Seite 15 von 78 ErsteErste ... 513141516172565 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 772
Like Tree287gefällt dies

Thema: Führerschein Finanzierung

  1. #141
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Führerschein Finanzierung

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Dass es bisher nur Abiturienten gab kann man bestenfalls ahnen. Darum ging es.
    wenn es anders wäre, wäre die tradition nicht die, die sie ist. ist da so schwer zu verstehen. wir erinnern uns, mein erstes wort in dem fred war: familientradition.

    familie = enger kreis, keine fremden.

    tradition = wird immer so gemacht.

    wenn nicht immer möglich, keine tradition.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  2. #142
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Führerschein Finanzierung

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    wenn es anders wäre, wäre die tradition nicht die, die sie ist. ist da so schwer zu verstehen. wir erinnern uns, mein erstes wort in dem fred war: familientradition.

    familie = enger kreis, keine fremden.

    tradition = wird immer so gemacht.

    wenn nicht immer möglich, keine tradition.
    Niemand kann wissen, dass die Tradition eine andere wäre. Es hätte genauso sein können, dass Abiturienten den FS gezahlt bekommen und die anderen NICHT.
    Du bist nicht blöd, also tu auch nicht so.

  3. #143
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Führerschein Finanzierung

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Ach, und bei Traditionen ist es nicht möglich, dass denen vielleicht nicht immer alle folgen bzw. gefolgt sind? OK, für derart beschränkt hätte ich deinen Horizont wahrlich nicht gehalten, dass du aus dem Wort einen Absolutismus ableitest. So gebildet du in vielen Bereichen bist, so borniert bist du in anderen.
    hä? auf welchen dampfer seid ihr eigentlich gerade unterwegs?

    nicht folgen werden, frag in 20 jahren. und für andere leute spreche ich nicht.

    ich frage mich, wie man aufgrund einer einfachen vorgangsbescheibung, die niemand fremden betrifft oder in irgend einer weise auch nur ansatzweise beeinflußt, so ein faß aufmachen kann. ich gebe hier keine verfahrensanweisungen für andere, ich schildere ein vorgehen, das in der vergangenheit usus war. das letzte abitur im clan liegt 3 jahre zurück, kleinvolk ist nicht in sicht.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  4. #144
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Führerschein Finanzierung

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    hä? auf welchen dampfer seid ihr eigentlich gerade unterwegs?

    nicht folgen werden, frag in 20 jahren. und für andere leute spreche ich nicht.

    ich frage mich, wie man aufgrund einer einfachen vorgangsbescheibung, die niemand fremden betrifft oder in irgend einer weise auch nur ansatzweise beeinflußt, so ein faß aufmachen kann. ich gebe hier keine verfahrensanweisungen für andere, ich schildere ein vorgehen, das in der vergangenheit usus war. das letzte abitur im clan liegt 3 jahre zurück, kleinvolk ist nicht in sicht.
    Das Fass hast du selber aufgemacht mit deiner unterirdischen Antwort.

  5. #145
    poldi79 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Führerschein Finanzierung

    Zitat Zitat von Balu0412 Beitrag anzeigen
    Interessant das vele hier meinen, as ein Führerschein zur Ausbildung dazugehört. Gerade in der heutigen Zeit
    Bei uns gab es auch nur einen Zuschuss. Weder fördere ich Faulheit, noch finanziere ich meinen Kindern ihr komplettes Leben (unabhängig davon, ob ich das kann). Selbst das erste Auto durfte bei mir abgezahlt werden. Wenn offen darüber gerdet wird, warum und wehalb man so handelt, ist das im Regelfall ein guter Weg. Der Stolz, diese Ausbildung z.T. und das Auto selbst erarbeitet zu haben, sind enorm. Dadurch hat man nun bei den laufenden Kosten auch einen etwas anderen Blickwinkel.
    Ich finanziere auch nicht die Faulheit meiner Kinder (und auch die Großeltern nicht) und ein Auto bekommt hier auch keiner einfach so, das müssen sie sich selbst verdienen.

    Allerdings hat meine Tochter z.B. neben Schule und Sport gar keine Zeit für einen Job, ihr Job ist die Schule und da das Geld für den Führerschein von den Großeltern gespart wurde, sehe ich da auch keinen Grund das sie den Schein nicht macht. Hier wird sicher keines der Kinder so erzogen, dass sie glauben Geld ist unendlich am Automaten verfügbar.
    Liebe Grüße Poldi



  6. #146
    Avatar von Danniiii
    Danniiii ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Führerschein Finanzierung

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    wenn es anders wäre, wäre die tradition nicht die, die sie ist. ist da so schwer zu verstehen. wir erinnern uns, mein erstes wort in dem fred war: familientradition.

    familie = enger kreis, keine fremden.

    tradition = wird immer so gemacht.

    wenn nicht immer möglich, keine tradition.
    Trotzdem musst du mich nicht als dumm hier darstellen/bezeichnen.

    Es war eine berechtigte Frage, denn auch Traditionen können brechen bzw sich ändern.

    Und wenn bei euch ein Kind den FS nicht bekommt, weil es kein Abitur hat, tut es mir sehr sehr Leid für das entsprechende Kind und das jetzt schon!

    Ach warte vielelicht bin ich auch unter seiner Würde, ich habe nämlich kein Abitur!





  7. #147
    Avatar von Karla...
    Karla... ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Führerschein Finanzierung

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    hä? auf welchen dampfer seid ihr eigentlich gerade unterwegs?

    nicht folgen werden, frag in 20 jahren. und für andere leute spreche ich nicht.

    ich frage mich, wie man aufgrund einer einfachen vorgangsbescheibung, die niemand fremden betrifft oder in irgend einer weise auch nur ansatzweise beeinflußt, so ein faß aufmachen kann. ich gebe hier keine verfahrensanweisungen für andere, ich schildere ein vorgehen, das in der vergangenheit usus war. das letzte abitur im clan liegt 3 jahre zurück, kleinvolk ist nicht in sicht.
    Manchmal glaube ich, du bist irgendwie völlig gern jeder Empathie und Flexibilität im Denken. Das ist nicht mal bös gemeint, aber es fällt auf.

  8. #148
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Führerschein Finanzierung

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Ich würde gerne mal fragen, ob ihr euren Kindern das Geld für den Führerschein komplett bezahlt habt, quasi als Geschenk oder ob sie sich finanziell daran beteiligt oder den Schein hat selbst bezahlt haben.

    Irgendwie kommen mein Mann und ich da gerade nicht zusammen.
    Meine Mutter hat den Großen den Führerschein bezahlt. Ob ich meinen Kindern etwas bezahle, hängt ganz erheblich davon ab, wie sinnvoll ich etwas finde.
    Karla... gefällt dies
    Liebe Grüße

    Sofie

  9. #149
    Avatar von Karla...
    Karla... ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Führerschein Finanzierung

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Meine Mutter hat den Großen den Führerschein bezahlt. Ob ich meinen Kindern etwas bezahle, hängt ganz erheblich davon ab, wie sinnvoll ich etwas finde.
    Und genau da bin ich mir eben beim Führerschein nicht so sicher. Aus unterschiedlichen Gründen.

  10. #150
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Führerschein Finanzierung

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Nur zur Erklärung:
    Finanziell stemmen können wir das.
    Und ich bin auch bereit, einen Löwenanteil anstandslos zur Verfügung zu stellen. Aber: Tochter hat bisher noch nie gejobbt. Mit mittlerweile 17 hätte ich es gern gehabt, sie hätte schon einen kleinen Einblick darin bekommen, das Geld teilweise hart erarbeitet werden muss.
    Ich würde es gerne sehen, dass sie sich zumindest einen kleinen Nebenjob sucht. Es muss gar nicht unglaublich viel sein, was sie da arbeitet oder verdient. Nur symbolisch, aus Gründen der Bewusstwerdung, dass Geld nicht einfach so zur Verfügung steht.

    Versteht ihr, wie ich das meine?
    Nö.Ich habe bis zu meinem studentischen Nebenjob auch nie gejobbt. Trotzdem konnte und kann ich sehr gut mit Geld umgehen.
    Liebe Grüße

    Sofie

Seite 15 von 78 ErsteErste ... 513141516172565 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •