Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 76
Like Tree20gefällt dies

Thema: darf ich auf den Arm?

  1. #21
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: darf ich auf den Arm?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Sie hat aber noch keine feste Zusage für den neuen Job.
    Schon klar. Es kann aber auch schneller gehen, eventuell lässt sie ihr AG auch früher aus dem Beschäftigungsverhältnis. Falls am Montag klar wäre, wann sie definitiv anfangen kann, könnte sie ja alles gleich mit dem neuen AG eintüten. Wenn die eh schon lange suchen, werden die evtl. auch noch etwas warten.

  2. #22
    Avatar von Ampelfrau
    Ampelfrau ist gerade online Traumjobinhaberin

    User Info Menu

    Standard Re: darf ich auf den Arm?

    Zitat Zitat von Zwutschgal Beitrag anzeigen

    Was soll ich sagen, ich hab durch die lange Betriebszugehörigkeit eine elefantöse Kündigungsfrist von 6 Monaten und muß jetzt noch auf Wohlwollen hoffen, damit ich früher "raus" komme.

    Trotzdem find ich es traurig. Eine dort kenn ich quasi seit ihrem ersten Ausbildungsjahr. Das sind mehr als nur Kollegen für mich geworden und das macht es schwer.
    Das mit der gigantischen Kündigungsfrist hab ich auch gerade, 5 Monate zum Quartalsende. Ich muss jetzt mit Hilfe des Personalrats einen Auflösungsvertrag hinkriegen. Meine Chefin besteht auf ordentlicher Kündigung. Das wird böses Blut zum Abschied geben.
    Ich drücke dir die Daumen, dass es bei dir gut läuft und ihr euch gut einigen könnt.
    Das mit den Kolleg*innen kenne ich. Das ist schade. Werdet ihr Kontakt halten können?
    Zwutschgal gefällt dies

  3. #23
    Avatar von Zwutschgal
    Zwutschgal ist offline Hubsiversteher

    User Info Menu

    Standard Re: darf ich auf den Arm?

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Bei mir war's ähnlich: 6 Monate Kündigungsfrist und die neue stelle wäre sofort frei gewesen. Ich habe Anfang April gekündigt und am 1. Juni beim neuen AG angefangen. Das war Verhandlungssache.
    Klar, ich könnt auch Montag auf der neuen Stelle anfangen. Das Problem ist aber, dass meinem Chef im Februar eine Mitarbeiterin weggebrochen ist und eine vor vier Wochen und jetzt setz ich mich auch noch ab.

  4. #24
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: darf ich auf den Arm?

    Zitat Zitat von Zwutschgal Beitrag anzeigen
    Klar, ich könnt auch Montag auf der neuen Stelle anfangen. Das Problem ist aber, dass meinem Chef im Februar eine Mitarbeiterin weggebrochen ist und eine vor vier Wochen und jetzt setz ich mich auch noch ab.
    Ja, das ist blöd für ihn. Hat er schon was dazu gesagt, wann er dich gehenlassen würde? Oder muss sich das erst noch setzen?

  5. #25
    Erdbeere ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: darf ich auf den Arm?

    Zitat Zitat von Ampelfrau Beitrag anzeigen
    Das mit der gigantischen Kündigungsfrist hab ich auch gerade, 5 Monate zum Quartalsende. Ich muss jetzt mit Hilfe des Personalrats einen Auflösungsvertrag hinkriegen. Meine Chefin besteht auf ordentlicher Kündigung. Das wird böses Blut zum Abschied geben.
    Ich drücke dir die Daumen, dass es bei dir gut läuft und ihr euch gut einigen könnt.
    Das mit den Kolleg*innen kenne ich. Das ist schade. Werdet ihr Kontakt halten können?
    Sowas finde ich schade, auch wenn es ihr gutes Recht ist. Meinen die Chefs, dass die Leute auf Abflug sich noch voll engagieren?
    Zwutschgal gefällt dies
    LG Erdbeere

  6. #26
    Avatar von Zwutschgal
    Zwutschgal ist offline Hubsiversteher

    User Info Menu

    Standard Re: darf ich auf den Arm?

    Zitat Zitat von Ampelfrau Beitrag anzeigen
    Das mit der gigantischen Kündigungsfrist hab ich auch gerade, 5 Monate zum Quartalsende. Ich muss jetzt mit Hilfe des Personalrats einen Auflösungsvertrag hinkriegen. Meine Chefin besteht auf ordentlicher Kündigung. Das wird böses Blut zum Abschied geben.
    Ich drücke dir die Daumen, dass es bei dir gut läuft und ihr euch gut einigen könnt.
    Das mit den Kolleg*innen kenne ich. Das ist schade. Werdet ihr Kontakt halten können?
    Ach je. Dann drück ich dir die Daumen, dass du vielleicht eher raus kommst. ich weiß auch nicht, was es bringen soll, da so drauf zu bestehen, damit tut man sich doch auch keinen Gefallen, oder

    Mit Kontakt weiß ich nicht, wies wird. ich bin da generell eine Pflaume und meld mich halt alle heiligen Zeiten mal.

  7. #27
    Avatar von Zwutschgal
    Zwutschgal ist offline Hubsiversteher

    User Info Menu

    Standard Re: darf ich auf den Arm?

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Ja, das ist blöd für ihn. Hat er schon was dazu gesagt, wann er dich gehenlassen würde? Oder muss sich das erst noch setzen?
    Er muss sich da mit seinen zwei Partnern noch besprechen. Ich sag immer "mein Chef" weil er derjenige ist, der mir die Arbeit gibt usw., mit den anderen beiden hab ich tatsächlich fast gar nichts zu tun. Trotzdem haben die da auch ein Wörtchen mitzureden.
    Einer ist auf Geschäftsreise in USA und der andere hat gestern kein Wort zu mir gesagt, der ist offensichtlich beleidigt.

  8. #28
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: darf ich auf den Arm?

    Zitat Zitat von Erdbeere Beitrag anzeigen
    Sowas finde ich schade, auch wenn es ihr gutes Recht ist. Meinen die Chefs, dass die Leute auf Abflug sich noch voll engagieren?
    Bei manchen stellen geht's halt einfach nur darum, dass jemand da ist und die Arbeit zumindest einigermaßen erledigt, damit sie nicht für die nachfolgende Person liegenbleibt. Ist ja auch irgendwie verständlich.

    Ich hatte die Vereinbarung, dass ich mich aktiv an der Suche einer Nachfolgerin beteilige, eine lückenlose Dokumentation hinterlasse und nur einen Teil meines Urlaubes nehme, dafür aber nach knapp 2 Monaten raus bin.

  9. #29
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: darf ich auf den Arm?

    Zitat Zitat von Zwutschgal Beitrag anzeigen
    Er muss sich da mit seinen zwei Partnern noch besprechen. Ich sag immer "mein Chef" weil er derjenige ist, der mir die Arbeit gibt usw., mit den anderen beiden hab ich tatsächlich fast gar nichts zu tun. Trotzdem haben die da auch ein Wörtchen mitzureden.
    Einer ist auf Geschäftsreise in USA und der andere hat gestern kein Wort zu mir gesagt, der ist offensichtlich beleidigt.
    Hättest du denn vom neuen AG eine Quasi-Zusage?

  10. #30
    Avatar von Ampelfrau
    Ampelfrau ist gerade online Traumjobinhaberin

    User Info Menu

    Standard Re: darf ich auf den Arm?

    Zitat Zitat von Zwutschgal Beitrag anzeigen
    Ach je. Dann drück ich dir die Daumen, dass du vielleicht eher raus kommst. ich weiß auch nicht, was es bringen soll, da so drauf zu bestehen, damit tut man sich doch auch keinen Gefallen, oder
    Ich habe mich mit dem neuen AG eigentlich auf den 1.2. geeinigt, bis dahin bekomme ich das alles geregelt.
    Meine Chefin besteht jetzt aber auf dem 1.4.. Gut, sie bekäme nur schwer meine Stelle zum 1.2. besetzt, aber ich könnte tatsächlich vieles regeln, damit 1 - 2 Monate Vakanz gut aufzufangen wäre.

    Mir hat der PR aber schon signalisiert, dass sie sich massiv für mich einsetzen werden, da das ein nachvollziehbarer Karriereschritt ist, dem die Uni (und mit der habe ich einen Vertrag, nicht mit meiner Chefin) normalerweise nicht im Weg steht.

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •