Seite 3 von 19 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 190
Like Tree99gefällt dies

Thema: Schulstoff kürzen

  1. #21
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    33.550

    Standard Re: Schulstoff kürzen

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Viele Familien, deren Kinder bisher gut zu Hause zurecht kommen, haben dadurch aber auch eine sehr hohe Belastung. Da sind viele sehr an ihren Grenzen, sowohl Eltern als auch Kinder, die zu bestrafen, dass sie weiter schauen müssen, wie sie zu Hause zurecht kommen, finde ich auch nicht in Ordnung.
    Mir wäre es deutlich lieber, wenn meine Kinder nur reduziert und in kleinen Gruppen zur Schule müssten, statt Normalbetrieb.
    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass wir die einzige Familie sind, die das so empfindet.
    Zumindest anbieten könnte man ein Konzept, das nur ausgewählte Präsenzphasen vorsieht.
    Alina73 gefällt dies

    Never attribute to malice that which is adequately explained by stupidity.

  2. #22
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    148.970

    Standard Re: Schulstoff kürzen

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Und jetzt im Onlineunterricht ist die Chancengerechtigkeit noch weniger geworden.
    Ja.
    Нет худа без добра.

  3. #23
    Miss_Cornfield ist offline old hand
    Registriert seit
    05.11.2019
    Beiträge
    898

    Standard Re: Schulstoff kürzen

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Ich beziehe mich auf diese Nachricht

    https://www.tagesschau.de/inland/schule-corona-119.html

    und zitiere daraus: "Auch Lehrerverbandspräsident Meidinger hält es für sinnvoll, wenn die Bundesländer sicherheitshalber Listen mit Stoffgebieten erstellen, "deren Vermittlung im nächsten Schuljahr verzichtbar ist".

    Ich frage mich ja, was nach den Kürzungen in den letzten Jahren durch G8 noch weitere gekürzt werden kann/darf.
    Im Gegensatz zu meiner Schulzeit wird schon deutlich weniger Stoff vermittel
    t und wenn jetzt noch weitere Einschränkungen kommen, wie soll da die zukünftige Bildung aussehen?
    Ist jetzt etwas OT - aber empfindest Du das wirklich so? Ich habe damals das schriftliche Abitur im Januar geschrieben und danach wurde nichts ernstzunehmendes vermittelt. Und bei Beginn von 13/1 damals Mitte September in meinem BL sprechen wir da mal von gerade 3 Monaten mehr Unterricht - das hat den Kohl doch echt nicht fettgemacht.

  4. #24
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    148.970

    Standard Re: Schulstoff kürzen

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Mir wäre es deutlich lieber, wenn meine Kinder nur reduziert und in kleinen Gruppen zur Schule müssten, statt Normalbetrieb.
    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass wir die einzige Familie sind, die das so empfindet.
    Zumindest anbieten könnte man ein Konzept, das nur ausgewählte Präsenzphasen vorsieht.
    Nur: DU bzw. IHR könnt Eure Kinder unterstützen und seid auch bereit, das zu leisten. Andere können oder wollen nicht.

    Ihr seid im Gesamtpulk von Eltern eher die Ausnahme und bestimmt nicht die Regel.
    Klopferline gefällt dies
    Нет худа без добра.

  5. #25
    Miss_Cornfield ist offline old hand
    Registriert seit
    05.11.2019
    Beiträge
    898

    Standard Re: Schulstoff kürzen

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Mir wäre es deutlich lieber, wenn meine Kinder nur reduziert und in kleinen Gruppen zur Schule müssten, statt Normalbetrieb.
    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass wir die einzige Familie sind, die das so empfindet.
    Zumindest anbieten könnte man ein Konzept, das nur ausgewählte Präsenzphasen vorsieht.
    In meinem Umfeld würdest Du damit zu einer absolut zu vernachlässigenden Minderheit gehören!

  6. #26
    Miss_Cornfield ist offline old hand
    Registriert seit
    05.11.2019
    Beiträge
    898

    Standard Re: Schulstoff kürzen

    Zitat Zitat von Tasha72 Beitrag anzeigen
    Dein Wort in Gottes Gehör oder das von Frau Gebauer...
    Die Schulen fangen ja hier wieder in zwei Wochen an und wenn ich das richtig gelesen und interpretiert habe, gibt es in NRW genau gar keinen Plan für den Online Unterricht. Man möchte den Schulen nichts vorschreiben sondern nur Empfehlungen geben. Hört sich ja hübsch an, nach den Erfahrungen mit dem Online Unterricht vor den Ferien heißt das für mich aber: "Wir haben keinen Plan, öffnen alles und hoffen das es gut geht".

    Alleine schon regelmäßiges Stoßlüften... In der Schule unseres Sohnes lassen sich nur wenige Fenster überhaupt öffnen, dafür dann aber auch nur auf Kipp...
    Immerhin gibt es jetzt Seife in den Toiletten, das gab es vor Corona noch nicht.
    Also wir starten ja noch früher und bei uns gab es bereits einiges an Vorbereitungen und Abfragen für den Plan B.

  7. #27
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    37.180

    Standard Re: Schulstoff kürzen

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Mir wäre es deutlich lieber, wenn meine Kinder nur reduziert und in kleinen Gruppen zur Schule müssten, statt Normalbetrieb.
    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass wir die einzige Familie sind, die das so empfindet.
    Zumindest anbieten könnte man ein Konzept, das nur ausgewählte Präsenzphasen vorsieht.
    Da müsste mann dann halt für jedes Kind ein eigenes Konzept stricken.

  8. #28
    Avatar von Rosi29
    Rosi29 ist offline in Tillerbullerknickknack
    Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    3.533

    Standard Re: Schulstoff kürzen

    Zitat Zitat von Tasha72 Beitrag anzeigen
    Alleine schon regelmäßiges Stoßlüften... In der Schule unseres Sohnes lassen sich nur wenige Fenster überhaupt öffnen, dafür dann aber auch nur auf Kipp...
    Immerhin gibt es jetzt Seife in den Toiletten, das gab es vor Corona noch nicht.
    Meine Stadt klopft sich auf die Schulter und hält es für extra erwähnenswert, dass die Schulen regelmäßig geputzt werden

  9. #29
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    37.180

    Standard Re: Schulstoff kürzen

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ja.
    Und was noch dazu kommt, ist, dass Schule in - wie soll ich es ausdrücken - "nicht so liebevollen Elternhäusern" oft ein Puffer ist, ein Raum, der Luft zum atmen gibt, wo die Kinder keine Angst haben müssen und auch ein Raum, wo u.U. auffällt, wenn ein Kind misshandelt wird.
    Klopferline gefällt dies

  10. #30
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    148.970

    Standard Re: Schulstoff kürzen

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Und was noch dazu kommt, ist, dass Schule in - wie soll ich es ausdrücken - "nicht so liebevollen Elternhäusern" oft ein Puffer ist, ein Raum, der Luft zum atmen gibt, wo die Kinder keine Angst haben müssen und auch ein Raum, wo u.U. auffällt, wenn ein Kind misshandelt wird.
    Das kommt noch hinzu. Der Lebensraum Schule hat viele Funktionen.
    Нет худа без добра.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •