Seite 2 von 17 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 166
Like Tree55gefällt dies

Thema: Kinder in der Wohnung rufen

  1. #11
    Spanierin ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kinder in der Wohnung rufen

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    In letzter Zeit kommt es immer häufiger vor dass ich vergeblich die Kinder rufe weil Musik so laut, Tür zu, Gesang oder sie mich aus welchen Gründen auch immer nicht hören oder erst nach dem 5. Mal schreien.

    Darauf habe ich keine Lust.

    Wie erreicht Ihr Eure Kinder?

    Hatte jetzt die spontane Idee so eine Funk-Klingel anzuschaffen. Ob das funktionieren würde?
    Ich schreib Whatsapp
    Oder ich bemühe meinen Hintern in das jeweilige Zimmer.

  2. #12
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Kinder in der Wohnung rufen

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Das geht aber auch nicht immer.
    OK, wenn mir gerade der Kühlschrankinhalt entgegen fällt und ich Hilfe brauche, kann ich auch nicht zum Handy greifen o.ä.

    Ansonsten fällt mir grad wenig ein, wo das nicht ginge.
    Schradler gefällt dies

  3. #13
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kinder in der Wohnung rufen

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Kommt drauf an. Wenn ich Lust habe, hoch zu gehen, dann mach ich das. Wenn nicht schreibe ich eine Whatsapp
    Ich müsste nach unten laufen und rufen ist vergeblich, da meist Kopfhörer auf den Ohren (die sind glaube ich angewachsen).

  4. #14
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Kinder in der Wohnung rufen

    Zitat Zitat von Francie Beitrag anzeigen
    Wenn die Musik so laut ist, dass man nichts mehr hört, würde ich schon bevor ich die Kinder erreichen will, dafür sorgen, dass die Musik runtergedreht wird. .
    Wenn mein Sohn am PC ist, hat er Kopfhörer an und hört nix. Aber selbst wenn er keine an hätte und der Ton in moderater Lautstärke ist, hört er mich unten nicht unbedingt rufen.
    Liebe Grüße

    Sofie

  5. #15
    Erdbeere ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kinder in der Wohnung rufen

    Zitat Zitat von Francie Beitrag anzeigen
    Wenn die Musik so laut ist, dass man nichts mehr hört, würde ich schon bevor ich die Kinder erreichen will, dafür sorgen, dass die Musik runtergedreht wird. Ich glaube ja nicht, dass eine Funk-Klingel was ändert, ich würde ja mal davon ausgehen, dass die Kinder dich nicht hören wollen. Da hilft ja auch die Klingel nichts. Wenn ich was vom Sohn wollte, habe ich an die Tür geklopft (manchmal auch gehämmert).

    Hier braucht es nichtmal Musik, dass einer den anderen über meistens 2 - 3 Zimmer nicht hört, weil z.T. die Tür zu ist.
    LG Erdbeere

  6. #16
    Avatar von Mamma.Mia
    Mamma.Mia ist offline Queen Mum

    User Info Menu

    Standard Re: Kinder in der Wohnung rufen

    Wie einige andere. Wenn mir danach ist, geh ich rauf und klopfe. Sonst schreibe ich eine WA-Nachricht.

  7. #17
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kinder in der Wohnung rufen

    Zitat Zitat von Francie Beitrag anzeigen
    Wenn die Musik so laut ist, dass man nichts mehr hört, würde ich schon bevor ich die Kinder erreichen will, dafür sorgen, dass die Musik runtergedreht wird. Ich glaube ja nicht, dass eine Funk-Klingel was ändert, ich würde ja mal davon ausgehen, dass die Kinder dich nicht hören wollen. Da hilft ja auch die Klingel nichts. Wenn ich was vom Sohn wollte, habe ich an die Tür geklopft (manchmal auch gehämmert).
    Sie hören es tatsächlich nicht. Sie hören nicht ohrenbetäubend laut. Wenn die Tür zu ist und es Nebengeräusche gibt, dann hört man Rufe sogut wie nicht.

    Denke schon dass sie eine Klingel die im Zimmer ist hören würden. Warum sich nicht?

  8. #18
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kinder in der Wohnung rufen

    Zitat Zitat von Lolaluna Beitrag anzeigen
    Anrufen oder WhatsApp
    Telefon installieren wäre eine Alternative, muss ich mal drüber nachdenken.

  9. #19
    Avatar von DasUpfel
    DasUpfel ist offline Indoor-Germanin

    User Info Menu

    Standard Re: Kinder in der Wohnung rufen

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    In letzter Zeit kommt es immer häufiger vor dass ich vergeblich die Kinder rufe weil Musik so laut, Tür zu, Gesang oder sie mich aus welchen Gründen auch immer nicht hören oder erst nach dem 5. Mal schreien.

    Darauf habe ich keine Lust.

    Wie erreicht Ihr Eure Kinder?

    Hatte jetzt die spontane Idee so eine Funk-Klingel anzuschaffen. Ob das funktionieren würde?
    Funk-Klingel hat hier nicht funktioniert, weil die Batterien ständig alle waren

    Jezt geh ich halt doch die Treppe hoch, klopf an die Tür und hoffe, dass ich erhört werde. Weil nämlich diese tollen Noise-Cancelling-Kopfhörer, die sie neuerdings haben, sogar das noise vom Klopfen cancellen

  10. #20
    Spanierin ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kinder in der Wohnung rufen

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Sie hören es tatsächlich nicht. Sie hören nicht ohrenbetäubend laut. Wenn die Tür zu ist und es Nebengeräusche gibt, dann hört man Rufe sogut wie nicht.

    Denke schon dass sie eine Klingel die im Zimmer ist hören würden. Warum sich nicht?
    Habt Ihr keine Handys?

Seite 2 von 17 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •