Seite 1 von 70 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 698
Like Tree174gefällt dies

Thema: Jetzt wird es langsam absurd

  1. #1

    User Info Menu

    Standard Jetzt wird es langsam absurd

    Ich war gerade einkaufen.

    Im Supermarkt vielleicht 10 Kunden, alle Erwachsenen mit Maske. Ein Kleinkind sitzt in dem Kindersitz im Einkaufswagen und singt vor sich hin. Wird die Mutter von einer Kundin angesprochen, dass das Kind bitte nicht sprechen und singen soll, sie hätte im Radio gehört, dass dadurch das Virus übertragen wird.

    Im Drogeriemarkt habe ich insgesamt neben mir 4 weitere Kunden gesehen, zwei davon haben Maske getragen (bei ist im Drogeriemarkt keine Maskenpflicht). Ich stehe ohne Maske bei einem Regal, stellt sich eine Frau mit Maske direkt neben mich, schon fast mit Körperkontakt und meint "Ich würde mich wohler fühlen, wenn sie Maske tragen würden". Ich war erstmal perplex, leider konnte ich nicht ausweichen, weil ich zwisch ihr /ihrem Einkaufswagen und dem Regal und einer Schütte stand. Ich habe dann gemeint, dass ich mich wohler fühlen würde, wenn sie mehr Abstand halten würde. Sie ist dann grummelnd aus dem Gang verschwunden.

  2. #2
    jellybean73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Jetzt wird es langsam absurd

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Ich war gerade einkaufen.

    Im Supermarkt vielleicht 10 Kunden, alle Erwachsenen mit Maske. Ein Kleinkind sitzt in dem Kindersitz im Einkaufswagen und singt vor sich hin. Wird die Mutter von einer Kundin angesprochen, dass das Kind bitte nicht sprechen und singen soll, sie hätte im Radio gehört, dass dadurch das Virus übertragen wird.

    Im Drogeriemarkt habe ich insgesamt neben mir 4 weitere Kunden gesehen, zwei davon haben Maske getragen (bei ist im Drogeriemarkt keine Maskenpflicht). Ich stehe ohne Maske bei einem Regal, stellt sich eine Frau mit Maske direkt neben mich, schon fast mit Körperkontakt und meint "Ich würde mich wohler fühlen, wenn sie Maske tragen würden". Ich war erstmal perplex, leider konnte ich nicht ausweichen, weil ich zwisch ihr /ihrem Einkaufswagen und dem Regal und einer Schütte stand. Ich habe dann gemeint, dass ich mich wohler fühlen würde, wenn sie mehr Abstand halten würde. Sie ist dann grummelnd aus dem Gang verschwunden.
    Oh da hätte die gute Frau im Supermarkt ja viel in der Ubahn zu tun.
    Da ziehen viele Leute, wenn sie telefonieren, auch die Maske runter, schreien ins Telefon und wenn sie fertig sind, geben sie die wieder rauf.

  3. #3
    Spanierin ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Jetzt wird es langsam absurd

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Oh da hätte die gute Frau im Supermarkt ja viel in der Ubahn zu tun.
    Da ziehen viele Leute, wenn sie telefonieren, auch die Maske runter, schreien ins Telefon und wenn sie fertig sind, geben sie die wieder rauf.
    Echt jetzt? Wie dumm kann man sein?

  4. #4
    jellybean73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Jetzt wird es langsam absurd

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Echt jetzt? Wie dumm kann man sein?
    Ja echt.

  5. #5
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Jetzt wird es langsam absurd

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Ich war gerade einkaufen.

    Im Supermarkt vielleicht 10 Kunden, alle Erwachsenen mit Maske. Ein Kleinkind sitzt in dem Kindersitz im Einkaufswagen und singt vor sich hin. Wird die Mutter von einer Kundin angesprochen, dass das Kind bitte nicht sprechen und singen soll, sie hätte im Radio gehört, dass dadurch das Virus übertragen wird.

    Im Drogeriemarkt habe ich insgesamt neben mir 4 weitere Kunden gesehen, zwei davon haben Maske getragen (bei ist im Drogeriemarkt keine Maskenpflicht). Ich stehe ohne Maske bei einem Regal, stellt sich eine Frau mit Maske direkt neben mich, schon fast mit Körperkontakt und meint "Ich würde mich wohler fühlen, wenn sie Maske tragen würden". Ich war erstmal perplex, leider konnte ich nicht ausweichen, weil ich zwisch ihr /ihrem Einkaufswagen und dem Regal und einer Schütte stand. Ich habe dann gemeint, dass ich mich wohler fühlen würde, wenn sie mehr Abstand halten würde. Sie ist dann grummelnd aus dem Gang verschwunden.
    Da klebe ich meinem Jüngsten vor dem nächsten Einkauf besser mit Panzertape den Mund zu, den der quasselt gerade ständig ohne Punkt und Komma.

    Und zu der Dame im Drogeriemarkt... ich finde es schon ohne Corona furchtbar wenn einem die Leute so auf die Pelle rücken...

  6. #6
    paulchenpanther13 ist gerade online bremst auch für Tiere

    User Info Menu

    Standard Re: Jetzt wird es langsam absurd

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Echt jetzt? Wie dumm kann man sein?
    Tja, was willst Du machen? Die Leute MÜSSEN telefonieren, und das ist mit Mundschutz anstrengend, also geht es doch gar nicht anders...

    /*sarkasmus aus

    Und was heißt dumm? Sie gehen ja kein Risiko ein - weder gesundheitlich noch das eines Strafzettels.

  7. #7
    Avatar von Danniiii
    Danniiii ist offline Küken

    User Info Menu

    Standard Re: Jetzt wird es langsam absurd

    Kann mir mal einer erklären wieso bei euch in der Drogerie keine Maskenpflicht herrscht? Wieso trägst du keine in der Drogerie? Weil es keine Pflicht ist?

    Bei uns ist da mindestens genauso viel los wie in den Supermärkten.
    tropi, Tine1974 und Cafetante gefällt dies.







  8. #8
    Spanierin ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Jetzt wird es langsam absurd

    Zitat Zitat von Danniiii Beitrag anzeigen
    Kann mir mal einer erklären wieso bei euch in der Drogerie keine Maskenpflicht herrscht? Wieso trägst du keine in der Drogerie? Weil es keine Pflicht ist?

    Bei uns ist da mindestens genauso viel los wie in den Supermärkten.
    Kapier ich auch nicht.
    tropi gefällt dies

  9. #9
    Avatar von Maumau
    Maumau ist offline *wichtiger Chefwichtel*

    User Info Menu

    Standard Re: Jetzt wird es langsam absurd

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Oh da hätte die gute Frau im Supermarkt ja viel in der Ubahn zu tun.
    Da ziehen viele Leute, wenn sie telefonieren, auch die Maske runter, schreien ins Telefon und wenn sie fertig sind, geben sie die wieder rauf.
    unser Verkehrsbetrieb hat noch keine Strafen für Maskenverweigerer angekündigt aber seit in der Zeitung und im Internet immer mehr von Strafen für Maskenverweigerer (in anderen Orten und Bundesländern) berichtet wird, haben wir im Freundeskreis festgestellt, dass seit einigen Tagen die Masken superkorrekt getragen werden und zwar von allen im Bus oder Zug. Und die Leute, die letzte Woche noch behauptet haben zu ersticken wenn die Nase nicht rausgucken darf, die tragen die Masken jetzt richtig und sind immer noch am leben.

  10. #10
    jellybean73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Jetzt wird es langsam absurd

    Zitat Zitat von Danniiii Beitrag anzeigen
    Kann mir mal einer erklären wieso bei euch in der Drogerie keine Maskenpflicht herrscht? Wieso trägst du keine in der Drogerie? Weil es keine Pflicht ist?

    Bei uns ist da mindestens genauso viel los wie in den Supermärkten.
    Weil das so beschlossen wurde.
    Begründung: in den Supermarkt muss jeder, auch Risikopersonen.
    Daher dort die Maske.
    Die anderen Geschäfte sind nicht zwingend nötig.daher dort keine.
    Und ja, wenn nicht Pflicht, trägt kaum jemand eine.

Seite 1 von 70 1231151 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •