Seite 2 von 197 ErsteErste 12341252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 1961
Like Tree1418gefällt dies

Thema: Über 4000 Neuinfektionen..

  1. #11
    Avatar von Distelfalter
    Distelfalter ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Über 4000 Neuinfektionen..

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Es war gestern Abend schon absehbar, dass die 4000 geknackt werden würden und es gefällt mir nicht .

    Was es tatsächlich bedeutet? Ich weiß es nicht. Ich weiß, dass die Zahlen nicht mit April vergleichbar sind, weil die Testpraxis eine ganz andere ist. Aber was jetzt auf uns zukommt und wie gehandelt werden sollte kann ich heute noch viel weniger sagen als vor einem halben Jahr.
    1.200 mehr Neuinfektionen als gestern - in der Wochenmitte - klingt besorgniserregend.
    Klar wird jetzt mehr gegestet als im Frühjahr, aber sind die Testkapazitäten in den letzten Wochen denn maßgeblich gesteigert worden?

  2. #12
    Gast Gast

    Standard Re: Über 4000 Neuinfektionen..

    Die punktuell angepassten Regeln finde ich gut.

    Die Sache mit den Risikogebieten finde ich grundsätzlich auch richtig sofern es sich um Auslandsreisen handelt.
    Diese aktuellen Versuche, da innerdeutsch etwas zu steuern, finde ich wenig sinnvoll, in der Umsetzung maximal schlecht gemacht, eigentlich nur verwirrend und an Stellen einschränkend, die mehr schaden als nutzen.

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Ich denke, jetzt wird der Plan, punktuell zu reagieren, ausprobiert.
    Städte/Regionen mit hohen Zahlen bekommen Einschränkungen, in dem Landkreis mit einem moderaten Infektionsgeschehen läuft es "normal" weiter.

    Interessant wird es, wenn keine klaren Abgrenzungen mehr möglich sind. Ob es diese "Ich-komme-aus-einem-Risikogebiet-ich-muss-eigentlich-in-Quarantäne-Geschichte" dann bringt, wird man sehen.

    Wir haben einen verhältnismäßig guten Sommer hinter uns, es war sehr viel wieder machbar, was man im April noch für unmöglich hielt.
    Und auch dieser Herbst und Winter wird irgendwann vorbei sein.

    (ich schwätze mich selbst froh)
    stpaula_75 gefällt dies

  3. #13
    Skylla ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Über 4000 Neuinfektionen..

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Dann lass es doch
    Wenn ich an meine Frequenz zum Thema im Frühjahr denke, lasse ich es zu 99%

    Nur so ganz manchmal, denn eigentlich würde ich ja gerne

  4. #14
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Über 4000 Neuinfektionen..

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Die punktuell angepassten Regeln finde ich gut.

    Die Sache mit den Risikogebieten finde ich grundsätzlich auch richtig sofern es sich um Auslandsreisen handelt.
    Diese aktuellen Versuche, da innerdeutsch etwas zu steuern, finde ich wenig sinnvoll, in der Umsetzung maximal schlecht gemacht, eigentlich nur verwirrend und an Stellen einschränkend, die mehr schaden als nutzen.
    Ja, die innerdeutschen "Lösungen" verstehe ich auch nicht.

    Das ist wahrscheinlich der hilflose Versuch, "irgendwas" zu machen....
    Wer nackt schwimmen geht, braucht keine Bikini-Figur! (geklaut)

  5. #15
    Gast Gast

    Standard Re: Über 4000 Neuinfektionen..

    Es geht nicht um die Testkapazitäten, sondern um die Testpraxis. Es werden einfach viel viel mehr getestet und dadurch ‚rausgefischt‘, die man im Frühjahr definitiv nicht getestet hätte.

    Und ich sage ja nicht, dass es nicht besorgniserregend wäre. Nur anders und nicht direkt vergleichbar.

    Zitat Zitat von Distelfalter Beitrag anzeigen
    1.200 mehr Neuinfektionen als gestern - in der Wochenmitte - klingt besorgniserregend.
    Klar wird jetzt mehr gegestet als im Frühjahr, aber sind die Testkapazitäten in den letzten Wochen denn maßgeblich gesteigert worden?
    WitweSchlotterbeck gefällt dies

  6. #16
    Avatar von rosenma
    rosenma ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Über 4000 Neuinfektionen..

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Es geht nicht um die Testkapazitäten, sondern um die Testpraxis. Es werden einfach viel viel mehr getestet und dadurch ‚rausgefischt‘, die man im Frühjahr definitiv nicht getestet hätte.
    Man müsste halt deutlich gezielter testen.
    Time ist the fire in which we burn.

  7. #17
    Avatar von Junon
    Junon ist offline ... war mal FiB

    User Info Menu

    Standard Re: Über 4000 Neuinfektionen..

    Zitat Zitat von Skylla Beitrag anzeigen
    Wenn ich an meine Frequenz zum Thema im Frühjahr denke, lasse ich es zu 99%
    Was ich ausgesprochen schade finde, weil gerade deine Beiträge dazu für mich sehr lesenswert sind.
    Sascha, Sylta, Leona68 und 2 anderen gefällt dies.

  8. #18
    Avatar von rosenma
    rosenma ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Über 4000 Neuinfektionen..

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Die punktuell angepassten Regeln finde ich gut.

    Die Sache mit den Risikogebieten finde ich grundsätzlich auch richtig sofern es sich um Auslandsreisen handelt.
    Diese aktuellen Versuche, da innerdeutsch etwas zu steuern, finde ich wenig sinnvoll, in der Umsetzung maximal schlecht gemacht, eigentlich nur verwirrend und an Stellen einschränkend, die mehr schaden als nutzen.
    Das Beherbungsverbot (mein Unwort des Monats) ist völliger Quatsch in meinen Augen, man kann an einem Hotspot leben, quasi alle Risikokontakte meiden und wird trotzdem „bestraft“, während die Regelbrecher dies auch weiterhin tun werden und verreisen.
    babou, Stadtmusikantin, Stulle und 3 anderen gefällt dies.
    Time ist the fire in which we burn.

  9. #19
    Saxony ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Über 4000 Neuinfektionen..

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    ..in den letzten 24 Stunden. Jetzt geht's aber los.
    Man muss aber auch ehrlich dazu sagen, das jetzt noch mehr getestet wird als bisher.

  10. #20
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Über 4000 Neuinfektionen..

    Zitat Zitat von Distelfalter Beitrag anzeigen
    1.200 mehr Neuinfektionen als gestern - in der Wochenmitte - klingt besorgniserregend.
    Klar wird jetzt mehr gegestet als im Frühjahr, aber sind die Testkapazitäten in den letzten Wochen denn maßgeblich gesteigert worden?
    sie sind gesteigert worden, aber nicht in dem Maß. Die Rate der positiv getesteten Personen steigt immens.
    Fimbrethil gefällt dies
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/mJ4NTL4

>
close