Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 63
Like Tree11gefällt dies

Thema: Epiliergerät

  1. #11
    tigger ist offline Legende
    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    11.530

    Standard Re: Epiliergerät

    Zitat Zitat von rocksteady Beitrag anzeigen
    Wer hat so etwas? Eine Mitjoggerin schwärmte gestern so davon. Habe gerade gesehen, dass die Dinger 150 Euro und mehr kosten. Sind die wirklich so viel wirkungsvoller als Nassrasierer? Hält das wirklich vier Wochen?
    Ich hab den von Braun. Bin völlig zufrieden.

  2. #12
    Avatar von rosenma
    rosenma ist gerade online Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    14.018

    Standard Re: Epiliergerät

    Zitat Zitat von rocksteady Beitrag anzeigen
    Wer hat so etwas? Eine Mitjoggerin schwärmte gestern so davon. Habe gerade gesehen, dass die Dinger 150 Euro und mehr kosten. Sind die wirklich so viel wirkungsvoller als Nassrasierer? Hält das wirklich vier Wochen?
    150€ ist aber schon das Luxusmodell. Ich epiliere die Beine und finde, das geht super. Das erste Mal tut weh, danach eigentlich nicht mehr.


    Time ist the fire in which we burn.

  3. #13
    Gast

    Standard Re: Epiliergerät

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Eine Bekannte von mir hat sich damit lt. eigener Aussage den Intimbereich epiliert. Wuahhhh.
    Das geht! Glaub mir, wer das jahrelang mit Heisswachs selber macht, da macht dann einmal die Woche das bisschen rupfen nix

  4. #14
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    189.078

    Standard Re: Epiliergerät

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das geht! Glaub mir, wer das jahrelang mit Heisswachs selber macht, da macht dann einmal die Woche das bisschen rupfen nix
    Nein, ich WILL mir das nicht mal vorstellen.
    Alina73 gefällt dies
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

  5. #15
    Kara^^ ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    5.226

    Standard Re: Epiliergerät

    Ich epiliere schon sehr lange, allerdings nur bis zum Knie. Im Sommer reichen mir nach der Initialzündung (da mache ich es alle zwei bis drei Tage, weil ja nie alle Haare gleichzeitig rausgucken) alle drei bis vier Wochen. Der Haarwuchs ist über die Jahre auch schon sehr viel weniger geworden. Daher ist der Schmerz auch sehr gut auszuhalten, ich bemerke ihn nicht mehr wirklich. Ein Peeling vorher empfiehlt sich trotzdem. Und ich creme meine Beine danach immer ein. Ich bin sehr zufrieden, vor allem hält mein Braun Silk Epil jetzt schon wirklich zwanzig Jahre, da relativiert sich der Preis. Werde mir demnächst, wenn er mal den Geist vollkommen aufgibt (seit diesem Jahr wird er jedesmal langsamer und lauter), wohl auch wieder einen solchen kaufen.
    Mir ist wichtig, dass er auch kabelgebunden funktioniert, weil kein Akku der Welt 20 Jahre hält. Ein Nur-Akku-Gerät hätte ich schon längst tauschen müssen.

    Achseln habe ich einmal probiert, das hat so gebrannt, daher rasiere ich dort. An den Intimbereich würde ich auch nie mit einem Epilierer hin, da zupfe ich händisch.

    @skala: Musik hören nebenbei, ja. Aber lesen? Ich muss doch sehen wo ich mit dem Ding hinfahre?
    "Some faeries are good, some are bad, like anyone," said Kit. "But that might be too complicated for the Clave."
    "It's too complicated for most people," Ty said.
    - Cassandra Claire, Lord of Shadows

  6. #16
    Avatar von rocksteady
    rocksteady ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    4.201

    Standard Re: Epiliergerät

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    150€ ist aber schon das Luxusmodell. Ich epiliere die Beine und finde, das geht super. Das erste Mal tut weh, danach eigentlich nicht mehr.
    Für 150 ist der, den die Informantin hat. Braun Silk Epil 9 wet/dry

  7. #17
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist offline Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    29.048

    Standard Re: Epiliergerät

    Zitat Zitat von rocksteady Beitrag anzeigen
    Wer hat so etwas? Eine Mitjoggerin schwärmte gestern so davon. Habe gerade gesehen, dass die Dinger 150 Euro und mehr kosten. Sind die wirklich so viel wirkungsvoller als Nassrasierer? Hält das wirklich vier Wochen?
    Ich epiliere seit meiner Jugend (das dürften jetzt so mindestens 25 Jahre sein, eher mehr) mit Silk Epil und habe in der Zeit das Gerät erst 1 Mal gewechselt (und das auch nur, weil ich im Rahmen eines Produkttestes das neue Gerät erhalten habe - der ist wasserdicht, hat ein Licht und ist kabellos, alles Features die ich nicht vermisst habe).

    Auf jeden Fall hält es deutlich länger als bei der Nassrasur und die Haare wachsen nicht stoppelig sondern dünn und vereinzelt nach (die werden dann einfach schnell nachepiliert).

  8. #18
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist offline Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    29.048

    Standard Re: Epiliergerät

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das geht! Glaub mir, wer das jahrelang mit Heisswachs selber macht, da macht dann einmal die Woche das bisschen rupfen nix
    Ich hab das mal mit Kaltwachstreifen selber gemacht, das Ergebnis war astrein aber ich hab direkt danach (also nach dem breiten Streifen) echt Sternchen vor Augen gehabt. Seitdem hab ich Angst.

  9. #19
    Spanierin ist gerade online Legende
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    12.423

    Standard Re: Epiliergerät

    Zitat Zitat von rocksteady Beitrag anzeigen
    Wer hat so etwas? Eine Mitjoggerin schwärmte gestern so davon. Habe gerade gesehen, dass die Dinger 150 Euro und mehr kosten. Sind die wirklich so viel wirkungsvoller als Nassrasierer? Hält das wirklich vier Wochen?
    Ich hab ein älteres Modell Silk e pil seit Jahren und bin prinzipiell sehr zufrieden, weil auch unter der Dusche usw. und mit Rasieraufsatz. Aber ich glaube, das Ding fängt langsam an zu schwächeln und ich muss mich um ein neues Gerät kümmern.

  10. #20
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist offline Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    29.048

    Standard Re: Epiliergerät

    Zitat Zitat von Zwutschgal Beitrag anzeigen
    Hält so knapp 2 Wochen, schätz ich mal. habs lang nimmer benutzt, das Mistglump. bzw. habs schon lang entsorgt.
    Ich find das einfach nur ü-bel, das Gefühl ist fies, hinterher sah ich eine Stunde lang aus wie ein gerupftes Huhn, bis sich die Rötung wieder legte. Das mach ich ned mit.
    Ich finde für den selben Zweck Wachsstreifen wesentlich angenehmer. Die rupfen auch aus, aber großflächiger.
    Ich epiliere Abends, dann ist bis zum nächsten Morgen nichts mehr an Rötungen zu sehen. Schmerzen empfinde ich dabei nicht mehr (gar nicht). Für die erste Epilation der Beine nach der "Winterpause" habe ich kürzlich 10 Minuten für beide Beine gebraucht.
    lucillaminor gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •