Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 107
Like Tree36gefällt dies

Thema: Kinder und haustiere

  1. #1
    Incognito ist gerade online addict
    Registriert seit
    04.02.2020
    Beiträge
    519

    Standard Kinder und haustiere

    Haben/hatten eure Kinder Haustiere? Wenn ja, welche und ab welchem Alter?
    Durfte das Tier in das Zimmer in dem auch das Kind schlief?
    Ich würde gern mal hören wie es bei euch so war.
    Danke!

  2. #2
    Spanierin ist gerade online Legende
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    12.373

    Standard Re: Kinder und haustiere

    Zitat Zitat von Incognito Beitrag anzeigen
    Haben/hatten eure Kinder Haustiere? Wenn ja, welche und ab welchem Alter?
    Durfte das Tier in das Zimmer in dem auch das Kind schlief?
    Ich würde gern mal hören wie es bei euch so war.
    Danke!
    Wir haben immer Hunde gehabt und ein paar Jahre Ratten. Die Tiere gehören ausdrÜcklich den Erwachsenen und dürfen in jedes Zimmer und zu jedem, der das gerne hätte und in jedem Bett schlafen, wo sie sich mit dem Besitzer einigen. Das war immer so.

  3. #3
    Avatar von tiramiau
    tiramiau ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    3.545

    Standard Re: Kinder und haustiere

    Wir haben seit die Lütte 7 ist einen Kater. Der schläft nicht bei den Kindern.
    Zitat Zitat von Incognito Beitrag anzeigen
    Haben/hatten eure Kinder Haustiere? Wenn ja, welche und ab welchem Alter?
    Durfte das Tier in das Zimmer in dem auch das Kind schlief?
    Ich würde gern mal hören wie es bei euch so war.
    Danke!

  4. #4
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    68.918

    Standard Re: Kinder und haustiere

    Zitat Zitat von Incognito Beitrag anzeigen
    Haben/hatten eure Kinder Haustiere? Wenn ja, welche und ab welchem Alter?
    Durfte das Tier in das Zimmer in dem auch das Kind schlief?
    Ich würde gern mal hören wie es bei euch so war.
    Danke!
    Wir ha(b)tten Kaninchen, Hunde, Hamster, Katze, Hühner ...seit die Kinder neugeboren waren. Bis auf den aktuellen Hund (ich möchte keine Hunde mehr in Schlafräumen) durften alle ins Kinderzimmer (bis auf die Hühner)-
    Ein eigenes Haustier hatte kein Kind, das waren/sind Familientiere, auch wenn die Kanickel theoretisch Kind 2 und Kind 3 "gehörten".
    Sohn 3 wünscht sich jetzt wieder Kaninchen; okay, er ist 14 und ich habe gesagt, sobald er draußen das Gehege gesichert hat, können wir drüber reden. Er arbeitet noch dran...
    Hund und Hühner liebt er sehr und kümmert sich auch.
    Liebe Grüße

    Sofie[SIGPIC][/SIGPIC]

  5. #5
    Foxlady_ ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    08.01.2020
    Beiträge
    4.344

    Standard Re: Kinder und haustiere

    Zitat Zitat von Incognito Beitrag anzeigen
    Haben/hatten eure Kinder Haustiere? Wenn ja, welche und ab welchem Alter?
    Durfte das Tier in das Zimmer in dem auch das Kind schlief?
    Ich würde gern mal hören wie es bei euch so war.
    Danke!
    Kind 1 einen Hasen als er drei war, wohnte im Wohnzimmer
    Kind 2 Fische als er 10 war, mit im Zimmer
    Kind 2 Farbmäuse als er 13 war, mit im Zimmer

    Gast- Hunde und -Katzen durften schlafen wo sie wollten. Katzen wollten eher bei Kind 1, Hunde eher bei Kind 2.

  6. #6
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da
    Registriert seit
    12.03.2020
    Beiträge
    2.631

    Standard Re: Kinder und haustiere

    Zitat Zitat von Incognito Beitrag anzeigen
    Haben/hatten eure Kinder Haustiere? Wenn ja, welche und ab welchem Alter?
    Durfte das Tier in das Zimmer in dem auch das Kind schlief?
    Ich würde gern mal hören wie es bei euch so war.
    Danke!
    Hier gab es und gibt es ziemlich viele Viecher. Aber explizit für Junior gibt es keines. Aber der Hund liegt oft bei ihm mit im Bett- tagsüber, wenn ich nicht da bin.
    An was für ein Tier denkst du denn und wie alt ist dein Kind ? Bedenke, dass die Hauptverantwortung trotzdem bei dir liegen wird.

    Junior mit Rippchen

  7. #7
    Incognito ist gerade online addict
    Registriert seit
    04.02.2020
    Beiträge
    519

    Standard Re: Kinder und haustiere

    Zitat Zitat von Legolas 3.0 Beitrag anzeigen
    Hier gab es und gibt es ziemlich viele Viecher. Aber explizit für Junior gibt es keines. Aber der Hund liegt oft bei ihm mit im Bett- tagsüber, wenn ich nicht da bin.
    An was für ein Tier denkst du denn und wie alt ist dein Kind ? Bedenke, dass die Hauptverantwortung trotzdem bei dir liegen wird.
    Mein Sohn ist erst 1.5 Jahre, das er keine Verantwortung tragen kann weiß ich.
    Ich hätte in näherer Zukunft gern wieder eine Katze, oder 2.
    Ich bin mit Katzen aufgewachsen. Momentan sind wir bei meiner Familie zu Besuch und der kleine läuft je-der Katze hinterher, quietscht in den höchsten Tönen und will sie streicheln. Ich hab ihm auch schon gezeigt wie man Katzen streicheln muss und er wird immer vorsichtiger. Allerdings hat der Kater meine Schwester ihm auch schon eine gelangt.
    Aber er ist halt doch noch klein und wenn ich mir ein Tier Hertue dann muss das schon gut überlegt sein.
    Ich mag es garnicht wenn die Tiere dann halt wieder weggeben werden wenn’s nicht klappt. Ich find das muss man davor gucken.
    Deshalb frag ich nach Erfahrungen.

  8. #8
    Avatar von Vinea
    Vinea ist offline Icke
    Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard Re: Kinder und haustiere

    Zitat Zitat von Incognito Beitrag anzeigen
    Haben/hatten eure Kinder Haustiere? Wenn ja, welche und ab welchem Alter?
    Durfte das Tier in das Zimmer in dem auch das Kind schlief?
    Ich würde gern mal hören wie es bei euch so war.
    Danke!
    Wir hatten/haben immer Tiere. Hunde, Hamster, Meersäue.
    Die dürfen überall sein, wo sie erwünscht sind.

  9. #9
    Reni2 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    8.474

    Standard Re: Kinder und haustiere

    Die ersten Haustiere waren Sittiche, die unsere Mittlere zum 10. Geburtstag bekam.
    Der Hund kam ein paar Jahre später ins Haus, da war die Jüngste 14 Jahre alt war. Er durfte in jedes Zimmer nur nicht in die Betten. Irgendwann hab ich dann entdeckt, dass die Mädels den Hund sehr wohl in ihre Betten ließen. Hat ihnen nicht geschadet, im Gegenteil, ich denke, dass der Hund grad für die Mittlere eine große Hilfe in einer schwierigen Phase war.
    Einen Hund anzuschaffen, war die beste Entscheidung, die wir für unsere Familie getroffen haben.


    Zitat Zitat von Incognito Beitrag anzeigen
    Haben/hatten eure Kinder Haustiere? Wenn ja, welche und ab welchem Alter?
    Durfte das Tier in das Zimmer in dem auch das Kind schlief?
    Ich würde gern mal hören wie es bei euch so war.
    Danke!
    surfgroupie gefällt dies

  10. #10
    Incognito ist gerade online addict
    Registriert seit
    04.02.2020
    Beiträge
    519

    Standard Re: Kinder und haustiere

    Zitat Zitat von Reni2 Beitrag anzeigen
    Die ersten Haustiere waren Sittiche, die unsere Mittlere zum 10. Geburtstag bekam.
    Der Hund kam ein paar Jahre später ins Haus, da war die Jüngste 14 Jahre alt war. Er durfte in jedes Zimmer nur nicht in die Betten. Irgendwann hab ich dann entdeckt, dass die Mädels den Hund sehr wohl in ihre Betten ließen. Hat ihnen nicht geschadet, im Gegenteil, ich denke, dass der Hund grad für die Mittlere eine große Hilfe in einer schwierigen Phase war.
    Einen Hund anzuschaffen, war die beste Entscheidung, die wir für unsere Familie getroffen haben.
    Ja, Hund... ich hatte noch nie einen, und da der Sohn doch noch so klein ist hab ich bei Hunden auch echt immer Angst.
    Klar, ne Katze kann schon auch zulangen und auch beißen, aber ich sehe Hunde eher als gefährlicher.
    Ins elternachlafzimmer dürfte das Tier eh nicht, da kam schon ein großes Veto.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •