selbst tun.
    Joah. Das darfst du dann getrost meinem Mann und mir überlassen
    tropi gefällt dies

    I. (11/09)
    H. (09/11)
    K. (08/14)


  9. #29
    Gast

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    Ich finde ich es seltsam, das Opfer eines Übergriffs und mündige Patienten, die freiwillig in eine Aztpraxis ohne Mundschutz gehen zu vergleichen.
    Es tut mir sehr leid, dass du sowas erleben musstest.
    Ich finde das ganz schlimm. Sowohl die Tat, als auch die, die nicht helfen.
    Ich war noch nie so ein Opfer, aber ich glaube nicht, dass das die meisten Opfer so als vergleichbar ansehen würden.
    Danke Dir :)

    Ich sehe es nicht als vergleichbar, um Gottes Willen!
    Ich versuchte nur anhand der (nicht gerade vergleichbaren) Situation zu erklären, dass Menschen, die Unrecht sehen, einfach nichts dagegen tun - weil, es sind ja noch genügend andere da, einer wird schon was tun.
    Man fühlt sich unwohl damit, man weiß es ist nicht recht, aber..... (passenden Grund einsetz: keine Lust, warum ich, keine Zeit, der Stress, *beliebig erweiterbar*)

    Und ich bleibe dabei, wenn die TE das von mehreren verschiedenen Personen hat, ist das kein Hörensagen mehr, sondern gängige Praxis, die sich herumspricht.
    Und das als solche zu melden, ja, das würde ich tun.
    Lui gefällt dies

  10. #30
    Gast

    Standard Re: Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von Philina2000 Beitrag anzeigen
    Joah. Das darfst du dann getrost meinem Mann und mir überlassen
    Selbstverständlich!
    Traut er sich nicht, wenn ich fragen darf?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •