Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 80
Like Tree21gefällt dies

Thema: MNS-Masken - Stoff oder Einweg?

  1. #1
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    13.279

    Standard MNS-Masken - Stoff oder Einweg?

    Wieviele hat jedes Familienmitglied, was ist bei euch eher im Einsatz?

    Hier werden fast nur Stoffmasken getragen - die Einwegmasken kosten aktuell in unserer Apotheke 1,10 € das Stück, das ist mir auf Dauer für 5 Personen zu teuer. Und da die Wama hier sowieso 5x die Woche läuft, ist es kein Problem, da die Stoffmasken mitzuwaschen.
    Daher hat jedes Familienmitglied 2 (halbwegs schöne) Stoffmasken, dazu kommen noch 4 hässliche Ersatzmasken, die wir mal geschenkt geschenkt bekommen.
    Einwegmasken haben wir auch ein paar, nämlich 2 pro Person. Sollten wir mal bei großer Hitzer längere Zeit eine MNS-Maske tragen müssen (mein 06er will zB an seinem Geburtstag unbedingt in einen Freizeitpark), so werden wir diese verwenden.
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  2. #2
    Avatar von Bloody_Mary
    Bloody_Mary ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    3.441

    Standard Re: MNS-Masken - Stoff oder Einweg?

    Stoffmasken, selbst genäht. Jeder von uns hat in etwa drei Masken. Wir müssen sie alle nicht ganztägig tragen, sondern nur mal kurz wie zum Beispiel beim Einkauf, daher reicht es. Ggf. nähe ich aber noch mal nach...

  3. #3
    Avatar von Danniiii
    Danniiii ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    4.358

    Standard Re: MNS-Masken - Stoff oder Einweg?

    Wir haben je 2 Stoffmasken, bzw Sohnemann sogar 4.

    Einwegmaske hab ich zwei im Auto, die nutze ich aber öfter, da ich durch sie besser atmen kann.

    Gewaschen werden die jetzt auch nicht so oft. Ich hänge die in die Sonne bzw die Einwegmaske liegt auf dem Armaturenbrett. Das tötet auch alles ab.





  4. #4
    tigger ist offline Legende
    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    11.518

    Standard Re: MNS-Masken - Stoff oder Einweg?

    Keine Ahnung, hier fliegen inzwischen jede Menge Stoffmasken herum, die werden regelmäßig gewaschen und die brauchen wir auch ständig, da 3 von uns täglich mit den Öffentlichen zur Arbeit müssen.

    Einwegmasken hatten wir nie. Die finde ich - wenn man wirklich regelmäßig privat Maske braucht - eine echte Sauerei.

  5. #5
    Strickli ist gerade online Legende
    Registriert seit
    29.09.2015
    Beiträge
    13.521

    Standard Re: MNS-Masken - Stoff oder Einweg?

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wieviele hat jedes Familienmitglied, was ist bei euch eher im Einsatz?

    Hier werden fast nur Stoffmasken getragen - die Einwegmasken kosten aktuell in unserer Apotheke 1,10 € das Stück, das ist mir auf Dauer für 5 Personen zu teuer. Und da die Wama hier sowieso 5x die Woche läuft, ist es kein Problem, da die Stoffmasken mitzuwaschen.
    Daher hat jedes Familienmitglied 2 (halbwegs schöne) Stoffmasken, dazu kommen noch 4 hässliche Ersatzmasken, die wir mal geschenkt geschenkt bekommen.
    Einwegmasken haben wir auch ein paar, nämlich 2 pro Person. Sollten wir mal bei großer Hitzer längere Zeit eine MNS-Maske tragen müssen (mein 06er will zB an seinem Geburtstag unbedingt in einen Freizeitpark), so werden wir diese verwenden.
    Wir haben alle Stoffmasken. Meine männlichen Mitbewohner haben jeweils drei, ich habe sieben (weil einerseits aus den Stoffresten nur noch meine Größe zu schneiden war und wir zusätzlich zwei kleine geschenkt bekommen haben).

    Für unsere Wohnwagenrundreise haben wir zusätzlich Einmalmasken gekauft, weil fraglich war, ob und wo wir waschen können und wie oft wir auf den Campingplätzen die Masken brauchen. Bisher läuft es aber besser als erwartet.

  6. #6
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    92.383

    Standard Re: MNS-Masken - Stoff oder Einweg?

    Die OP-Masken sind inzwischen billiger zu kriegen, so 45 bis 70 ct/Stück.
    Ich habe für den Notfall mal ein paar gekauft, aber ich bin Stoff-Fan, ich habe etliche für die Jungs und mich (einkaufen, Bahnfahren, Therapie...)
    Ich wasche halt auch nicht täglich, da käme ich mit 2 Stück nicht gut aus.

  7. #7
    Spanierin ist offline Legende
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    12.402

    Standard Re: MNS-Masken - Stoff oder Einweg?

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wieviele hat jedes Familienmitglied, was ist bei euch eher im Einsatz?

    Hier werden fast nur Stoffmasken getragen - die Einwegmasken kosten aktuell in unserer Apotheke 1,10 € das Stück, das ist mir auf Dauer für 5 Personen zu teuer. Und da die Wama hier sowieso 5x die Woche läuft, ist es kein Problem, da die Stoffmasken mitzuwaschen.
    Daher hat jedes Familienmitglied 2 (halbwegs schöne) Stoffmasken, dazu kommen noch 4 hässliche Ersatzmasken, die wir mal geschenkt geschenkt bekommen.
    Einwegmasken haben wir auch ein paar, nämlich 2 pro Person. Sollten wir mal bei großer Hitzer längere Zeit eine MNS-Maske tragen müssen (mein 06er will zB an seinem Geburtstag unbedingt in einen Freizeitpark), so werden wir diese verwenden.
    Einwegmasken gibt es bei uns im Supermarkt für ca. 70 Cent (in Packungen mit 10/30/50 Stück). Die haben wir immer zu Hause, weil die für Tochter im Stall das einzig Vernünftige sind. Ansonsten haben wir von meiner Schwester etwa 30 Stoffmasken verschiedener Formen und Designs, die nehmen wir anderen drei. Die fliegen nach Gebrauch in die Waschmaschine mit dem normalen Kruscht bzw, wenn sie wirklich nur kurz im Einsatz waren (5 Minuten Tankstelle) werden sie sorgfältig getrennt von den sauberen aufgehängt und nochmal verwendet.

  8. #8
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    24.902

    Standard Re: MNS-Masken - Stoff oder Einweg?

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wieviele hat jedes Familienmitglied, was ist bei euch eher im Einsatz?

    Hier werden fast nur Stoffmasken getragen - die Einwegmasken kosten aktuell in unserer Apotheke 1,10 € das Stück, das ist mir auf Dauer für 5 Personen zu teuer. Und da die Wama hier sowieso 5x die Woche läuft, ist es kein Problem, da die Stoffmasken mitzuwaschen.
    Daher hat jedes Familienmitglied 2 (halbwegs schöne) Stoffmasken, dazu kommen noch 4 hässliche Ersatzmasken, die wir mal geschenkt geschenkt bekommen.
    Einwegmasken haben wir auch ein paar, nämlich 2 pro Person. Sollten wir mal bei großer Hitzer längere Zeit eine MNS-Maske tragen müssen (mein 06er will zB an seinem Geburtstag unbedingt in einen Freizeitpark), so werden wir diese verwenden.
    Wir haben nur Stoffmasken. Wir haben mittlerweile so viel, dass es da keinen Stress mit dem Waschen gibt. Unsere fleißig nähende Nachbarin, nähte uns als Familie zum Start der Maskenpflicht etwa 15 Stück, dann bekamen mein Mann und ich von dem Arbeitgeben noch jeweils 5 Stück gestellt, die Große hat in der Schule eine, die Mittlere 2 geschenkt bekommen. Dann hat die die Nachbarin vor etwa 2 Wochen der Großen nochmal eine mit HP Wappen geschenkt und die Mädels haben sich auch jeweils noch 2-3 selbst genäht.
    Also wir haben echt reichlich...

  9. #9
    caracho ist offline Thermomix-Fan
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    15.617

    Standard Re: MNS-Masken - Stoff oder Einweg?

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wieviele hat jedes Familienmitglied, was ist bei euch eher im Einsatz?

    Hier werden fast nur Stoffmasken getragen - die Einwegmasken kosten aktuell in unserer Apotheke 1,10 € das Stück, das ist mir auf Dauer für 5 Personen zu teuer. Und da die Wama hier sowieso 5x die Woche läuft, ist es kein Problem, da die Stoffmasken mitzuwaschen.
    Daher hat jedes Familienmitglied 2 (halbwegs schöne) Stoffmasken, dazu kommen noch 4 hässliche Ersatzmasken, die wir mal geschenkt geschenkt bekommen.
    Einwegmasken haben wir auch ein paar, nämlich 2 pro Person. Sollten wir mal bei großer Hitzer längere Zeit eine MNS-Maske tragen müssen (mein 06er will zB an seinem Geburtstag unbedingt in einen Freizeitpark), so werden wir diese verwenden.
    Ich habe ca. 15 stoffmasken genäht und die tragen wir, allerdings bekommt mein Mann jetzt auch einwegmasken von seinem Arbeitgeber bekommen.
    Wenn ich noch welche brauche, nähe ich noch welche, aber ich finde die stoffmasken am angenehmsten.

    Biscotte

  10. #10
    Alina73 ist offline Legende
    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    13.905

    Standard Re: MNS-Masken - Stoff oder Einweg?

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wieviele hat jedes Familienmitglied, was ist bei euch eher im Einsatz?

    Hier werden fast nur Stoffmasken getragen - die Einwegmasken kosten aktuell in unserer Apotheke 1,10 € das Stück, das ist mir auf Dauer für 5 Personen zu teuer. Und da die Wama hier sowieso 5x die Woche läuft, ist es kein Problem, da die Stoffmasken mitzuwaschen.
    Daher hat jedes Familienmitglied 2 (halbwegs schöne) Stoffmasken, dazu kommen noch 4 hässliche Ersatzmasken, die wir mal geschenkt geschenkt bekommen.
    Einwegmasken haben wir auch ein paar, nämlich 2 pro Person. Sollten wir mal bei großer Hitzer längere Zeit eine MNS-Maske tragen müssen (mein 06er will zB an seinem Geburtstag unbedingt in einen Freizeitpark), so werden wir diese verwenden.
    Das Forum spinnt heut total bei mir... ich hat mittlerweile etliche Stoffmasken Dank DM. Die sind super und günstig und passen gut. Ich brauch beruflich doch einige. Die Kinder auch wenn sie Präsenzunterricht haben, weil sie da mit den Öffentlichen fahren. Mein Mann braucht relativ selten mal eine und hat dann meistens ne Einweg (die benutzt er aber auch ein paar mal). Fürs Einkaufen oder so hat er ne Stoffmaske im Auto, dass er nicht jedes mal ne Einweg nutzen muss. Mittlerweile greift er aber auch immer öfter zur Stoffmaske. Selbergenähte hab ich auch einige, aber mittlerweile trag ich die gekauften lieber.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •