Seite 14 von 17 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 165
Like Tree113gefällt dies

Thema: Bewerbungskleidung

  1. #131
    Ellaha ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Bewerbungskleidung

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    So lange es Kleider und Röcke gibt, würde ich niemals einen Hosenanzug tragen, weder zu einer Bewerbung, oder gar zu einem feierlichen Anlass. Ich hasse Hosenanzüge wie die Pest.
    Ich habe vor langer Zeit zweimal einen getragen, bei Bewerbungsgesprächen für Bürojobs. Gruselig. Ein Kostüm fände ich aber genauso schlimm. Wenn schon, dann ein Kleid.

  2. #132
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace

    User Info Menu

    Standard Re: Bewerbungskleidung

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ich kenne auch viele Sozialpädagogen und andere, die im sozialen Bereich arbeiten. Tu ich ja quasi auch. Ich kenne von total schluffig (und dem Vorurteil entsprechend) bis zu sehr schicken Pädagogen (auch im Alltag) eigentlich alles. Und die ,die so aussehen, wie das Vorurteil werden immer weniger. Aber ich finde auch, dass die Unterschiede in den Klamotten zwischen älteren und jüngeren Menschen auch nicht mehr so stark sind, ich habe den Eindruck, dass die meisten Menschen sich etwas "jugendlicher"/ moderner kleiden, als vielleicht noch vor 20 oder 30 Jahren.
    Ich vermutete eher, das erscheine mir nur so, weil ich jetzt eben 30 Jahre älter bin.
    Lolaluna und Schiri gefällt dies.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  3. #133
    Ellaha ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Bewerbungskleidung

    Zitat Zitat von Inmantias Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich: Nein. Ich mag "schicke" Kleidung nicht, ich kleide mich für wirklich alle Anlässe sehr leger. Ich würde mich in "schicker" Kleidung nicht wohlfühlen. Oder zumindest in dem, was die Allgemeinheit als schick bezeichnet (Rock, Hosenanzug, Blazer, Bluse, Bundfaltenhosen). Ich habe auch keinerlei schicke Schuhe oder ähnliches, bei mir ist alles bequem und praktisch. Bestenfalls noch bunt. Ich habe einige sehr bunte Harmeshosen von Paigh die ich auch an der Arbeit anziehe. Können wir die als "schick" gelten lassen?

    https://paigh.com/collections/pants
    Die fände ich bei einem Bewerbungsgespräch im sozialen Bereich gar nicht schlecht.

  4. #134
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Bewerbungskleidung

    Zitat Zitat von Ellaha Beitrag anzeigen
    Ich habe vor langer Zeit zweimal einen getragen, bei Bewerbungsgesprächen für Bürojobs. Gruselig. Ein Kostüm fände ich aber genauso schlimm. Wenn schon, dann ein Kleid.
    Ich habe noch nie ein Kostüm besessen, glaube ich. Ich trage dann eben Kleid mit einer Jacke drüber, oder Rock, Bluse und Jacke. Ich fühle mich im Hosenanzug sehr unwohl. An anderen Frauen find ich Hosenanzug allerdings auch nicht sonderlich schön. Ist eben alles Geschmackssache.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  5. #135
    Avatar von Inmantias
    Inmantias ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Bewerbungskleidung

    Zitat Zitat von Ellaha Beitrag anzeigen
    Die fände ich bei einem Bewerbungsgespräch im sozialen Bereich gar nicht schlecht.
    Ja, warum nicht. Aber nicht wenn ich mit dem Motorrad oder der Vespa fahren. Da trage ich mindestens Motorradjeans / Stiefel mit entsprechenden Protektoren. Hat sich aber auch noch nie jemand drüber beschwert. Die meisten Menschen sind da eher positiv, so im Sinne von: Oh, sie können Motorrad fahren? Ist aber praktisch, so mit Parkplatz suchen etc. Und schon ist man im Gespräch. Und auch bei den Klienten kommt das meist gut an.

  6. #136
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Bewerbungskleidung

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Ich vermutete eher, das erscheine mir nur so, weil ich jetzt eben 30 Jahre älter bin.
    Heute gibt es doch kaum noch Unterschiede in der Mode von 20, 30, 50, 60 jährigen, sofern sie nicht irgendwann auf Witt-Weiden-Rentnerlook stehen.
    Schiri gefällt dies
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  7. #137
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Bewerbungskleidung

    Zitat Zitat von Ellaha Beitrag anzeigen
    Die fände ich bei einem Bewerbungsgespräch im sozialen Bereich gar nicht schlecht.
    Naja, sozialer Bereich ist ja schon auch noch ein weiter Begriff. Auch da gibt es ganz sicher Unterschiede darin, welche Kleidung angemessen ist.
    Schiri und Gast gefällt dies.

  8. #138
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace

    User Info Menu

    Standard Re: Bewerbungskleidung

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Heute gibt es doch kaum noch Unterschiede in der Mode von 20, 30, 50, 60 jährigen, sofern sie nicht irgendwann auf Witt-Weiden-Rentnerlook stehen.
    Hm, ich find schon. Bauchfrei oder knapp drüber, Trainingshose ist en Vogue, löchrige Hosen...



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  9. #139
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Bewerbungskleidung

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Ich vermutete eher, das erscheine mir nur so, weil ich jetzt eben 30 Jahre älter bin.
    Das kann natürlich auch sein

  10. #140
    Valrhona ist gerade online Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Bewerbungskleidung

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Naja, sozialer Bereich ist ja schon auch noch ein weiter Begriff. Auch da gibt es ganz sicher Unterschiede darin, welche Kleidung angemessen ist.
    Definitiv. Ich arbeite ja bekanntlich auch im sozialen Bereich und habe bislang zu jedem Vorstellungsgespräch Blazer getragen. Ich habe mich immer danach gerichtet, was ich, wenn ich den Job bekommen würde, bei einem offiziellen Termin anziehen würde.

Seite 14 von 17 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •