Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: Nachteilsausgleich LRS am Gym

  1. #21
    Kara^^ ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Nachteilsausgleich LRS am Gym

    Zitat Zitat von Tasha72 Beitrag anzeigen
    Ich werde jetzt auf den Elternsprechtag warten. Fürchte die KL ist sonst genervt.
    Wann ist denn der Elternsprechtag, sind das nur noch ein paar Tage? Ansonsten - ein Mann würde sich solche Gedanken echt nie machen. Der hätte Klärungsbedarf, fertig.
    "Some faeries are good, some are bad, like anyone," said Kit. "But that might be too complicated for the Clave."
    "It's too complicated for most people," Ty said.
    - Cassandra Claire, Lord of Shadows

  2. #22
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Nachteilsausgleich LRS am Gym

    Zitat Zitat von tiramiau Beitrag anzeigen
    Wenn die LRS förmlich attestiert ist, muss ein Nachteilsausgleich gewährt werden. Haben die Lehrer das vorliegen?
    Nachteilsausgleich bei LRS besteht bei uns aus Zeitverlängerung plus ggf Hilfsmittel oder auch anderes, das muss für jedes Kind beschlossen werden und geschieht über die Klassenkonferenz.
    Rechtschreibung wird insgesamt aus der Note herausgenommen.
    Ich würde auf ein Gespräch mit der Klassenlehrer in dringen und auf einen schriftlichen Nachteilsausgleich, der dann auch allen Lehrern bekannt ist!
    In Hessen muss die Schule es nicht bewilligen, tut es aber meistens.

  3. #23
    WATERPROOF ist offline Renitent.

    User Info Menu

    Standard Re: Nachteilsausgleich LRS am Gym

    Das mit dem Nachteilsausgleich ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich.
    Ich kenne nur die Regeln von Bayern. Hier gilt nur, was der Schulpsychologe gestestet und empfohlen hat, Atteste vom Ki-Ju Psychiater reichen nicht.

    Es reicht nicht, nur etwas mit dem Klassenlehrer zu vereinbaren.

    Fragt mal am Schulamt oder Kultusministerium nach.

    Zitat Zitat von Tasha72 Beitrag anzeigen
    Genauso hatte ich mir das gedacht, bzw auch verstanden. Mit der KL habe ich ja schon mehrfach gesprochen. In den zu findenden Erlassen lese ich alle Maßnahmen als „kann“ heraus, nicht „muss“.
    Ich wollte mich mal umhören, wie es woanders läuft, da in Kürze Gespräche anstehen.

  4. #24
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Nachteilsausgleich LRS am Gym

    Zitat Zitat von Tasha72 Beitrag anzeigen
    Nein, eine LRS Beauftragte gibt es nicht und das Gespräch gesucht habe ich und nach der letztem Klassenarbeit nachgefragt.
    Unser BL ist NRW. Ich habe im Erlass gelesen, dass der Ausgleich gewährt werden KANN aber nicht zwingend MUSS.
    Der LRS-Erlass ist eigentlich eine Verwaltungsvorschrift udn keine Kann-Bestimmung. In der BASS steht dazu:
    Leistungsfeststellung und -beurteilung

    Soweit nachstehend nichts Abweichendes bestimmt ist, gelten für Schülerinnen und Schüler mit Schwierigkeiten im Lesen und Rechtschreiben die allgemeinen Bestimmungen über die Leistungsfeststellung und -beurteilung.

    Für Schülerinnen und Schüler, die einer zusätzlichen Fördermaßnahme bedürfen, gilt für die Klassen 2 bis 6 und in besonders begründeten Einzelfällen auch für die Klassen 7 bis 10, an Gymnasien mit achtjährigem Bildungsgang für die Klassen 7 bis 9, zusätzlich:
    4.1 Schriftliche Arbeiten und Übungen

    Bei einer schriftlichen Arbeit oder Übung zur Bewertung der Rechtschreibleistung im Fach Deutsch und in den Fremdsprachen kann die Lehrerin oder der Lehrer im Einzelfall eine andere Aufgabe stellen, mehr Zeit einräumen oder von der Benotung absehen und die Klassenarbeit mit einer Bemerkung versehen, die den Lernstand aufzeigt und zur Weiterarbeit ermutigt. In den Fremdsprachen können Vokabelkenntnisse durch mündliche Leistungsnachweise erbracht werden. Die Erziehungsberechtigten sind über den Leistungsstand ihres Kindes zu informieren.

    Die Rechtschreibleistungen werden nicht in die Beurteilung der schriftlichen Arbeiten und Übungen im Fach Deutsch oder in einem anderen Fach mit einbezogen.

    Heißt: bei expliziten Rechtschreibüberprüfungen KANN ein anderes Format gewählt werden, bei allen anderen schriftlichen Arbeiten wird die Rechtschreibleistung NICHT in die Bewertung einbezogen.
    Liebe Grüße

    Sofie

  5. #25
    Tasha72 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Nachteilsausgleich LRS am Gym

    Vielen Dank! Nur was über ich, wenn es nicht passiert? Bin recht verunsichert, noch ist ja im Dreierbereich aber halt auch enttäuscht.

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Der LRS-Erlass ist eigentlich eine Verwaltungsvorschrift udn keine Kann-Bestimmung. In der BASS steht dazu:
    Leistungsfeststellung und -beurteilung

    Soweit nachstehend nichts Abweichendes bestimmt ist, gelten für Schülerinnen und Schüler mit Schwierigkeiten im Lesen und Rechtschreiben die allgemeinen Bestimmungen über die Leistungsfeststellung und -beurteilung.

    Für Schülerinnen und Schüler, die einer zusätzlichen Fördermaßnahme bedürfen, gilt für die Klassen 2 bis 6 und in besonders begründeten Einzelfällen auch für die Klassen 7 bis 10, an Gymnasien mit achtjährigem Bildungsgang für die Klassen 7 bis 9, zusätzlich:
    4.1 Schriftliche Arbeiten und Übungen

    Bei einer schriftlichen Arbeit oder Übung zur Bewertung der Rechtschreibleistung im Fach Deutsch und in den Fremdsprachen kann die Lehrerin oder der Lehrer im Einzelfall eine andere Aufgabe stellen, mehr Zeit einräumen oder von der Benotung absehen und die Klassenarbeit mit einer Bemerkung versehen, die den Lernstand aufzeigt und zur Weiterarbeit ermutigt. In den Fremdsprachen können Vokabelkenntnisse durch mündliche Leistungsnachweise erbracht werden. Die Erziehungsberechtigten sind über den Leistungsstand ihres Kindes zu informieren.

    Die Rechtschreibleistungen werden nicht in die Beurteilung der schriftlichen Arbeiten und Übungen im Fach Deutsch oder in einem anderen Fach mit einbezogen.

    Heißt: bei expliziten Rechtschreibüberprüfungen KANN ein anderes Format gewählt werden, bei allen anderen schriftlichen Arbeiten wird die Rechtschreibleistung NICHT in die Bewertung einbezogen.

  6. #26
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Nachteilsausgleich LRS am Gym

    Zitat Zitat von Tasha72 Beitrag anzeigen
    Vielen Dank! Nur was über ich, wenn es nicht passiert? Bin recht verunsichert, noch ist ja im Dreierbereich aber halt auch enttäuscht.
    Man findet das im Runderlass des Kultusministeriums 14-01 Nr. 1 vom 19.07.1991 (GABl. NW. I S. 174)

    Du kannst ja mal fragen, wie sie den an der Schule verstehen.
    Liebe Grüße

    Sofie

  7. #27
    WATERPROOF ist offline Renitent.

    User Info Menu

    Standard Re: Nachteilsausgleich LRS am Gym

    Zitat Zitat von Tasha72 Beitrag anzeigen
    Vielen Dank! Nur was über ich, wenn es nicht passiert? Bin recht verunsichert, noch ist ja im Dreierbereich aber halt auch enttäuscht.
    Einen Nachteilsausgleich kannst du auch mit guten Noten bekommen.

    Die Frage ist halt, ob du das dann machst. Es steht auch im Zeugnis.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •