Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 96 von 96
Like Tree37gefällt dies

Thema: Und Weihnachten ?

  1. #91
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Und Weihnachten ?

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Ich bin für 1 Woche eher unterrichtsfrei mit Aufgaben und Notbetreuung. Einfach, damit soviele wie möglich kontaktarm bleiben, bevor die Großeltern Kontakt haben.
    Ich befürchte oft genug Unterrichtsausfall durch Erkrankung und/oder Quarantäne. Dann noch mehr Ausfall fände ich nicht so gut.
    Dann eher Verschieben. Entweder die Ferien oder die die Feier.
    Weihnachten im kleineren Kreis und Silvester dann mit Großeltern.

  2. #92
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Und Weihnachten ?

    Wenn es keine Ausgangssperre gibt, wird meine Mutti Heilig Abend zu uns kommen. Schwiegis wohnen eh im Haus. Das ist unser einziger Kontakt. Von den Kontakten ist es egal ob meine Mutter Heilig Abend allein feiert und wir am ersten Feiertag da aufschlagen. Von der Seele her allerdings nicht.
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  3. #93
    Davina ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Und Weihnachten ?

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Wenn es keine Ausgangssperre gibt, wird meine Mutti Heilig Abend zu uns kommen. Schwiegis wohnen eh im Haus. Das ist unser einziger Kontakt. Von den Kontakten ist es egal ob meine Mutter Heilig Abend allein feiert und wir am ersten Feiertag da aufschlagen. Von der Seele her allerdings nicht.
    Diese Empfehlung mit zwei Haushalten ist für Alleinstehende auch echt schwierig, gerade in so einem Fall, wo es mehrere einzelne Familienmitglieder gibt. Von einer großen Gruppenbildung ist das ja trotzdem noch weit entfernt

  4. #94
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Und Weihnachten ?

    Zitat Zitat von Davina Beitrag anzeigen
    Diese Empfehlung mit zwei Haushalten ist für Alleinstehende auch echt schwierig, gerade in so einem Fall, wo es mehrere einzelne Familienmitglieder gibt. Von einer großen Gruppenbildung ist das ja trotzdem noch weit entfernt
    In NRW wäre ein Treffen möglich. Die engere Familie ist da bei den 2 Haushalten ausdrücklich ausgenommen:

    (2) Mehrere Personen dürfen im öffentlichen Raum nur zusammentreffen, wenn es sich
    1. ausschließlich um Verwandte in gerader Linie, Geschwister, Ehegatten, Lebenspartnerin-
    nen und Lebenspartner,
    2. ausschließlich um Personen aus maximal zwei verschiedenen häuslichen Gemeinschaften,
    3. um die Begleitung minderjähriger und unterstützungsbedürftiger Personen oder feste Grup-
    pen von Kindern, die in einer Einrichtung im Sinne der Coronabetreuungsverordnung ohne
    Einhaltung von Mindestabständen betreut werden dürfen,
    4. um zwingend notwendige Zusammenkünfte aus betreuungsrelevanten Gründen oder
    5. in allen übrigen Fällen um eine Gruppe von höchstens zehn Personen
    handelt. Satz 1 Nummer 1 und 3 bis 5 gilt unabhängig davon, ob die Betroffenen in häuslicher
    Gemeinschaft leben; Umgangsrechte sind uneingeschränkt zu beachten.
    Stadtmusikantin gefällt dies

  5. #95
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Und Weihnachten ?

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Ich bin für 1 Woche eher unterrichtsfrei mit Aufgaben und Notbetreuung. Einfach, damit soviele wie möglich kontaktarm bleiben, bevor die Großeltern Kontakt haben.
    na hoffentlich nicht.

  6. #96
    schneckele13 ist offline Ptit escargot

    User Info Menu

    Standard Re: Und Weihnachten ?

    Plan A war Heilig Abend bei uns, am 25. zu meinen Eltern fahren, von dort aus dann am 26. weiter nach Tirol zum Skifahren. Ich denke nicht, dass das so in der aktuellen Situation klappen wird.
    Plan B wäre, dass meine Eltern kommen. Da wird wohl erst kurzfristig entschieden, ob es klappt.
    Plan C ist hierbleiben und in der Kernfamilie feiern. Wäre auch ok.


    Zitat Zitat von carlialein Beitrag anzeigen
    Ich bin unschlüssig. Eigentlich müsste ich jetzt schon Zugtickets reservieren, aber wir reisen vom Risikoausland nach Schleswig Holstein. Da müsste man ja nach aktuellen Stand eine Woche vorher anreisen, um die 2 Tests plus Quarantäne zu machen. Wahrscheinlich kommt es noch schlimmer ... Ich denke ich nehme den etwas teureren Tarif, den man notfalls für 10 Euro canceln kann.
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •