Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52
Like Tree22gefällt dies

Thema: Was ist eigentlich in den USA los?

  1. #41
    rastamamma ist gerade online Urgestein
    Registriert seit
    10.05.2003
    Beiträge
    105.043

    Standard Re: Was ist eigentlich in den USA los?

    Zitat Zitat von Skye-B Beitrag anzeigen
    Egal ob Wahlen oder nicht: Trumps Amtszeit endet im Januar 2021. Ein Übergangspräsident würde wenn keine Wahlen stattfanden von den Demokraten bestimmt werden dürfen, das sie die Mehrheit im Representantenhaus haben.
    Na dann wäre es natürlich toll. wenn nicht gewählt werden könnte

  2. #42
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    38.066

    Standard Re: Was ist eigentlich in den USA los?

    Zitat Zitat von rastamamma Beitrag anzeigen
    Häh?

    Ich fürchte ja, die Welt ist voller Leute, die zu blöd für so manches sind - und trotzdem von anderen als Wunschzeugungspartner gesehen werden (ohne Geld und meist sogar ohne gutes Aussehen).

    Wenn es dir besser geht, darfst du von mir aus gerne auch alle Trump-Wähler ("die restliche Intelligenz"?) für blöd halten.

    Ist ja immer nett, wenn man auf jemanden runterschauen kann - und sich selbst auf der richtigen Seite wähnt, der intelligenten.

    Sonderlich fördernd finde ich den Ansatz aber immer noch nicht.

    Egoistisch sind die meisten Leute, da sehe ich Trump in guter Gesellschaft (sogar wenn ich mich nicht auf Politiker beschränke bei der Betrachtung).
    Ich habe nicht bestritten, dass Dumme jemanden finden zur Fortpflanzung....

    Ich habe nur gesagt, dass die meisten sojemanden nicht als Wunschkandidat dafür haben wollen.

    Und mit den Wählern habe ich später noch mal erklärt, dass ich nicht alle für blöd halte.
    Silm

  3. #43
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    92.347

    Standard Re: Was ist eigentlich in den USA los?

    Zitat Zitat von rastamamma Beitrag anzeigen
    Es ist ein Riesengebiet mit vielen Einwohnern - warum sollten die Zahlen denn da nicht steigen?
    .
    Die USA haben 4 x so viele Einwohner wie die BRD.
    In den Hochzeiten gab es hier irgendwas zwischen 6000 und 7000 Neuinfektionen, die USA sind jetzt bei 44 000.

  4. #44
    rastamamma ist gerade online Urgestein
    Registriert seit
    10.05.2003
    Beiträge
    105.043

    Standard Re: Was ist eigentlich in den USA los?

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Die USA haben 4 x so viele Einwohner wie die BRD.
    In den Hochzeiten gab es hier irgendwas zwischen 6000 und 7000 Neuinfektionen, die USA sind jetzt bei 44 000.
    Was du wolle sage? Dass es in den USA prozentuell auf die Einwohner mehr nachgewiesene Infektionen gibt als in Deutschland? Ja, ist so - trotzdem wundern mich die steigenden Zahlen nicht.

  5. #45
    TexTot ist gerade online Veteran
    Registriert seit
    04.02.2009
    Beiträge
    1.287

    Standard Re: Was ist eigentlich in den USA los?

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Die Corona-Zahlen steigen weiter an, dazu kommen Demonstrationen und Wahlveranstaltungen. Hat man dort beschlossen, Corona zu ignorieren?
    So in etwa. Ich kann ja nur hier aus Texas berichten und ich denke, dass hier eine algemeine Muedikeit des Themas gepaart mit der Businessfreundlichkeit des States zusammenkommen. Wir haben ja nun auch schon sei 100+ Tagen irgendwelche Einschraenkungen die aber nie zu dem Level durchgezogen wurden wie es in Europa der Fall war. Maskenpflicht haben wir immer noch nicht (es ist den Staedten/Landkreisen ueberlassen) aber die Schulen wurden direkt im Maerz geschlossen. Restaurants etc. waren auch fuer eine Weile zu, duerfen aber bis 50% schon wieder aufmachen.
    Scheinbar ist der Virus aber jetzt erst recht hier angekommen und noch mal alles zu schliessen wird wohl keiner mitmachen und keiner will es Schuld gewesen sein, dass der Virus sich jetzt so ausbreitet.

  6. #46
    Avatar von rosenma
    rosenma ist gerade online Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    13.964

    Standard Re: Was ist eigentlich in den USA los?

    Zitat Zitat von TexTot Beitrag anzeigen
    Scheinbar ist der Virus aber jetzt erst recht hier angekommen und noch mal alles zu schliessen wird wohl keiner mitmachen und keiner will es Schuld gewesen sein, dass der Virus sich jetzt so ausbreitet.
    Ich hatte bei einigen Ländern das Gefühl, dass der Lockdown zu zeitig kam, z.B. in Indien. Die haben jetzt stark ansteigende Zahlen nach dem Lockdown.


    Time ist the fire in which we burn.

  7. #47
    Avatar von rosenma
    rosenma ist gerade online Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    13.964

    Standard Re: Was ist eigentlich in den USA los?

    53.000 Neuerkrankungen an einem Tag.
    Ein trauriger Rekord.


    Time ist the fire in which we burn.

  8. #48
    Gast

    Standard Re: Was ist eigentlich in den USA los?

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    53.000 Neuerkrankungen an einem Tag.
    Ein trauriger Rekord.
    ....der heute um nahezu das doppelte gebrochen wurde

  9. #49
    Avatar von Marau
    Marau ist offline Poweruser
    Registriert seit
    15.01.2007
    Beiträge
    8.222

    Standard Re: Was ist eigentlich in den USA los?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    ....der heute um nahezu das doppelte gebrochen wurde
    Und morgen ist Independence Day. Trump hat ja ordentlich zum Feiern aufgefordert.

    In ein paar Tagen wissen wir, was er damit angerichtet hat.
    Liebe Grüße
    Marau
    Was man tief im Herzen trägt kann man durch den Tod nicht verlieren.
    Mama 1981, 1982, 1984 -2017 und 2001
    Oma 2007 / 2011 / 2013 / 2018

  10. #50
    RoseT ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    22.09.2018
    Beiträge
    1.969

    Standard Re: Was ist eigentlich in den USA los?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    ....der heute um nahezu das doppelte gebrochen wurde
    Warum testen die auch so viel?
    *io*
    Fimbrethil und Gast gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •