Seite 7 von 31 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 305
Like Tree88gefällt dies

Thema: Mehr Krankentage fürs Kind

  1. #61
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr Krankentage fürs Kind

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ja, das ist es.
    Ich mache achtunddreißig Kreuze, dass unsere unfassbar nette Punknachbarin derzeit coronabedingt arbeitslos ist und einen sehr guten Draht zu meiner Bande hat. Die kann ich in solchen Fällen auch mal fragen, wenn alle Stricke reißen. Sobald sie wieder arbeitet (sie ist Sozialarbeiterin, es wird sicher nicht mehr lange dauern...), hab ich ein echtes Problem.
    Wir haben eigentlich eine sehr nette Nachbarin, die die Kinder übernimmt.
    Aber sie ist 69 und will das nicht mehr, denn wenn ein Kind kränkelt, könnte es Corona sein...
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  2. #62
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr Krankentage fürs Kind

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Wir haben eigentlich eine sehr nette Nachbarin, die die Kinder übernimmt.
    Aber sie ist 69 und will das nicht mehr, denn wenn ein Kind kränkelt, könnte es Corona sein...
    Verständlich.

    Mist, alles. Echt.
    Gin?

  3. #63
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr Krankentage fürs Kind

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Verständlich.

    Mist, alles. Echt.
    Gin?
    Danke, nein.
    Morgen stehe ich vor Teenies, die hoffentlich gesund sind, und mache was zu Haydn.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  4. #64
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr Krankentage fürs Kind

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Danke, nein.
    Morgen stehe ich vor Teenies, die hoffentlich gesund sind, und mache was zu Haydn.
    Dann ein andermal.
    Ich versuche morgen mein Glück in einer HNO-Akutsprechstunde, und dann habe ich den langen Tag mit Publikumsverkehr. Abends wieder Zahnarzt.

    Ich lass den Tag aus, glaube ich.

  5. #65
    Avatar von Womatz
    Womatz ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr Krankentage fürs Kind

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    bei Beamten ist es viel weniger. 3 oder so.
    Es war lange Zeit bei 4 Tagen, egal, ob alleinerziehend oder mit Partner. Meines Wissens sind es jetzt mehr Tage, aber genau weiß ich das nicht.

  6. #66
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr Krankentage fürs Kind

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ich bin da im Moment sehr leicht zu kriegen.

    Mir ist klar, dass es für Leute ohne/mit großen Kindern keine Freude ist, Ausfälle zu ersetzen.

    Aber was mach ich denn mit einem Kind von 3 oder 5 oder 8 Jahren, das krank ist und nicht in die Schule/Kita darf?
    Aus Rücksicht auf Arbeitnehmer*innen, die das Problem nicht haben, alleine lassen?

    Morgen werde ich die 2. Tochter alleine lassen mit 13 Jahren.
    Das geht, aber so, wie sie heute wirkte, wäre es mir lieber, es bliebe jemand bei ihr.

    Das ist alles wirklich sehr, sehr schwierig.
    Das ist doch gar keine Frage, dass ein Elternteil bei einem Kranken Kind bleibt, wenn es krank ist. Das galt ja übrigens auch schon vorher. Ausgeweitet wurde nur das Recht der bezahlten Kind-Krank-Tage.

  7. #67
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr Krankentage fürs Kind

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ja, das ist es.
    Ich mache achtunddreißig Kreuze, dass unsere unfassbar nette Punknachbarin derzeit coronabedingt arbeitslos ist und einen sehr guten Draht zu meiner Bande hat. Die kann ich in solchen Fällen auch mal fragen, wenn alle Stricke reißen. Sobald sie wieder arbeitet (sie ist Sozialarbeiterin, es wird sicher nicht mehr lange dauern...), hab ich ein echtes Problem.
    Ein Notfallplan für die nahe Zukunft ist doch schon mal besser als kein Notfallplan. Tolle Nachbarin!
    Ich zwinge mich immer, nicht so weit voraus zu planen im Moment. Das ist eigentlich gegen mein Naturell. Aber mich belastet es, wenn ich mir all die Unwägbarkeiten und Schwierigkeiten der aktuellen Situation zu drastisch vor Augen führe.

  8. #68
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr Krankentage fürs Kind

    Zitat Zitat von Womatz Beitrag anzeigen
    Es war lange Zeit bei 4 Tagen, egal, ob alleinerziehend oder mit Partner. Meines Wissens sind es jetzt mehr Tage, aber genau weiß ich das nicht.
    Es sind nach wie vor 4 Tage.

  9. #69
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr Krankentage fürs Kind

    Zitat Zitat von Lolaluna Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, aber es ist hart für andere in Kurzarbeit noch den Job von Kollegen zu übernehmen.
    Dann mach es nicht. In Kurzarbeit darf man keine Überstunden machen. Mach genau diese Stundenzahl und nicht mehr. Und sag deinem Chef, wenn er mehr will, soll er dich aus der Kurzarbeit nehmen. Ende und Aus. Es geht nur so viel wie eben geht.
    DasUpfel, Kara^^ und stpaula_75 gefällt dies.


    "I am here.
    At the end of time,
    when the many become one,
    the last storm shall gather its angry winds
    to destroy a land already dying.
    And its center, the blind man shall stand
    upon his grave.
    There he shall see again,
    and weep for what has been wrought."

    —from The Prophecies of the Dragon, Essanik Cycle. Malhavish's official Translation, Imperial Record House of Seandar, Fourth Circle of Elevation (Robert Jordan: The Wheel of Time)

  10. #70
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr Krankentage fürs Kind

    Zitat Zitat von Lolaluna Beitrag anzeigen
    Toll, meine Kollegin vertritt mich, ich unsere Chefin, die im Mutterschutz ist, also vertritt sie uns beide. Und das in 4h, neben ihrem eigentlichen Aufgeben, es geht schon jetzt nicht. Ich habe keine Ahnung wie es mit mehr Fehlzeiten gehen soll.
    Weißt du, ich hatte letztes Jahr eine Situation wo ich alleine die Spätschicht wuppen musste, wochenlang. Dann kam ein Tag an dem ich krank wurde. Mein Kollege, der den Chef vertrat, hat es so ausgedrückt: "Falcon, es ist nicht deine Aufgabe dafür zu sorgen, dass wir hier ausreichend besetzt sind. Dafür sind andere zuständig. Wenn die das nicht machen, dann ist das nicht dein Problem. Du bist krank. Es gibt heute keine Spätschicht. Da müssen sich andere fragen, wieso hier keine Reserven da waren." Und Recht hatte er. Wenn ihr so schlecht besetzt seid, dann muss man sich weiter oben fragen, wie man sich das vorstellt.
    kaba, salvadora, Kara^^ und 2 anderen gefällt dies.


    "I am here.
    At the end of time,
    when the many become one,
    the last storm shall gather its angry winds
    to destroy a land already dying.
    And its center, the blind man shall stand
    upon his grave.
    There he shall see again,
    and weep for what has been wrought."

    —from The Prophecies of the Dragon, Essanik Cycle. Malhavish's official Translation, Imperial Record House of Seandar, Fourth Circle of Elevation (Robert Jordan: The Wheel of Time)

Seite 7 von 31 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
>
close