Seite 9 von 19 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 190
Like Tree99gefällt dies

Thema: Schulstoff kürzen

  1. #81
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Schulstoff kürzen

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ich höre von Lehrkräften dort - in guten wie in schlechten Zeiten - dass es zu viel Stoff sei und die meisten Kinder an der falschen Schulform seien. Wären die richtigen Kinder da, wäre auch der Stoff zu schaffen.
    Da könnte was dran sein. Die meisten würde ich nicht sagen, aber doch ein erheblicher Teil.

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Für meine Schulform mache ich mir wenig Gedanken.
    Die Spiraldidaktik wird es richten.
    Ich glaube auch für das Gymnasium nicht, dass das löchrige Halbjahr bleibende Schäden hinterlässt. Blöd ist es jetzt v.a. für die Klassen, die nächstes Jahr Abschlussklasse sind - egal welche Schulform.
    Нет худа без добра.

  2. #82
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Schulstoff kürzen

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Ich beziehe mich auf diese Nachricht

    https://www.tagesschau.de/inland/schule-corona-119.html

    und zitiere daraus: "Auch Lehrerverbandspräsident Meidinger hält es für sinnvoll, wenn die Bundesländer sicherheitshalber Listen mit Stoffgebieten erstellen, "deren Vermittlung im nächsten Schuljahr verzichtbar ist".

    Ich frage mich ja, was nach den Kürzungen in den letzten Jahren durch G8 noch weitere gekürzt werden kann/darf.
    Im Gegensatz zu meiner Schulzeit wird schon deutlich weniger Stoff vermittelt und wenn jetzt noch weitere Einschränkungen kommen, wie soll da die zukünftige Bildung aussehen?
    da ist NDS noch gerade rechtzeitig zum G9 zurückgekehrt
    die letzten achter haben letztes Jahr Abitur gemacht
    zum kürzen müsste es also in irgendeiner staubigen Kellerecke noch Anleitungen geben die man jetzt kreativ und flexibel auf die aktuelle Situation anpassen könnte

    ich bin der Meinung, die Kinder haben nicht nach Lehrplan und trotzdem viel gelernt in den letzten Monaten, zumindest in meinem Umfeld
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!



    [SIGPIC][/SIGPIC]

  3. #83
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Schulstoff kürzen

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Oder anders gefragt, was dürfte eurer Meinung nach wegfallen?
    Nix.

    Ich würde eher erstmal schauen: gibt es Gebiete die mehrfach bearbeitet werden, z. Bsp. in Geschichte, Literatur etc? Ich habe z. Bsp. den Faust 2 mal durchgekaut (10te Klasse und 12 Klasse), und das Dritte Reich dreimal behandelt.

    Gibt es Gebiete die man sich leichter mit entsprechender Lektüre erschließen kann (Die Biographie von Mozart liest man sich leichter an, als die Integralrechnung), und welche brauchen Intensive Erklärbegleitung?

    "There are things in the Universe billions of years older than either of our races. They are vast, timeless, and if they are aware of us at all, it is as little more than ants and we have as much chance of communicating with them as an ant has with us.They are a mystery and I am both terrified and reassured to know that there are still wonders in the Universe, that we have not explained everything.

  4. #84
    Avatar von hermine123
    hermine123 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Schulstoff kürzen

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    ... und ich frage mich, wenn ich heute deutsche Texte vom Geschäftsbrief bis zum Zeitungsartikel lese, mitunter, ob diejenigen, die die Zeilen verfasst haben, je etwas von prädikativem Rahmen, korrekter Benutzung der Zeitformen usw. gehört haben. Das hat nichts mit Lametta und "Früher war alles besser", sondern mit einigermaßen guter Kenntnis der eigenen (Mutter)Sprache zu tun.

    Aber gut, wenn man sich so umschaut, gehen wir mit unserer Sprache ohnehin nicht sehr pfleglich um, dann brauchen wir das auch nicht mehr in der Schule vermitteln. *böse alte bin*

    ... tut wieder allen Lehrern, die sich redlich mühen, so altmodisches Zeug zu vermitteln, unrecht. Ich weiß.
    So allgemeingültig kann/mag ich das nicht bestätigen. Und es wäre im Übrigen schön, wenn Du Dich auch bemühen würdest zu verstehen, was ich geschrieben habe.

  5. #85
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Schulstoff kürzen

    Zitat Zitat von Falconheart Beitrag anzeigen
    Nix.

    Ich würde eher erstmal schauen: gibt es Gebiete die mehrfach bearbeitet werden, z. Bsp. in Geschichte, Literatur etc? Ich habe z. Bsp. den Faust 2 mal durchgekaut (10te Klasse und 12 Klasse), und das Dritte Reich dreimal behandelt.

    Gibt es Gebiete die man sich leichter mit entsprechender Lektüre erschließen kann (Die Biographie von Mozart liest man sich leichter an, als die Integralrechnung), und welche brauchen Intensive Erklärbegleitung?
    Sag ich doch. Siehe #5 in diesem Faden.
    Нет худа без добра.

  6. #86
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Schulstoff kürzen

    Zitat Zitat von hermine123 Beitrag anzeigen
    So allgemeingültig kann/mag ich das nicht bestätigen. Und es wäre im Übrigen schön, wenn Du Dich auch bemühen würdest zu verstehen, was ich geschrieben habe.
    Ich hab's schon verstanden ... die konnten Grammatik, weil sie sie gelernt hatten. Isso, um eine ehemalige Userin zu zitieren. Ein bisschen davon wäre auch für hiesige Muttersprachler nicht schädlich.
    Нет худа без добра.

  7. #87

    User Info Menu

    Standard Re: Schulstoff kürzen

    Zitat Zitat von gurkentruppe Beitrag anzeigen
    Ein Grund, warum man Digitalisierung viel positiver sehen sollte. Schon heute ertragen halt viele Schüler die Anwesenheitspflicht in der Schule und holen sich dann zu Hause den Stoff aus Youtube.
    Also in meiner Welt holen die meisten das zu Hause gar nicht nacht.

    Ich wäre für eine bessere Lehrerausbildung und die Möglichkeit Lehrer, die es generell nicht schaffen das erforderliche Pensum zu unterrichten, aus dem Schuldienst entfernen zu dürfen. Stattdessen müssen sich Direktoren damit behelfen, dass ein Fach von 2 Lehrern im Wechsel unterrichtet wird, damit ein Lehrer das kompensieren kann, was der andere nicht macht.

  8. #88
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Schulstoff kürzen

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Also in meiner Welt holen die meisten das zu Hause gar nicht nacht.

    Ich wäre für eine bessere Lehrerausbildung und die Möglichkeit Lehrer, die es generell nicht schaffen das erforderliche Pensum zu unterrichten, aus dem Schuldienst entfernen zu dürfen. Stattdessen müssen sich Direktoren damit behelfen, dass ein Fach von 2 Lehrern im Wechsel unterrichtet wird, damit ein Lehrer das kompensieren kann, was der andere nicht macht.
    Ich habe ja einen Lehramtsstudenten im näheren Umfeld ... au weia ... der sucht nach zusätzlichen Kursen für das pädagogische Handwerkszeug, was er mal so später braucht. Der möchte nicht aufs Referendariat warten.
    Vinea gefällt dies
    Нет худа без добра.

  9. #89
    Avatar von Vinea
    Vinea ist offline Icke

    User Info Menu

    Standard Re: Schulstoff kürzen

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Also in meiner Welt holen die meisten das zu Hause gar nicht nacht.

    Ich wäre für eine bessere Lehrerausbildung und die Möglichkeit Lehrer, die es generell nicht schaffen das erforderliche Pensum zu unterrichten, aus dem Schuldienst entfernen zu dürfen. Stattdessen müssen sich Direktoren damit behelfen, dass ein Fach von 2 Lehrern im Wechsel unterrichtet wird, damit ein Lehrer das kompensieren kann, was der andere nicht macht.
    Schön, wenn es kompensiert wird. . .

  10. #90
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Schulstoff kürzen

    Zitat Zitat von Vinea Beitrag anzeigen
    Schön, wenn es kompensiert wird. . .
    Am Kleinstadtgymnasium meiner Tochter hat der damalige Direktor immer versucht, die Lehrer, die Christine meint, durch die Klassen wandern zu lassen, damit sie keine Klasse länger als ein Jahr am Stück hat. Traurig, aber wahr.
    Нет худа без добра.

Seite 9 von 19 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •