Seite 13 von 19 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 187
Like Tree243gefällt dies

Thema: Hätte besser sein können

  1. #121
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    27.03.2020
    Beiträge
    2.398

    Standard Re: Hätte besser sein können

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Der Herr EX zu seinem Sohn, als er ihm vom gelungenen Abi erzählt hat (2,2 hat er). Und warum er Lehrer werden will, das sei ja wohl wirklich ein brotlose Kunst. Reizend wieder, der Herr Ludwig.
    Was für ein charakterlich völlig verarmter Wicht, der feine Herr EX
    cosima und _Volker_ gefällt dies.

  2. #122
    Avatar von .PMS.
    .PMS. ist offline Veteran
    Registriert seit
    06.04.2018
    Beiträge
    1.447

    Standard Re: Hätte besser sein können

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Der Herr EX zu seinem Sohn, als er ihm vom gelungenen Abi erzählt hat (2,2 hat er). Und warum er Lehrer werden will, das sei ja wohl wirklich ein brotlose Kunst. Reizend wieder, der Herr Ludwig.
    Seit wann gehoert denn Lehrer zu den brotlosen Kuensten?
    Cafetante und stpaula_75 gefällt dies.

  3. #123
    Avatar von .PMS.
    .PMS. ist offline Veteran
    Registriert seit
    06.04.2018
    Beiträge
    1.447

    Standard Re: Hätte besser sein können

    Zitat Zitat von Mumpitz Beitrag anzeigen
    Nur, wenn er faul ist. Ich kann das bei meinen Kindern ganz schlecht aushalten, wenn sie durch Faulheit unter ihren Möglichkeiten bleiben. Und ja, ich sage dann auch öfter mal was. Aber sie kennen mich eh und lachen darüber.
    Aber hinterher, wenn sogar schon das Abi in Sack und Tueten ist, dann bringt das doch gar nix mehr ausser schlechte Stimmung.

  4. #124
    Avatar von .PMS.
    .PMS. ist offline Veteran
    Registriert seit
    06.04.2018
    Beiträge
    1.447

    Standard Re: Hätte besser sein können

    Zitat Zitat von Mumpitz Beitrag anzeigen
    Das hat doch nichts mit Empathie zu tun. Empathie heißt, sich in den anderen hineinzuversetzen. Ich rede jetzt nur von meinen Kinder- bei anderen kommentiere ich Noten nicht. Wer nur das Allernötigste macht, weiß doch selbst, dass es besser sein könnte. Wieso darf ich das dann nicht aussprechen?
    Ich finde, es gibt gelungene und weniger gelungene Zeipunkte, Dinge auszusprechen. Wenn einer sein Abitur bestanden hat, einen Plan fuer die Zukunft und offenbar nahtlos seinen Wunschberuf zu lernen anfaengt, dann gibts doch eigentlich nur eins zu sagen.

  5. #125
    Avatar von .PMS.
    .PMS. ist offline Veteran
    Registriert seit
    06.04.2018
    Beiträge
    1.447

    Standard Re: Hätte besser sein können

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    nein, ist es nicht
    Glaubst du ernsthaft jemand kann zwei Jahre lang faul durchsegeln und hat immer nur Dusel und schreibt zufällig lauter Zweier? Mit reiner Faulheit?
    Also dass das geht, da bin ich mir ganz sicher. Ich finde, es ist gar nicht wichtig, ob so ein Spruch die Realitaet der vergangenen Jahre korrekt abbildet. Auch wenn einer zwei oder mehr Jahre lang tatsaechlich immer nur faul gewesen waere - zum bestandenen Schulabschluss gibts nen Glueckwunsch, von den eigenen Eltern schon mal sowieso.
    Fimbrethil gefällt dies

  6. #126
    Avatar von .PMS.
    .PMS. ist offline Veteran
    Registriert seit
    06.04.2018
    Beiträge
    1.447

    Standard Re: Hätte besser sein können

    Zitat Zitat von Mumpitz Beitrag anzeigen
    Ach so. Ja, dann haben wir natürlich unterschiedliche Definitionen von Faulheit.
    Auch von "Moeglichkeiten". Arbeitseinstellung, Disziplin, sich strategisch verhalten koennen sind ja nun auch Leistungen, die man erstmal bringen muss. Vor einer Pruefung nochmal paar Nachtschichten einlegen, hat definitiv nicht jeder im Kreuz. Es geht ja nicht nur um die Geschwindigkeit, in der man einen Haufen neue Informationen verarbeiten kann.

  7. #127
    Avatar von .PMS.
    .PMS. ist offline Veteran
    Registriert seit
    06.04.2018
    Beiträge
    1.447

    Standard Re: Hätte besser sein können

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Ich seh halt einfach das Problem nicht dabei Das Verhalten zeugt von ziemlich viel Intelligenz. Von dem Moment an, wo man die bessere Note für etwas, was man wirklich WILL, braucht, kann man dann anziehen. Nur um der Note willen braucht man keine bessern Noten, solange man alles verstanden hat, worauf es ankommt.
    Dass man anziehen kann, wenn man bessere Noten braucht, ist fuer mich nicht abgemacht. Ich finde, Intelligenz wird ueberschaetzt. Man braucht ne gewisse Grundausstattung, aber es kommen so viele Eigenschaften dazu, die Erfolg ausmachen. Wenn einer nie an seine Grenzen gehen will, vermeintlich will mMn, dann kann das auch aus einer Angst heraus passieren, diese Grenzen gezeigt zu kriegen.

  8. #128
    Avatar von .PMS.
    .PMS. ist offline Veteran
    Registriert seit
    06.04.2018
    Beiträge
    1.447

    Standard Re: Hätte besser sein können

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Meine Eltern haben mir Archäologie und Geschichte ermöglicht Hat auch funktioniert, ich lebe nicht unter der Brücke
    Meine eigene Mutter hat mich zu Kunstgeschichte draengen wollen. "Ist doch sooooo schoen!" War mir zu brotlos.

  9. #129
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist gerade online Legende
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    13.886

    Standard Re: Hätte besser sein können

    Zitat Zitat von Mumpitz Beitrag anzeigen
    Hä, wieso das denn? Wenn einem alles zufliegt, muss man für eine Zwei kaum irgendwas machen. Sehe ich jedenfalls so bei meinen Kindern.
    Du, ich war auch so ein Fall: ich habe nur das nötigste gemacht und in vielen Fächern flog es mir zu. Und ich hatte ein sehr gutes Gedächtnis, Schule belohnt nicht Intelligenz sondern Gedächtnis. Ich konnte im Geschichts LK vergessen wann Klausur ist und da trotzdem mit 14 oder 13 NP in der Klausur rausgehen. Ich hab mein Abi mit 2 glatt bestanden, und nach diesem Durchschnitt hat seit meinem Studium keiner mehr gefragt. Ich habe es, das ist das was im Lebenslauf steht. Ebenso wie keiner fragt, dass ich mein Latinum mit 3- bestanden habe - ich besitze es und das ist das. Jenseits des NC fragt keiner mehr nach dem Durchschnitt, nur ob du den Abschluss hast. Im weiteren Berufsleben ist es sowas von Wurst ob du nun dein Abi mit 1,1 oder 1,7 gemacht hast, solange du es nur hast. Eine Mitschülerin auf der Buchhandelsschule hatte ein Abi mit 3,5 von der Gesamtschule. Heute fragt kein Mensch mehr nach diesen Details, sie HAT Abitur, das ist es was sie im Lebenslauf angibt und sie kam erstauntlich weit damit.

    Was ich dir sagen will: es gibt guten Ehrgeiz und es gibt falschen Ehrgeiz. Wenn jemand schon gut ist, aber nicht unbedingt Spitze sein will, kann es auch falscher Ehrgeiz sein, ihn zur Spitze treiben zu wollen.
    Zwutschgal gefällt dies

    Denn jeder hofft doch, daß das Glück ihm lache,
    Allein das Glück, wenn's wirklich kommt, ertragen,
    Ist keines Menschen, wäre Gottes Sache.

    Auch kommt es nie, wir wünschen bloß und wagen:
    Dem Schläfer fällt es nimmermehr vom Dache,
    Und auch der Läufer wird es nicht erjagen.

    August von Platen

  10. #130
    Ingrid3 ist gerade online Legende
    Registriert seit
    29.04.2003
    Beiträge
    12.244

    Standard Re: Hätte besser sein können

    Zitat Zitat von Cafetante Beitrag anzeigen
    Heißt das nicht Flachpfeife?

    das ist die Steigerung. Oder Luftnummer - ist auch schön *gg*
    Cafetante gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •