Seite 3 von 43 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 428
Like Tree250gefällt dies

Thema: "Corona-skeptiker"- Demo in Berlin am Wochenende

  1. #21
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: "Corona-skeptiker"- Demo in Berlin am Wochenende

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Obwohl ich diese Leute echt total scheiße finde halte ich das Verbot für eine großen Fehler.
    Das Durchsetzen der Regeln wäre Sache der Polizei.


    Ja und ja.
    Statt dessen darf die jetzt das Verbot durchsetzen, sofern es nicht gekippt wird.
    Und DAS ist dann ein richtiger Drecksjob.
    Sascha und Makaria. gefällt dies.

  2. #22
    paulchenpanther13 ist gerade online bremst auch für Tiere

    User Info Menu

    Standard Re: "Corona-skeptiker"- Demo in Berlin am Wochenende

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Man weiß es schon. Mit guter Wahrscheinlichkeit zumindest. Aber das ist trotzdem keine Grundlage, die einen anders zu beurteilen als die anderen.
    Tut man das? Wenn ein Veranstalter sich bei der letzten Veranstaltung nachweislich nicht an sein Hygienekonzept gehalten hat, muss man dann davon ausgehen, dass es dieses Mal schon klappen wird?

    Wenn sich ein Wirt nicht an sein Hygienekonzept hält, macht man ihm den Laden zu. Und auch die Berufs- und Gewerbefreiheit ist grundrechtlich geschützt.

  3. #23
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: "Corona-skeptiker"- Demo in Berlin am Wochenende

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Man kann es ahnen, ja. Wissen halt nicht.
    Hab ich schon erwähnt, dass ich eine große Verfechterin unserer demokratischen Werte bin?
    Ich behaupte, man kann echt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit voraus sagen, wie das ablaufen wird.
    Trotzdem müssen die gleichen Rechte für alle gelten. Auch für Covidioten.

  4. #24
    Seebär05 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: "Corona-skeptiker"- Demo in Berlin am Wochenende

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ob die eingehalten werden weiß man aber nicht im Vorfeld.
    Die Gemäßigten, die die gegen die Maßnahmen sind, halten sich wohl daran. Ein paar sicher nicht, sehe ich aber auch so täglich.

  5. #25
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: "Corona-skeptiker"- Demo in Berlin am Wochenende

    Zitat Zitat von paulchenpanther13 Beitrag anzeigen
    Tut man das? Wenn ein Veranstalter sich bei der letzten Veranstaltung nachweislich nicht an sein Hygienekonzept gehalten hat, muss man dann davon ausgehen, dass es dieses Mal schon klappen wird?

    Wenn sich ein Wirt nicht an sein Hygienekonzept hält, macht man ihm den Laden zu. Und auch die Berufs- und Gewerbefreiheit ist grundrechtlich geschützt.
    An dem Punkt verwirkt der Wirt sein eigenes Recht drauf. Beim Demonstrationsrecht ist nicht nur der Veranstalter selbst betroffen, sondern alle potentiellen Demonstranten. Auch die, das letzte Mal gar nicht dabei waren.

  6. #26
    paulchenpanther13 ist gerade online bremst auch für Tiere

    User Info Menu

    Standard Re: "Corona-skeptiker"- Demo in Berlin am Wochenende

    Darum geht es doch überhaupt nicht. Wenn die 1,5 m Abstand halten und ihre Visagen bedecken, dürfen die selbstverständlich demonstrieren, wofür oder wogegen sie wollen.

    Ich seh aber ehrlich nicht ein, dass mein Kind seit Wochen 8 Stunden in brütender Hitze mit MNS in der Schule rumsitzt, damit die Herrschaften, wenn es blöd läuft, alles, was durch diverse Maßnahmen an Gesundheitsschutz erreicht wurde, mit dem A*** einreißen.
    Stadtmusikantin gefällt dies

  7. #27
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: "Corona-skeptiker"- Demo in Berlin am Wochenende

    Zitat Zitat von paulchenpanther13 Beitrag anzeigen
    Tut man das? Wenn ein Veranstalter sich bei der letzten Veranstaltung nachweislich nicht an sein Hygienekonzept gehalten hat, muss man dann davon ausgehen, dass es dieses Mal schon klappen wird?

    Wenn sich ein Wirt nicht an sein Hygienekonzept hält, macht man ihm den Laden zu. Und auch die Berufs- und Gewerbefreiheit ist grundrechtlich geschützt.
    Der Vergleich ist unzutreffend.

  8. #28
    Seebär05 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: "Corona-skeptiker"- Demo in Berlin am Wochenende

    Genau meine Gedanken.

  9. #29
    paulchenpanther13 ist gerade online bremst auch für Tiere

    User Info Menu

    Standard Re: "Corona-skeptiker"- Demo in Berlin am Wochenende

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    An dem Punkt verwirkt der Wirt sein eigenes Recht drauf. Beim Demonstrationsrecht ist nicht nur der Veranstalter selbst betroffen, sondern alle potentiellen Demonstranten. Auch die, das letzte Mal gar nicht dabei waren.
    Beim Wirt sind die Gäste doch genauso betroffen.

    Und die Demonstrationsfreudigen können ja eine andere Demo selbst anmelden, mit einem Konzept, dem zugestimmt werden kann bzw. sogar muß, da hält sie keiner davon ab.
    orfanos und Ellaha gefällt dies.

  10. #30
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: "Corona-skeptiker"- Demo in Berlin am Wochenende

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Ich behaupte, man kann echt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit voraus sagen, wie das ablaufen wird.
    Trotzdem müssen die gleichen Rechte für alle gelten. Auch für Covidioten.
    Kann man überhaupt nicht. Wie gesagt, wir haben die Polizei, die müsste dann dafür sorgen, dass die Regeln umgesetzt werden, bzw. ansonsten die Veranstaltung aufgelöst. So läuft das hier eigentlich in unserem Land.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/mJ4NTL4

Seite 3 von 43 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
>
close