Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43
Like Tree33gefällt dies

Thema: Wir sind überfallen worden

  1. #31
    Eve385 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    18.02.2013
    Beiträge
    2.223

    Standard Re: Wir sind überfallen worden

    Zitat Zitat von BergderKiwis Beitrag anzeigen
    Vor allem konnte noch niemand die Frage klären, welches Gas das sein und wie das technisch vonstatten gehen soll.
    Das war auch die Erklärung meiner Schwiegereltern, da sie nichts gemerkt hatten. Morgens hatten wohl auch alle Kopfschmerzen. Aber vermutlich ist das nur ein Versuch das zu erklären, warum man vom Einbruch nichts mitbekam. Ist ja auch eine schreckliche Vorstellung, dass jemand eindringt und die Sachen durchsucht während man (unter Umständen noch mit Kindern) schläft.
    Michl 12/2012
    kleine Hexe 7/2015

  2. #32
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    92.547

    Standard Re: Wir sind überfallen worden

    Wie blöd.

    Ich glaube, ich würde heim fahren, ich würde mich nicht mehr sicher fühlen.
    yello und Zwutschgal gefällt dies.

  3. #33
    Avatar von Zwutschgal
    Zwutschgal ist offline Hubsiversteher
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    3.746

    Standard Re: Wir sind überfallen worden

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Wie blöd.

    Ich glaube, ich würde heim fahren, ich würde mich nicht mehr sicher fühlen.
    Ich glaube auch.
    ich erinnere mich, Freunden wurde vor Jahren auf dem Campingplatz was Womo aufgebrochen, geklaut wurden unter anderem Schlüssel und das Navi (mit gespeicherten Orten).
    Nach einem Anruf hat ihr Vater in Windeseile das Schloss an der Wohnungstür ausgewechselt.
    Die hatten dann auch keinen Bock mehr und sind heimwärts getuckert.

  4. #34
    Gast

    Standard Re: Wir sind überfallen worden

    Zitat Zitat von Zwutschgal Beitrag anzeigen
    Ich glaube auch.
    ich erinnere mich, Freunden wurde vor Jahren auf dem Campingplatz was Womo aufgebrochen, geklaut wurden unter anderem Schlüssel und das Navi (mit gespeicherten Orten).
    Nach einem Anruf hat ihr Vater in Windeseile das Schloss an der Wohnungstür ausgewechselt.
    Die hatten dann auch keinen Bock mehr und sind heimwärts getuckert.
    Mir wurde in Russland mal die komplette Handtasche geklaut, IN der Umkleide.
    Keine Ahnung, wie DAS vonstatten ging.
    Drin alles, Geld, Führerschein, Brille, Portemonnaie, Schlüssel.... nur der Pass war gsd in der Wohnung.

    Unser Nachbar tauschte auch per Express unsere Haustürschlösser aus.

  5. #35
    Avatar von Zwutschgal
    Zwutschgal ist offline Hubsiversteher
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    3.746

    Standard Re: Wir sind überfallen worden

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Mir wurde in Russland mal die komplette Handtasche geklaut, IN der Umkleide.
    Keine Ahnung, wie DAS vonstatten ging.
    Drin alles, Geld, Führerschein, Brille, Portemonnaie, Schlüssel.... nur der Pass war gsd in der Wohnung.

    Unser Nachbar tauschte auch per Express unsere Haustürschlösser aus.
    Gut reagiert. da kommt man sich ganz schön nackig vor erst mal, wenn so alles fehlt.
    Mein Mann hat mal sein Portemonnaie draußen verloren (wie auch immer er das geschafft hat) und als er sich damit abgefunden hatte und alles neu bestellte, kam ein Anruf von der Polizei (um vier Uhr morgens), man hätte es gefunden. Bargeld komplett futsch, alles andere noch da.

  6. #36
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    25.044

    Standard Re: Wir sind überfallen worden

    Zitat Zitat von Zwutschgal Beitrag anzeigen
    Gut reagiert. da kommt man sich ganz schön nackig vor erst mal, wenn so alles fehlt.
    Mein Mann hat mal sein Portemonnaie draußen verloren (wie auch immer er das geschafft hat) und als er sich damit abgefunden hatte und alles neu bestellte, kam ein Anruf von der Polizei (um vier Uhr morgens), man hätte es gefunden. Bargeld komplett futsch, alles andere noch da.
    Ich war mal so dämlich und habe es auf einer Bank in einem Einkaufszentrum liegen lassen.... fragt nicht ...

    Etwa 2min später fiel es mir ein, ich zurück, lag natürlich nicht mehr da... ich mich wahnsinnig über meine eigenene Dummheit geärgert und bin zum Informationsschalter... ohne wirklich Hoffnung zu haben... aber jemand ehrliches hatte es tatsächlich abgegeben... mit Geld und allem drum und dran
    Gast, Schiri, Zwutschgal und 2 anderen gefällt dies.

  7. #37
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    58.070

    Standard Re: Wir sind überfallen worden

    Zitat Zitat von Eve385 Beitrag anzeigen
    Das war auch die Erklärung meiner Schwiegereltern, da sie nichts gemerkt hatten. Morgens hatten wohl auch alle Kopfschmerzen. Aber vermutlich ist das nur ein Versuch das zu erklären, warum man vom Einbruch nichts mitbekam. Ist ja auch eine schreckliche Vorstellung, dass jemand eindringt und die Sachen durchsucht während man (unter Umständen noch mit Kindern) schläft.
    in dem Fall von Bekannten sah man das eindeutig auf der Überwachungskamera des Campingplatzes

  8. #38
    Avatar von Lanting
    Lanting ist offline Pekingente
    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    11.166

    Standard Re: Wir sind überfallen worden


    Das liest sich ja furchtbar! Ich hoffe, Ihr habt Euch in der Zwischenzeit ein wenig von dem Schreck erholt!
    Und wie gut, dass nichts schlimmeres passiert ist!

    Perfekte Tarnung...

  9. #39
    Registriert seit
    20.03.2020
    Beiträge
    2.633

    Standard Re: Wir sind überfallen worden

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ich war mal so dämlich und habe es auf einer Bank in einem Einkaufszentrum liegen lassen.... fragt nicht ...

    Etwa 2min später fiel es mir ein, ich zurück, lag natürlich nicht mehr da... ich mich wahnsinnig über meine eigenene Dummheit geärgert und bin zum Informationsschalter... ohne wirklich Hoffnung zu haben... aber jemand ehrliches hatte es tatsächlich abgegeben... mit Geld und allem drum und dran
    So ging es mir mal in der Bahn. Geldbeutel beim Aussteigen liegen gelassen. Ein anderer Fahrgast, der ebenfalls ausgestiegen ist, hat ihn mitgenommen und an der Info im Bahnhof abgegeben. Was war ich froh.

    Ein anderes Mal habe ich eine nagelneue Kaffeemaschine in der S-Bahn stehen lassen. Die fuhr dann eine Runde mit und wurde bei der Rückfahrt am Haltepunkt (zum Glück einer mit Personal) abgegeben undicht konnte sie auf dem Heimweg wieder mitnehmen.

    Tochters Freundin hat am Kindergeburtstag ihr Handy in der Straßenbahn liegen lassen. Zum Glück war es in einem ganz unauffälligen Täschchen. Ihr Vater hat es dann geortet und ist an einer passenden Haltestelle in die Bahn gesprungen und hat es rausgeholt...
    Schiri und Zwutschgal gefällt dies.

  10. #40
    Avatar von Cat-onTour
    Cat-onTour ist offline Member
    Registriert seit
    10.04.2020
    Beiträge
    149

    Standard Re: Wir sind überfallen worden

    Eiwei, ich hoffe, Ihr erholt Euch schnell vom Schrecken und Schaden.

    Gruss Cat
    Somewhere over the rainbow...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •