Seite 1 von 34 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 335
Like Tree182gefällt dies

Thema: Essens Onlline-Meldeportal für Corona-Verstöße

  1. #1
    Avatar von Sarah29
    Sarah29 ist offline Legende

    User Info Menu

    Idee Essens Onlline-Meldeportal für Corona-Verstöße

    Die Stadt Essen hat auf ihrer Homepage ein Online-Meldeportal für Coronaverstöße eingerichtet. Dort kann jeder Bürger anonym Verstöße gegen die Corona-Schutzverordnung melden.

    https://www.welt.de/politik/deutschl...rstoessen.html

    Es wurde ja auch hier im ErE in den jeweiligen Diskussionen oft gefordert, die Schutzmaßnahmen zu verschärfen oder zumindest die bereits geltenden Maßnahmen konsequent umzusetzen bzw. Verstöße nachhaltig zu ahnden. Bisher war ich auch der Meinung, dass ein solcher Verstoß konsequent verfolgt werden müsse. Diese Maßnahme allerdings geht mir persönlich deutlich zu weit.

    Wie seht Ihr das? Gibt es für euch Argumente pro Meldeportal? Oder handelt es sich dabei tatsächlich um eine Denunziationsplattform, wie Kritiker es forumlieren?
    Vertrauen ist der Wille, sich verletzlich zu zeigen. (Osterloh/Weibel)

  2. #2
    jellybean73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Essens Onlline-Meldeportal für Corona-Verstöße

    Zitat Zitat von Sarah29 Beitrag anzeigen
    Die Stadt Essen hat auf ihrer Homepage ein Online-Meldeportal für Coronaverstöße eingerichtet. Dort kann jeder Bürger anonym Verstöße gegen die Corona-Schutzverordnung melden.

    https://www.welt.de/politik/deutschl...rstoessen.html

    Es wurde ja auch hier im ErE in den jeweiligen Diskussionen oft gefordert, die Schutzmaßnahmen zu verschärfen oder zumindest die bereits geltenden Maßnahmen konsequent umzusetzen bzw. Verstöße nachhaltig zu ahnden. Bisher war ich auch der Meinung, dass ein solcher Verstoß konsequent verfolgt werden müsse. Diese Maßnahme allerdings geht mir persönlich deutlich zu weit.

    Wie seht Ihr das? Gibt es für euch Argumente pro Meldeportal? Oder handelt es sich dabei tatsächlich um eine Denunziationsplattform, wie Kritiker es forumlieren?
    Übel find ich das.
    Schneehase, event_horizon und Foxlady_ gefällt dies.

  3. #3
    Avatar von Mamma.Mia
    Mamma.Mia ist offline Queen Mum

    User Info Menu

    Standard Re: Essens Onlline-Meldeportal für Corona-Verstöße

    Deine Hausbesorgerin wär beschäftigt.

    Ich find's auch übel.

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Übel find ich das.

  4. #4
    jellybean73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Essens Onlline-Meldeportal für Corona-Verstöße

    Zitat Zitat von Mamma.Mia Beitrag anzeigen
    Deine Hausbesorgerin wär beschäftigt.

    Ich find's auch übel.
    Oja, viel zu tun für die privaten Sittenwächter.

  5. #5
    tigger ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Essens Onlline-Meldeportal für Corona-Verstöße

    Ich bin auch dafür, dass strikter kontrolliert wird, ABER von denen, die auch das Recht haben zu kontrollieren und nicht so, dass jedermann anonym petzen geht.
    Sascha, tanja73, Leona68 und 5 anderen gefällt dies.

  6. #6
    Avatar von Sarah29
    Sarah29 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Essens Onlline-Meldeportal für Corona-Verstöße

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Übel find ich das.
    Ja, ich habe eh das Gefühl, dass sich unsere Gesellschaft immer weiter spaltet, was Corona und das Befürwortern/Einhalten der Maßnahmen betrifft. Das wird so nicht besser, fürchte ich.
    Vertrauen ist der Wille, sich verletzlich zu zeigen. (Osterloh/Weibel)

  7. #7
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Essens Onlline-Meldeportal für Corona-Verstöße

    Es gibt grundsätzlich Verstöße, die man als verantwortungsbewußter Bürger melden müßte, auch im Zusammenhang mit Coronamaßnahmen. Eigentlich. Aber so ein anonymes Portal lädt einen bestimmten Menschenschlag zur Denunziation bis hin zur Verleumdung geradezu ein. Fazit: ich bin da gespaltener Meinung.

  8. #8

    User Info Menu

    Standard Re: Essens Onlline-Meldeportal für Corona-Verstöße

    Zitat Zitat von Sarah29 Beitrag anzeigen

    Wie seht Ihr das? Gibt es für euch Argumente pro Meldeportal? Oder handelt es sich dabei tatsächlich um eine Denunziationsplattform, wie Kritiker es forumlieren?
    Ganz schlimm. Da kann jeder Blockwart zu Hochform auffahren .

    Ich halte das Ganze derzeit eh für eine ungute Spirale. Der vernünftige Teil der Bevölkerung würde sich auch mit weniger gesetzlichen Repressalien an sinnvolle Vorgaben halten (eher noch vernünftiger, mich zumindest machen zunehmende Vorschriften und angedrohte Bußgelder eher stinkig und stacheln mich zu Widerspruch auf), dem anderen Teil kommt man so auch nicht bei (doof bleibt doof, da helfen auch keine Strafen ).

  9. #9
    Avatar von Junon
    Junon ist offline ... war mal FiB

    User Info Menu

    Standard Re: Essens Onlline-Meldeportal für Corona-Verstöße

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Es gibt grundsätzlich Verstöße, die man als verantwortungsbewußter Bürger melden müßte, auch im Zusammenhang mit Coronamaßnahmen. Eigentlich. Aber so ein anonymes Portal lädt einen bestimmten Menschenschlag zur Denunziation bis hin zur Verleumdung geradezu ein. Fazit: ich bin da gespaltener Meinung.
    Ja, so gehts mir auch. So ein Portal finde ich ziemlich widerlich.
    Die (auch hier) ständig kreisenden pauschalen Vorwürfe ("Blockwart", "Denunziantenmentalität") allerdings auch.

    Da wird einfach zu wenig differenziert.
    Leona68 gefällt dies

  10. #10
    Avatar von Junon
    Junon ist offline ... war mal FiB

    User Info Menu

    Standard Re: Essens Onlline-Meldeportal für Corona-Verstöße

    Zitat Zitat von Sarah29 Beitrag anzeigen
    Ja, ich habe eh das Gefühl, dass sich unsere Gesellschaft immer weiter spaltet, was Corona und das Befürwortern/Einhalten der Maßnahmen betrifft. Das wird so nicht besser, fürchte ich.
    Erlebst du das in deinem Umfeld, also real, so? Oder eher in den Kommentarspalten?

Seite 1 von 34 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •