Seite 13 von 31 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 305
Like Tree90gefällt dies

Thema: Mehr Krankentage fürs Kind

  1. #121
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr Krankentage fürs Kind

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    M.E. ist das Hauptproblem immer noch, dass hauptsächlich Müttern frei nehmen, wenn Kinder krank werden. Und da wird die Konsequenz sein, dass jüngere Frauen oder Frauen mit jüngeren Kinder schwerer eine Job bekommen, vor allem in gut bezahlten Bereichen.
    Ja, das ist auch so ein Problem. In D können diese "Kinderkranktage" von einem Elternteil aufs andere übertragen werden ... na, rate mal, bei wem die meist landen ... dem könnte man gesetzlich einen Riegel vorschieben. Dann wäre der Vater ein genauso großes "Risiko" wie die Mutter.
    kaba, Pippi27 und salvadora gefällt dies.
    Нет худа без добра.

  2. #122

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr Krankentage fürs Kind

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ja, dürfen sie. Müssen sie auch ... aber wenn ich bei Lolaluna lese, dass die arbeiten wie blöd, aber in Kurzarbeit sind, stellen sich mir ganz andere Fragen.
    Die Frage ist halt, wie viele Mitarbeiter da schon ausgefallen sind, für wie viele Mitarbeiter muss der Betrieb Lohnkosten tragen, ohne Arbeitsleistung zu bekommen. Kommt das mit den coronabedingten Umsatzurückgängen rein.

    Klar gibt es Unternehmen, die zulasten der Mitarbeiter das Kurzarbeitergeld einstreifen, ich glaube, das sind nicht mal so wenige. Aber es gibt auch Betriebe, da geht es sich einfach nicht aus. Die müssen an allen Ecken und Enden knapsen, in der Hoffnung die Zeit zu überstehen. Wie das bei Lolaluna ist, kann ich natürlich nicht beurteilen.

  3. #123
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr Krankentage fürs Kind

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Eben, und darum geht es ja.

    Ich persönlich hab in den 12,5 Jahren, seit ich Kinder habe, genau 4 Kindkranktage gebraucht. Das liegt aber an unserer Familienkonstellation, erst war mein Mann lange selbständig und konnte mit krankem Kind zu Hause arbeiten, und dann haben wir eben Großeltern in Reichweite.

    Und normalerweise reichen die Kindkranktage ja auch aus, sonst wäre das schon lange ein Thema, vermute ich. Aber wenn halt jetzt angenommen in einer Familie mit Kindern unter 12 die Kinder sich den SChnupfen in die Hand geben und immer 2-3 Tage zu Hause bleiben müssen (natürlich schön versetzt), dann wird es halt wirklich schnell knapp.
    ... und der Mann dann noch einen neuen Job anfängt und drei Arbeitstage die Woche physisch schlicht nicht anwesend ist.



    Wah.

    Ich denke nicht darüber nach.

  4. #124
    Avatar von Entropie
    Entropie ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr Krankentage fürs Kind

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ja, das ist auch so ein Problem. In D können diese "Kinderkranktage" von einem Elternteil aufs andere übertragen werden ... na, rate mal, bei wem die meist landen ... dem könnte man gesetzlich einen Riegel vorschieben. Dann wäre der Vater ein genauso großes "Risiko" wie die Mutter.
    Das höre ich heute zum ersten Mal. Muss der Arbeitgeber der Übertragung zustimmen?

  5. #125
    tigger ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr Krankentage fürs Kind

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Aber genauso dürfen sich die, die keine Kinder haben, fragen, wie sie die durch die Kranktage der Eltern mit Kindern entstehende Mehrbelastung stemmen sollen.
    Das ist aber Chefsache.
    Darüber muss sich der kleine Arbeitnehmer keine Gedanken machen.

    Dann geht halt keine Kurzarbeit, dann muss man halt notfalls Personal umschichten, in Reserve haben, oder neu einstellen und eine Chefin in Elternzeit muss dann halt mal überlegen, ob die eigene Brut auch mal irgendwie betreut werden kann, damit sie wenigstens zeitweise da ist.
    Sascha und stpaula_75 gefällt dies.

  6. #126
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr Krankentage fürs Kind

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Aber genauso dürfen sich die, die keine Kinder haben, fragen, wie sie die durch die Kranktage der Eltern mit Kindern entstehende Mehrbelastung stemmen sollen.
    Dürfen sich natürlich alle.
    Dann dürfen wir uns auch fragen, wie wir die Mehrbelastung stemmen, wenn ein*e kinderlose, ältere Kolleg*in längerfristig erkrankt.
    Ich finde dieses gegeneinander aufwiegen ungut.
    Sascha, tanja73, Pippi27 und 3 anderen gefällt dies.

  7. #127
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr Krankentage fürs Kind

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Dann soll die Vertretung in der Woche, in der das Kind des/der Kolleg*in krank ist, Überstunden machen, und Minusstunden, wenn das Kind wieder gesund und der Elternteil zurück ist. Der kann dann Stunden nacharbeiten und braucht nicht oder weniger Kind-Krank-Tage.
    Das Instrument Kurzarbeit bietet doch solche Flexibilität.
    Das ist in Kurzarbeit nicht erlaubt. Du darfst in Kurzarbeit keine Überstunden machen.

    Auch das ist Kunst,
    ist Gottes Gabe,
    aus ein paar sonnenhellen Tagen
    sich so viel Licht ins Herz zu tragen,
    dass, wenn der Sommer längst verweht,
    das Leuchten immer noch besteht.

    Johann Wolfgang von Goethe

  8. #128
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr Krankentage fürs Kind

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Die Frage ist halt, wie viele Mitarbeiter da schon ausgefallen sind, für wie viele Mitarbeiter muss der Betrieb Lohnkosten tragen, ohne Arbeitsleistung zu bekommen. Kommt das mit den coronabedingten Umsatzurückgängen rein.
    Das weiß ich auch nicht. Aber wenn eigentlich Überstunden nötig wären, stimmt mich das nachdenklich.

    Das deutsche Kurzarbeitsrecht ist aber so, dass man nicht für die ganze Belegschaft in gleichem Maße kürzen muss ... und das kann man Monat für Monat neu festlegen.
    Нет худа без добра.

  9. #129
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr Krankentage fürs Kind

    Zitat Zitat von Entropie Beitrag anzeigen
    Ich fand das ja ganz witzig. Wir haben seit Beginn des Schuljahres einen „Schnupfenplan“. Soll heißen bei Schnupfen 48 Stunden zu Hause. Wenn nichts dazu kommt ist wieder Schule oder Kindergarten erlaubt.

    Das wurde vom Gesundheitsamt als große Erleichterung für die Ärzte gefeiert (vorher galt 2 Wochen zuhause oder Unbedenklichkeit vom Arzt bescheinigt).
    Das die meisten Eltern von Kindergarten und Schulkindern auch bei 48 Stunden nicht einfach der Arbeit fern bleiben können sondern einen Kind krank Schein vom Arzt brauchen scheinen die Mitarbeiter des Gesundheitsamtes nicht zu wissen.

    Mal sehen wie lange diese Regelung jetzt Bestand hat.
    Leider bin ich inzwischen wieder völlig humorbefreit an der Stelle
    Und merke, dass ich bei meinen Kindern sehr viel strenger als sonst darauf achte, dass sie nichts unternehmen, wobei sie sich erkälten könnten. Sehr realistisches Unterfangen. Nicht.

  10. #130
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr Krankentage fürs Kind

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Das ist doch gar keine Frage, dass ein Elternteil bei einem Kranken Kind bleibt, wenn es krank ist. Das galt ja übrigens auch schon vorher. Ausgeweitet wurde nur das Recht der bezahlten Kind-Krank-Tage.
    Das weiß ich.

    Und wenn ich Lolaluna lese oder einige Kolleg*innen bei mir höre, dann wurde auch der Druck ausgeweitet, die Tage nicht zu nehmen.

    Darauf bezog ich mich.
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

Seite 13 von 31 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •