Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 44
Like Tree26gefällt dies

Thema: DDR-Gelder zurück

  1. #21
    Avatar von Junon
    Junon ist offline ... war mal FiB

    User Info Menu

    Standard Re: DDR-Gelder zurück

    Zitat Zitat von Foxlady_ Beitrag anzeigen
    Warum dann sollte man es insgesamt verteilen?
    Du hast gesehen, dass ich geschrieben habe, dass es "stilvoller" wäre?
    Mir ist das im Prinzip wurscht, diese 140 Millionen sind - vom Staatshaushalt her gesehen - nicht viel Geld.

    Aber: Vielleicht auch weil sonst ja immer gefordert wird, dass endlich keine Unterschiede mehr gemacht werden - etwa bei den Löhnen und Renten. Weil du selbst geschrieben hast: "ein bissel zurück". Natürlich hast du das anders gemeint, aber man könnte es auch andersherum deuten.
    In diesem "ein bissel zurück" klingt mit, dass der Ex-DDR viel weggenommen wurde. Da ist was dran. Es wurde ihr aber auch unheimlich viel gegeben. Auch das ist wahr.

    Warum hier der Hinweis, dass so viel Gelder in den Osten geflossen sind?
    Weil das einfach eine Tatsache ist?
    Dass Johnny dafür Dank möchte, stand nirgends. Aber ich weiß natürlich, dass das ein trigger ist.
    Mir braucht echt niemand dankbar zu sein, für was auch? Trotzdem habe ich ganz beachtlich Soli gezahlt. Einfach als Fakt. Ich hätte auch eine andere Verwendung für das Geld gehabt.
    Familiewerden gefällt dies

  2. #22
    Foxlady_ ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: DDR-Gelder zurück

    Zitat Zitat von Junon Beitrag anzeigen
    Du hast gesehen, dass ich geschrieben habe, dass es "stilvoller" wäre?
    Mir ist das im Prinzip wurscht, diese 140 Millionen sind - vom Staatshaushalt her gesehen - nicht viel Geld.

    Aber: Vielleicht auch weil sonst ja immer gefordert wird, dass endlich keine Unterschiede mehr gemacht werden - etwa bei den Löhnen und Renten. Weil du selbst geschrieben hast: "ein bissel zurück". Natürlich hast du das anders gemeint, aber man könnte es auch andersherum deuten.
    In diesem "ein bissel zurück" klingt mit, dass der Ex-DDR viel weggenommen wurde. Da ist was dran. Es wurde ihr aber auch unheimlich viel gegeben. Auch das ist wahr.


    Weil das einfach eine Tatsache ist?
    Dass Johnny dafür Dank möchte, stand nirgends. Aber ich weiß natürlich, dass das ein trigger ist.
    Mir braucht echt niemand dankbar zu sein, für was auch? Trotzdem habe ich ganz beachtlich Soli gezahlt. Einfach als Fakt. Ich hätte auch eine andere Verwendung für das Geld gehabt.
    Danke für deine Erklärung. Die zeigt mir aber, dass weder du noch adalovelace und die anderen, die bei Jimmy gelikt haben, verstanden haben um was es da geht. Das hat überhaupt nichts mit dem Westen zu tun. Auch nicht mit der Nachwendezeit. Sondern es geht um Werte, die die Außenhandelsgesellschaften der DDR, insbesondere die KoKo, sich in dieser Zeit der DDR angeeignet und verscherbelt hat um Devisen zu bekommen. Um Gelder, die von den alten Seilschaften der Genannten noch schnell beiseite in die Schweiz geschafft wurden. Und die jetzt wieder zurückgezahlt werden müssen. Drum spielt weder Soli noch Länderfinanzausgleich oder sonstiges eine Rolle. Jetzt verstanden?
    .

  3. #23
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: DDR-Gelder zurück

    Zitat Zitat von Foxlady_ Beitrag anzeigen
    Danke für deine Erklärung. Die zeigt mir aber, dass weder du noch Advent und die anderen, die bei Jimi gelikt haben, verstanden haben um was es da geht. Das hat überhaupt nichts mit dem Westen zu tun. Auch nicht mit der Nachwendezeit. Sondern es geht um Werte, die die Außenhandelsgesellschaften der DDR, insbesondere die KoKo, sich in dieser zeit der DDR angeeignet und verscherbelt hat um Devisen zu bekommen. Um Gelder, die von den alten Seilschaften der Genannten noch schnell beiseite geschafft wurden. Und die jetzt wieder zurückgezahlt werden müssen. Drum spielt weder Soli noch Länderfinanzausgleich oder sonstiges eine Rolle. Jetzt verstanden?
    Ich glaube, Du verstehst MICH nicht.
    Deutschland war lange geteilt, seit 1989 ist es das nicht mehr. Ich finde es einfach nur seltsam, von DDR - Geld zu sprechen, das sozusagen in die "DDR" zurückfließt. Die 5 neuen BL bekommen ja auch Geld aus dem Länderfinanzausgleich.
    Es gibt einen Staatshaushalt und keinen der ehemaligen DDR.

    Rechtlich ist das ja zulässig, darum geht es mir auch überhaupt nicht.
    Familiewerden gefällt dies
    Wer nackt schwimmen geht, braucht keine Bikini-Figur! (geklaut)

  4. #24
    Avatar von Junon
    Junon ist offline ... war mal FiB

    User Info Menu

    Standard Re: DDR-Gelder zurück

    Zitat Zitat von Foxlady_ Beitrag anzeigen
    Danke für deine Erklärung. Die zeigt mir aber, dass weder du noch adalovelace und die anderen, die bei Jimmy gelikt haben, verstanden haben um was es da geht. Das hat überhaupt nichts mit dem Westen zu tun. Auch nicht mit der Nachwendezeit. Sondern es geht um Werte, die die Außenhandelsgesellschaften der DDR, insbesondere die KoKo, sich in dieser Zeit der DDR angeeignet und verscherbelt hat um Devisen zu bekommen. Um Gelder, die von den alten Seilschaften der Genannten noch schnell beiseite in die Schweiz geschafft wurden. Und die jetzt wieder zurückgezahlt werden müssen. Drum spielt weder Soli noch Länderfinanzausgleich oder sonstiges eine Rolle. Jetzt verstanden?
    Verstehen tu ich das schon, das ist ja nicht weiter kompliziert.
    Ich bin aber nicht deiner Meinung, sondern ich sehe das eher wie Jimmy.
    JimmyGold. 1 gefällt dies

  5. #25
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: DDR-Gelder zurück

    Zitat Zitat von Junon Beitrag anzeigen
    Verstehen tu ich das schon, das ist ja nicht weiter kompliziert.
    Ich bin aber nicht deiner Meinung, sondern ich sehe das eher wie Jimmy.
    Ich verstehe den Aufreger bei euch echt nicht. Es liegt eine klare Rechtsregelung vor, wie mit diesen Geldern umzugehen ist. Es hat sich auch nach X Jahren Soli nie jemand bemüht, diese Regelung auf dem Gesetzeswege ändern zu lassen. Also gilt sie. Punkt. Da ist jeder vorwurfsvolle Ton unangebracht.

    Wissen ist Nacht!

    Grundsatz der Eydeetischen Philophysik von Prof. Dr. Abdul Nachtigaller

  6. #26
    Avatar von Junon
    Junon ist offline ... war mal FiB

    User Info Menu

    Standard Re: DDR-Gelder zurück

    Zitat Zitat von Falconheart Beitrag anzeigen
    Ich verstehe den Aufreger bei euch echt nicht.
    Kein Wunder, es gibt ja keinen. :-) Mir ist das, wie schon geschrieben, völlig wurscht.

    Es liegt eine klare Rechtsregelung vor, wie mit diesen Geldern umzugehen ist. Es hat sich auch nach X Jahren Soli nie jemand bemüht, diese Regelung auf dem Gesetzeswege ändern zu lassen. Also gilt sie. Punkt. Da ist jeder vorwurfsvolle Ton unangebracht.
    Ja. Es hat ja auch keiner einen Vorwurf gemacht - wem auch? Die Frage, die Jimmy aufgeworfen hat, war, ob diese Regelung noch zeitgemäß ist. Das ist ja manchmal so, dass sich sich der Sinngehalt von Gesetzen überlebt hat.
    JimmyGold. 1 gefällt dies

  7. #27
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: DDR-Gelder zurück

    Zitat Zitat von Falconheart Beitrag anzeigen
    Ich verstehe den Aufreger bei euch echt nicht. Es liegt eine klare Rechtsregelung vor, wie mit diesen Geldern umzugehen ist. Es hat sich auch nach X Jahren Soli nie jemand bemüht, diese Regelung auf dem Gesetzeswege ändern zu lassen. Also gilt sie. Punkt. Da ist jeder vorwurfsvolle Ton unangebracht.
    Weder rege ich mich auf noch erhebe ich Vorwürfe.

    Es ist lediglich eine unbedeutende Meinung dazu.
    Wer nackt schwimmen geht, braucht keine Bikini-Figur! (geklaut)

  8. #28
    Familiewerden ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: DDR-Gelder zurück

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Ich glaube, Du verstehst MICH nicht.
    Deutschland war lange geteilt, seit 1989 ist es das nicht mehr. Ich finde es einfach nur seltsam, von DDR - Geld zu sprechen, das sozusagen in die "DDR" zurückfließt. Die 5 neuen BL bekommen ja auch Geld aus dem Länderfinanzausgleich.
    Es gibt einen Staatshaushalt und keinen der ehemaligen DDR.

    Rechtlich ist das ja zulässig, darum geht es mir auch überhaupt nicht.
    Ihr stimme dir absolut zu.

    Wäre es andersherum und es würde Geld vom "Westen" auftauchen, dann wäre der Aufschrei der neuen Bundesländer vermutlich groß.

    Es hat für mich einen schlechten Beigeschmack. Einerseits soll die BRD als ein Deutschland gesehen werden, aber andererseits sollen das Geld in den Osten fließen.

  9. #29
    Avatar von Vinea
    Vinea ist offline out of order

    User Info Menu

    Standard Re: DDR-Gelder zurück

    Zitat Zitat von Familiewerden Beitrag anzeigen
    Ihr stimme dir absolut zu.

    Wäre es andersherum und es würde Geld vom "Westen" auftauchen, dann wäre der Aufschrei der neuen Bundesländer vermutlich groß.

    Es hat für mich einen schlechten Beigeschmack. Einerseits soll die BRD als ein Deutschland gesehen werden, aber andererseits sollen das Geld in den Osten fließen.
    Na klar, die bösen Ossis würden aufschreien.
    Was für ein schönes Vorurteil.
    Zum Glück ist es ja umgekehrt nicht so. *io*
    Foxlady_ gefällt dies

  10. #30
    Foxlady_ ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: DDR-Gelder zurück

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Ich glaube, Du verstehst MICH nicht.
    Deutschland war lange geteilt, seit 1989 ist es das nicht mehr. Ich finde es einfach nur seltsam, von DDR - Geld zu sprechen, das sozusagen in die "DDR" zurückfließt. Die 5 neuen BL bekommen ja auch Geld aus dem Länderfinanzausgleich.
    Es gibt einen Staatshaushalt und keinen der ehemaligen DDR.

    Rechtlich ist das ja zulässig, darum geht es mir auch überhaupt nicht.
    Doch, ich verstehe dich richtig. Für dich wäre das eine moralische Sache. Für mich ist das eine rein rechtliche Sache. Wenn das Saarland noch ne Rechnung mit den Franzosen offen hätte und da nun endlich Geld zurück fließen würde, oder das NRW mit den Holländern oder die Schleswig mit den Dänen, würdest du da auch erwarten die sollen es mit allen teilen? ich käme nicht auf die Idee.
    Ausserdem wird ja das Geld in die neuen Länder zurück verteilt, pro Kopf ohne Kontrolle des Geburtsortes. Also auch für die Menschen, die gar keine DDR Geborenen sind. Und da es auch in die Kultur fließt bekommt jeder was davon ab, der diese Projekte genießt, egal wo er her kommt.
    Vinea gefällt dies
    .

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte