Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25
Like Tree7gefällt dies

Thema: TicToc

  1. #21
    Avatar von Effendi
    Effendi ist offline irgendwie
    Registriert seit
    23.05.2012
    Beiträge
    6.573

    Standard Re: TicToc

    Zitat Zitat von sunya Beitrag anzeigen
    Thema Instagram:
    Meine Tochter bewegt sich da bisher ausschließlich auf Katzenseiten bzw kriegt auch nur Katzenfotos angeboten. Ich selbst schau ab und zu auf Instagram, weil meine Firma da gerade ein Präsenz aufbaut, für die ich gestalterische Sachen übernehme. (Rezepttipps, Basteltipps, Tipps für sportliche Übungen).
    Meine Kollegin schaut auf Instagramm immer Reisefotos an.
    Ein Freund von mir veröffentlicht dort seine wunderschönen Tier- und Pflanzenfotografien in den heimischen Wäldern. Insekten, Wildtiere & Co.

    Also für mich stellt sich Instagram überhaupt nicht als Plattform für Styling & Tussis dar, sind mir dort noch nie begegnet, weil ich mich da einfach nicht bewege.
    Es kommt wirklich sehr drauf an, was man da macht.
    Du hast sicher recht! Ich bin selber nicht bei Instagram und hör darüber immer nur in Zusammenhang mit Leuten die dort gephotoshopt ihr perfektes Leben inszenieren. Aber klar gibts da auch noch ganz andere Seiten.
    Bestimmt gibt es auch auf TikTok Schmink- und Stylingvideos die ich noch nicht zu sehen bekommen habe weil das mein Kind nicht interessiert.
    Ich habe es mir jetzt mal auf mein Handy geladen und ein bisschen die Effekte durchprobiert. Ich konnte meine Nase breit und mein Gesicht unförmig machen, mir einen Bart und buschige Augenbrauen in Verbindung mit einem überbreiten Kinn zaubern, Katzenohren oder Teufelshörner aufsetzen - nichts davon lässt mich den von Schiri erwähnten Effekt befürchten ��
    Gruß,

    Effendi

    mit goßem Mädel 02/2010


    "Du bist der oanzige Mensch, der den ganz´n Tag nur Schotter red´t und am Am´d no sympatisch is - des is a Begabung! Des hab i da scho amoi g´sagt...
    Damit konnst D´as weit bringa, grad in unsara Zeit!

  2. #22
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    52.216

    Standard Re: TicToc

    Zitat Zitat von Effendi Beitrag anzeigen
    Meine hätte das Handy normalerweise im September zum Schulwechsel bekommen. Wir haben das dann während des Lockdown vorgezogen um die Kommunikation mit den Freundinnen zu erleichtern, das war auch ganz gut die haben dann ständig videotelefoniert, das hat ihr gut getan. Jetzt nervt mich das Handy eher wieder, aber nochmal wegnehmen geht ja auch nicht.

    Die (öffentlichen) Videos anderer anschauen kann sie ja jetzt auch schon, dafür braucht sie keinen eigenen Account, das Problem mit den aufgestylten superschlanken Mädels sehe ich bei TicToc weniger, die tummeln sich wahrscheinlich eher auf Instagram.
    Da gibts hauptsächlich so Quatschvideos, wo z.B. Alltagssituationen oder irgendwelche Tierfilmchen mit ganz anderen (Quatsch-) Geräuschen hinterlegt werden oder eben alle möglichen Effekte angewendet werden, eher albern als stylisch, eher Zerrspiegelkabinett als Weichzeichnereffekt.
    Und es geht eben nicht um normale Videobearbeitung sondern ganz irre Effekte, was ich so tatsächlich sonst noch nicht gefunden habe- da kann man sich selbst Fledermäuse aus dem Mund fliegen lassen, man wischt einmal über die Kamera und hat plötzlich eine andere Augenfarbe, und das alles ganz einfach direkt beim Filmen. Ich kann schon nachvollziehen dass Kinder in dem Alter sowas ziemlich witzig finden. Ich muss mal schauen ob ich das mit einem Nutzer auf mehreren Geräten nutzen kann, dann würde ich vielleicht echt einen Account auf mich laufen lassen. So brauche ich wenigstens kein falsches Geburtsdatum angeben und kann über mein Handy etwas mitkontrollieren. Dass sie dafür ständig mein Handy benutzt will ich nicht.
    Ich habe das von einigen Patientinnen schon mitbekommen, aber das ist ja klar, je nachdem was einen interessiert, schaut man sich an. Wenn Deine Tochter sich eher den Quatschkram ansieht, ist es vermutlich im Moment unkritisch.

  3. #23
    sachensucher ist gerade online Legende
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    19.253

    Standard Re: TicToc

    Zitat Zitat von Effendi Beitrag anzeigen
    wollte mal fragen ob und ab welchem Alter eure Kinder so TicToc hatten/haben.
    Tochter (10) ist da total scharf drauf. Sie bearbeitet total gerne Bilder mit irgendwelchen Effekten am Handy, und sie dreht supergerne kleine Videos (nur für sich) - die Effekte die TicToc dabei bietet würden ihr total Spaß machen.
    Leider kann man ohne Account zwar Filmchen drehen, aber diese nichtmal für sich selbst auf dem Handy abspeichern, was dann natürlich frustrierend ist. Teilen würde sie die Sachen wenn sie einen Account kriegen würde nicht öffentlich sondern nur sichtbar für Freunde (was konkret erstmal eine Freundin wäre die schon lange einen Account hat). Eigentlich tendiere ich fast dazu das zu erlauben, aber die offizielle Altersbeschränkung ist ab 13 (auch wenn das wohl tatsächlich bevorzugt von jüngeren genutzt wird) und man muss das Geburtsdatum eingeben. Ich möchte eigentlich ungern vorleben dass man da bedenkenlos mit einem falschen Datum tricksen kann. Wie habt ihr das gehandhabt?
    Ähm ja, mir reicht was mein Sohn drüber erzählt von den Mädchen. Wenn es sich vermeiden lässt würde ich das tun.

  4. #24
    Avatar von Effendi
    Effendi ist offline irgendwie
    Registriert seit
    23.05.2012
    Beiträge
    6.573

    Standard Re: TicToc

    Zitat Zitat von sachensucher Beitrag anzeigen
    Ähm ja, mir reicht was mein Sohn drüber erzählt von den Mädchen. Wenn es sich vermeiden lässt würde ich das tun.
    Was erzählt er denn?
    Gruß,

    Effendi

    mit goßem Mädel 02/2010


    "Du bist der oanzige Mensch, der den ganz´n Tag nur Schotter red´t und am Am´d no sympatisch is - des is a Begabung! Des hab i da scho amoi g´sagt...
    Damit konnst D´as weit bringa, grad in unsara Zeit!

  5. #25
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen
    Registriert seit
    25.04.2016
    Beiträge
    3.561

    Standard Re: TicToc

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ich erlaube kein TicToc.
    Und bis K1 13 ist, hat sich das hoffentlich erledigt. Sie wird in 14 Tagen elf.
    Der Mann und ich haben uns mal durch diese App "gewischt", und nein, ich möchte nicht, dass mein K1 noch mehr Zeit damit verschwendet, Hampeltänze zu erlernen, mit denen sie den anderen Familienmitgliedern auf die Nerven fällt... Zumal ich auf TicToc auch nicht alle Inhalte so wirklich kindergeeignet finde und zumindest für mein Kind weiß, dass sie beim "zappen" schnell mal Dinge erwischt, die für sie nicht geeignet sind.
    Gibt es keine andere App, die solche Features ermöglicht, und dann kann sie die Videos auf anderem Weg mit ihrer Freundin teilen?
    Danke!
    Ich fühl mich ja schon wie Frau Superstreng, aber tik tok für 10jährige erlaube ich auch nicht. Whatsapp hat meine 10jährige übrigens auch nicht.
    Dafür gibt es für mich keinen plausiblen Grund.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •