Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 125
Like Tree222gefällt dies

Thema: Frage zum Ex Mann

  1. #1
    Avatar von Philina_
    Philina_ ist offline Berlinerin

    User Info Menu

    Standard Frage zum Ex Mann

    Ich möchte mal zu einem Thema ein Stimmungsbild haben, weil mein Ex Mann sagt das ich der Geisterfahrer mit meiner Meinung bin.

    Er zahlt für unsere Tochter Unterhalt und erhält hälftig das Kindergeld.
    Ich weiß nicht, ob das relevant ist, aber sie hat beim ihm kein Kinderzimmer, kein eigenes Bett - sie schläft alle 2 Wochen auf dem Sofa. Kleidung und Spielzeug wie Handy usw. nimmt sie von hier mit.

    Alle Anschaffungen, Hobbys, Klassenfahrten, zukünftiges Schulgeld, Reiturlaub usw. zahle ich zu 100% alleine.

    Jetzt möchte er mit ihr Kleidung shoppen gehen, obwohl sie gerade erst neu eingekleidet ist. Sie hat alles was sie für den Herbst braucht, weil sie aus ihren Sachen rausgewachsen ist. Sie ist auch zufrieden was sie bekommen hat und das Thema war für uns erledigt. Er will aber unbedingt noch die Jacke von GAP, die Hose von irgendeiner anderen Firma und und und. Ach und neue Schuhe, weil ihre neuen ihm nicht gefallen.

    Sein Spruch ist jetzt das ich das alles zahlen soll, weil er zahlt ja Unterhalt.
    Wie habt ihr solche Themen gehandhabt?

    Wo ich das hier schreibe, merke ich eigentlich das es mir um das grundsätzliche Thema geht, das er nie auch nur einen Cent zusätzlich für sie ausgeben möchte. Sogar im Urlaub gebe ich ihr Geld mit, damit sie vor Ort auch mal ne Postkarte, Andenken oä kaufen kann.

    Und er hat sich vor 2 Wochen in meinen Augen so ein schlimmes Ding geleistet, das ich aktuell bei jedem Thema sofort Anti Ex Mann bei ihm bin.

    Ach ich glaube ich wollte mich jetzt nur mal auskotzen das wir gerade wieder eine Blöde Phase miteinander haben und ich aktuell so sauer auf ihn bin

  2. #2
    Foxlady_ ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Frage zum Ex Mann

    Ja, er zahlt Unterhalt. Und DU legst fest wann und wofür der ausgegeben wird. DU hast schon gekauft und von dem Geld das Kind versorgt. Er hat kein Mitspracherecht und keinen Anspruch auf das Geld. Wenn er meint das Kind braucht was extra, dann soll er auch extra zahlen.
    Lass dich von dem Honk nicht aus dem Konzept bringen, du machst das schon richtig.

  3. #3
    Avatar von WillyWeber
    WillyWeber ist offline Dummbatz

    User Info Menu

    Standard Re: Frage zum Ex Mann

    Zitat Zitat von Philina_ Beitrag anzeigen
    Ich möchte mal zu einem Thema ein Stimmungsbild haben, weil mein Ex Mann sagt das ich der Geisterfahrer mit meiner Meinung bin.

    Er zahlt für unsere Tochter Unterhalt und erhält hälftig das Kindergeld.
    Ich weiß nicht, ob das relevant ist, aber sie hat beim ihm kein Kinderzimmer, kein eigenes Bett - sie schläft alle 2 Wochen auf dem Sofa. Kleidung und Spielzeug wie Handy usw. nimmt sie von hier mit.

    Alle Anschaffungen, Hobbys, Klassenfahrten, zukünftiges Schulgeld, Reiturlaub usw. zahle ich zu 100% alleine.

    Jetzt möchte er mit ihr Kleidung shoppen gehen, obwohl sie gerade erst neu eingekleidet ist. Sie hat alles was sie für den Herbst braucht, weil sie aus ihren Sachen rausgewachsen ist. Sie ist auch zufrieden was sie bekommen hat und das Thema war für uns erledigt. Er will aber unbedingt noch die Jacke von GAP, die Hose von irgendeiner anderen Firma und und und. Ach und neue Schuhe, weil ihre neuen ihm nicht gefallen.

    Sein Spruch ist jetzt das ich das alles zahlen soll, weil er zahlt ja Unterhalt.
    Wie habt ihr solche Themen gehandhabt?

    Wo ich das hier schreibe, merke ich eigentlich das es mir um das grundsätzliche Thema geht, das er nie auch nur einen Cent zusätzlich für sie ausgeben möchte. Sogar im Urlaub gebe ich ihr Geld mit, damit sie vor Ort auch mal ne Postkarte, Andenken oä kaufen kann.

    Und er hat sich vor 2 Wochen in meinen Augen so ein schlimmes Ding geleistet, das ich aktuell bei jedem Thema sofort Anti Ex Mann bei ihm bin.

    Ach ich glaube ich wollte mich jetzt nur mal auskotzen das wir gerade wieder eine Blöde Phase miteinander haben und ich aktuell so sauer auf ihn bin
    Wozu erhält er hälftiges Kindergeld?
    Ich kenne es so, dass das Kindergeld bei dem Elternteil landet, wo das Kind überwiegend wohnt.
    Der Unterhalt wird auch an diese Elternteil gezahlt. Dafür ist es auch für die Lebenshaltung verantwortlich.

    Ausnahme sind aufwändige Sonderanschaffungen, bei denen sich die Eltern einigen sollten.

    Wenn nun das andere Elternteil Sonderwünsche hat und, wie in deinem Beispiel, Markenklamotten kaufen möchte oder ihm Sachen nicht gefallen, dann ist das Privatvergnügen und kann nur separat bezahlt werden.
    Sprich: Du hast deinen Part erledigt und bist nicht in der Pflicht.

    Genau in dieser Weise habe ich das bei meinen Kindern geregelt.
    Außer der Reihe habe ich Ihnen einfach zusätzlich zum geleisteten Unterhalt Kleidung gekauft oder sonstige Anschaffungen erledigt und so halte ich das noch immer.
    Schneehase, El-Rey, Alina73 und 5 anderen gefällt dies.
    lg Willy


    "Euer Gott stellt einen Apfelbaum mitten in einen Garten und sagt: 'Macht, was euch Spaß macht, Leute, oh, aber esst keinen Apfel.' O Wunder, o Wunder, sie essen natürlich einen, und er springt hinter einem Busch hervor und schreit: 'Hab ich euch endlich!'"
    (Ford Prefect, "The Restaurant at the end of the Universe" Douglas Adams)

  4. #4
    Mistkaefer ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Frage zum Ex Mann

    Ich stimme Foxy bei. Dr zahlt Unterhalt, den du u.a. für sinnvolle, notwendige Kleidung ausgegeben hast. Wenn er nun extra noch Kleidung für sie will, dann muss er sie extra zahlen. Wenn du mit ihr Eis essen willst, gehst du ja auch nicht zu ihm und lässt es dir zahlen, weil ja notwendige Nahrung bezahlt wird. Sonderkleidung/Eis/sonstige Zuckerl sind doch persönliche Aufwendungen ans Kind.
    Das machst du schon gut so. Ich bin heilfroh, dass ich mich mit keinem Kindsvater-Ex herumschlagen muss (und es hoffentlich nie muss)

    Ich drück dich, das ist einfach scheixxe.
    Philina_ gefällt dies
    Wo sind die Helden hin?
    Sag, kann es sein, dass wir das selber sind?


    15er Herbstbub und 18er Sommerbub und die Eingeschlichene 02/20

  5. #5
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Frage zum Ex Mann

    Wenn er das alles will soll er das alles zahlen!

    elina2 gefällt dies
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

  6. #6
    Avatar von NaddlH
    NaddlH ist offline Menschenkind

    User Info Menu

    Standard Re: Frage zum Ex Mann

    Zitat Zitat von Philina_ Beitrag anzeigen
    ...
    Jetzt möchte er mit ihr Kleidung shoppen gehen, obwohl sie gerade erst neu eingekleidet ist. Sie hat alles was sie für den Herbst braucht, weil sie aus ihren Sachen rausgewachsen ist. Sie ist auch zufrieden was sie bekommen hat und das Thema war für uns erledigt. Er will aber unbedingt noch die Jacke von GAP, die Hose von irgendeiner anderen Firma und und und. Ach und neue Schuhe, weil ihre neuen ihm nicht gefallen.
    ...
    Das dürfte sogar mein Ehemann selbst zahlen. Ich denke, du bist kein Geisterfahrer diesbezüglich.
    (und tut mir leid für dich)
    Alina73, elina2 und Philina_ gefällt dies.

  7. #7
    Eve385 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Frage zum Ex Mann

    Meine erste Reaktion, die mir beim Lesen zu deinem Ex einfällt:

    Vorab ich habe keine Erfahrung. Aber ich denke, ja er zahlt Unterhalt und hast ihr u.a. davon neue Kleidung, die ihr gefällt gekauft. Sie hat alles was sie braucht. Wenn er der Meinung ist, sie braucht teure Markenkleidung, dann soll er sie selber kaufen.
    Philina_ gefällt dies
    Michl 12/2012
    kleine Hexe 7/2015

  8. #8
    Avatar von Philina_
    Philina_ ist offline Berlinerin

    User Info Menu

    Standard Re: Frage zum Ex Mann

    Auf das Kindergeld habe ich keinen Einfluss. Ich bekomme es zu 100% ausgezahlt, aber das Jugendamt berechnet den Unterhalt und ich erhalte die Summe X Unterhalt - 50% Kindergeld.

    Ich bin wahrscheinlich gerade so sauer auf ihn, das ich es nicht schaffe mich da aktuell wie sonst zu distanzieren und ihm klar zu machen, dass die Kleidung sein privat Vergnügen ist, wenn er extra etwas kaufen möchte.

    Zitat Zitat von WillyWeber Beitrag anzeigen
    Wozu erhält er hälftiges Kindergeld?
    Ich kenne es so, dass das Kindergeld bei dem Elternteil landet, wo das Kind überwiegend wohnt.
    Der Unterhalt wird auch an diese Elternteil gezahlt. Dafür ist es auch für die Lebenshaltung verantwortlich.

    Ausnahme sind aufwändige Sonderanschaffungen, bei denen sich die Eltern einigen sollten.

    Wenn nun das andere Elternteil Sonderwünsche hat und, wie in deinem Beispiel, Markenklamotten kaufen möchte oder ihm Sachen nicht gefallen, dann ist das Privatvergnügen und kann nur separat bezahlt werden.
    Sprich: Du hast deinen Part erledigt und bist nicht in der Pflicht.

    Genau in dieser Weise habe ich das bei meinen Kindern geregelt.
    Außer der Reihe habe ich Ihnen einfach zusätzlich zum geleisteten Unterhalt Kleidung gekauft oder sonstige Anschaffungen erledigt und so halte ich das noch immer.

  9. #9
    Avatar von Philina_
    Philina_ ist offline Berlinerin

    User Info Menu

    Standard Re: Frage zum Ex Mann

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Wenn er das alles will soll er das alles zahlen!

    Danke.

    Er meint ich verhindere ihm das tolle Einkaufserlebnis mit seiner Tochter, weil ich ja immer alles kaufe. Und er darf nie mit ihr shoppen. Das hat aber auch den Grund das ich vor ein paar Jahren ihm Summe X gegeben habe und gesagt habe sie braucht Schuhe, Hosen usw. Und er hat von dem Geld nur super teure Schuhe gekauft und dann war das Geld alle und ich durfte nochmal los. Seitdem diskutiere ich das Thema nicht mehr. Und jetzt lasse ich mich wieder verunsichern.

  10. #10
    Avatar von WillyWeber
    WillyWeber ist offline Dummbatz

    User Info Menu

    Standard Re: Frage zum Ex Mann

    Zitat Zitat von Philina_ Beitrag anzeigen
    Danke.

    Er meint ich verhindere ihm das tolle Einkaufserlebnis mit seiner Tochter, weil ich ja immer alles kaufe. Und er darf nie mit ihr shoppen. Das hat aber auch den Grund das ich vor ein paar Jahren ihm Summe X gegeben habe und gesagt habe sie braucht Schuhe, Hosen usw. Und er hat von dem Geld nur super teure Schuhe gekauft und dann war das Geld alle und ich durfte nochmal los. Seitdem diskutiere ich das Thema nicht mehr. Und jetzt lasse ich mich wieder verunsichern.
    Er kann doch das Erlebnis haben. Nur eben wenn er die Kosten trägt. Was hindert ihn also?
    Alina73 gefällt dies
    lg Willy


    "Euer Gott stellt einen Apfelbaum mitten in einen Garten und sagt: 'Macht, was euch Spaß macht, Leute, oh, aber esst keinen Apfel.' O Wunder, o Wunder, sie essen natürlich einen, und er springt hinter einem Busch hervor und schreit: 'Hab ich euch endlich!'"
    (Ford Prefect, "The Restaurant at the end of the Universe" Douglas Adams)

Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •