Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 109
Like Tree41gefällt dies

Thema: Was lest ihr ihr momentan?

  1. #91
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Was lest ihr ihr momentan?

    Bin doch noch da Der Junge im gestreiften Pyjama ist nicht wirklich versöhnlich, dennoch sehr lesenswert. Den Film habe ich auch gesehen, fällt mir gerade ein, weil ich vorhin meinte, der soll auch heftig sein- er ist heftig.

    Hast Du zu der 12.Juli einen Link? Beim googeln kommt alles mögliche, aber kein Jugendbuch.
    Zitat Zitat von sojus Beitrag anzeigen
    Ich mag sowas auch, aber ich mag es noch lieber, wenn das Ende zumindest einen kleinen versöhnlichen Kern enthält. Wie ist das in dem Fall?

    Toll, dass es "Hungerweg" noch gibt, das werde ich meinen Kindern mal hinlegen. Und "Der 12. Juli" fand ich damals auch sehr gut, das könnte ja jetzt leider wieder aktueller werden als wir lange Zeit ahnten...

    Ich muss auch schlafen. Deine Meinung zu dem Gespräch teile ich Gute Nacht!

  2. #92
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Was lest ihr ihr momentan?

    Zitat Zitat von sojus Beitrag anzeigen
    Das finde ich auch. Richtig gute Kinderbücher haben mehrere Ebenen, und man entdeckt mit dem Älterwerden ganz andere Dinge in ihnen als als Kind. In der Hinsicht finde ich z.B. auch "Tschick" toll.
    Tschick ist großartig. Und so eine tragische Geschichte um den Autor
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  3. #93
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Was lest ihr ihr momentan?

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Das letzte Buch, bei dem ich echt Rotz und Wasser geheult hab, war „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ von John Greene.

    Die Känguru-Bücher und Qualityland hätte ich jetzt nicht als Kinder- oder Jugendbücher eingestuft Nichtsdestotrotz sind sie großartig! Marc-Uwe Kling hat aber auch tolle Kinderbücher geschrieben
    Du hast völlig recht, meine Kinder sind 12 und sind so im Übergang, haben schon immer auch Bücher gelesen, für die sie laut Empfehlung eigentlich noch zu jung wären. Das Schicksal ist ein mieser Verräter war schon auch sehr anrührend, das stimmt.

  4. #94
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Was lest ihr ihr momentan?

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Du hast völlig recht, meine Kinder sind 12 und sind so im Übergang, haben schon immer auch Bücher gelesen, für die sie laut Empfehlung eigentlich noch zu jung wären. Das Schicksal ist ein mieser Verräter war schon auch sehr anrührend, das stimmt.
    Mein Mann hat den Kindern schon länger immer wieder ausgewählte Stellen aus den Kängurus zum Einschlafen lvorgelesen Der Humor funktioniert schon auch bei den Kleinen. Nur ALLES verstehen sie halt noch nicht
    Schiri gefällt dies
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  5. #95
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Re: Was lest ihr ihr momentan?

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Mein Mann hat den Kindern schon länger immer wieder ausgewählte Stellen aus den Kängurus zum Einschlafen lvorgelesen Der Humor funktioniert schon auch bei den Kleinen. Nur ALLES verstehen sie halt noch nicht
    Bisher hab ich mich gegen das Känguru gewehrt- ist das echt so gut ?

    Der Winter darf jetzt kommen ...

  6. #96

    User Info Menu

    Standard Re: Was lest ihr ihr momentan?

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Ich würde mich mal wieder an einen Buch versuchen.
    Es ist schon ewig her, dass ich versinken konnte, es fesselt mich nix, ich lese momentan wieder in Zeitschriften herum,da meine Konzentration so schlecht ist.
    Bücher gebe ich ungelesen in der Bücherei zurück, weil sie mich nicht packen.
    Was gibt's bei euch grad zu lesen?
    Hat jemand einen Tipp?
    Da ich mich auf Bücher gerade nicht konzentrieren kann und mir hier jemand bzgl. meiner Panikattacken den Tipp gab, Hörbücher zu hören, tue ich dies derzeit täglich mehrere Stunden. (danke an die Ideengeberin dafür, das hat mich schon so in einigen Situationen gerettet)
    Dort höre ich gerade von David Baldacci die Amus Decker Reihe. Davor "ausgezählt" und "abgetaucht", ebenfalls von diesem Autor.
    Ich hab früher schon mal Bücher von ihm gelesen und fand sie immer spannend. Geht teilweise, je nach Reihe, in die Richtung Politthriller.
    Liebe Grüße
    andersleuchtend
    Mit 0815

  7. #97
    Avatar von sojus
    sojus ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Was lest ihr ihr momentan?

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Bin doch noch da Der Junge im gestreiften Pyjama ist nicht wirklich versöhnlich, dennoch sehr lesenswert. Den Film habe ich auch gesehen, fällt mir gerade ein, weil ich vorhin meinte, der soll auch heftig sein- er ist heftig.

    Hast Du zu der 12.Juli einen Link? Beim googeln kommt alles mögliche, aber kein Jugendbuch.
    https://www.amazon.de/zw%C3%B6lfte-J.../dp/3473581097

    Das gibt es offenbar nur noch antiquarisch. Ist lange her, dass ich es gelesen habe. Ich finde es aber toll, dass deine Tochter sich für solche Bücher unteressiert (mein K1 bisher nicht...). Diese Art Literatur hat mich in der Pubertät sehr geprägt. Ich wäre bestimmt nicht der Mensch, der ich bin, ohne diese Fenster in andere Welten.

    Wenn ich heute "Erwachsenenliteratur" lesen will, dann lese ich am liebsten Bücher von Autoren aus Teilen der Welt, die mir fremd sind (geographisch, aber auch bezogen auf andere Lebenswelten). "Der Gott der kleinen Dinge" hat mich beeindruckt, oder auch die Bücher von Dschingis Aitmatov, und das letzte richtig tolle Sachbuch war "Das ganze Kind hat so viele Fehler" von Sandra Schulz.
    Mit der postmodernen Selbstbespiegelungsliteratur a la Stuckrad-Barre kann ich dagegen nix anfangen, und die ewigen Krimis mag ich irgendwie auch nicht mehr (mit Ausnahme von Mma Ramotswe, das spielt in Botswana und ist wirklich witzig).

    Und ja, den Jungen im gestreiften Pyjama hebe ich mir für nach Corona auf. Mich hat schon "Damals war es Friedrich" so beschäftigt. Aber dann werde ich es lesen.
    Schiri gefällt dies

  8. #98
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Was lest ihr ihr momentan?

    Zitat Zitat von Legolas 3.0 Beitrag anzeigen
    Bisher hab ich mich gegen das Känguru gewehrt- ist das echt so gut ?
    Warum wehrst Du Dich? Mein Sohn hat es angeschleppt und wenn er was von Kling hört oder liest, hört man ihn nur noch kichern, es ist echt ultra witzig.

  9. #99
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Was lest ihr ihr momentan?

    Danke!
    Damals war es Friedrich hat mir meine Tochter auch zum Lesen gegeben
    Ich muss jetzt arbeiten
    Zitat Zitat von sojus Beitrag anzeigen
    https://www.amazon.de/zw%C3%B6lfte-J.../dp/3473581097

    Das gibt es offenbar nur noch antiquarisch. Ist lange her, dass ich es gelesen habe. Ich finde es aber toll, dass deine Tochter sich für solche Bücher unteressiert (mein K1 bisher nicht...). Diese Art Literatur hat mich in der Pubertät sehr geprägt. Ich wäre bestimmt nicht der Mensch, der ich bin, ohne diese Fenster in andere Welten.

    Wenn ich heute "Erwachsenenliteratur" lesen will, dann lese ich am liebsten Bücher von Autoren aus Teilen der Welt, die mir fremd sind (geographisch, aber auch bezogen auf andere Lebenswelten). "Der Gott der kleinen Dinge" hat mich beeindruckt, oder auch die Bücher von Dschingis Aitmatov, und das letzte richtig tolle Sachbuch war "Das ganze Kind hat so viele Fehler" von Sandra Schulz.
    Mit der postmodernen Selbstbespiegelungsliteratur a la Stuckrad-Barre kann ich dagegen nix anfangen, und die ewigen Krimis mag ich irgendwie auch nicht mehr (mit Ausnahme von Mma Ramotswe, das spielt in Botswana und ist wirklich witzig).

    Und ja, den Jungen im gestreiften Pyjama hebe ich mir für nach Corona auf. Mich hat schon "Damals war es Friedrich" so beschäftigt. Aber dann werde ich es lesen.

  10. #100
    Avatar von sojus
    sojus ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Was lest ihr ihr momentan?

    Zitat Zitat von Legolas 3.0 Beitrag anzeigen
    Bisher hab ich mich gegen das Känguru gewehrt- ist das echt so gut ?
    Ich finde es schon gut, als Hörbuch. Manches ist nervig oder langatmig, aber viele Pointen sind sehr treffend und viele Strämnge auch echt originell. Vor allem, wenn man die Kontexte kennt (es gibt ja auch viele Seitenhiebe gegenüber der Kunst, den Medien, autoritären Strömungen...). Wenn ich kein politischer Mensch wäre, hätte ich wohl nicht so viel Spaß daran. Und die Kinder lachen einfach über andere Stellen.
    Schiri gefällt dies

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •