Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 107
Like Tree70gefällt dies

Thema: Der hochheilige Fußball

  1. #11
    cosima ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der hochheilige Fußball

    Zitat Zitat von Makaria. Beitrag anzeigen
    Ja, aber genau das macht es doch so vollends absurd: Immerhin ist der Markus doch so für strikte Maßnahmen im gesamten Bundesgebiet! (nur offenbar nicht zu Hause...)
    hat man doch schon letztes Mal gesehen, die ganzen Bayern-Funktionäre kuscheln lässig ohne Maske auf der Tribüne als hätten sie noch nie was von Corona gehört.
    Und dann dieses unsäglich überheblich-dümmlichen Antworten, ja man werde dann Abstand halten das nächste Mal wenn das GEWÜNSCHT wird. Gewünscht ??? Gehts noch?
    Diese Typen haben doch den Schuss noch nicht gehört.
    Gast, Stadtmusikantin, Francie und 5 anderen gefällt dies.

  2. #12
    Avatar von Frau.Maus
    Frau.Maus ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der hochheilige Fußball

    Die spielen sich da gerade ganz besonders hervor, aber weit weg davon ist der Rest auch nicht.
    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Ich korrigiere auf die hocheiligen Bayern. Denn andere Clubs mussten nach positiv Testung von Spielern die Heimreise antreten und nix war mit Fußball.




  3. #13
    Avatar von Frau.Maus
    Frau.Maus ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der hochheilige Fußball

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    Diese Typen haben doch den Schuss noch nicht gehört.
    Zu viele Bälle an den Kopf bekommen.
    cosima gefällt dies




  4. #14
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der hochheilige Fußball

    Zitat Zitat von Frau.Maus Beitrag anzeigen
    Eben im Radio gehört:
    Da ein Bayernspieler positiv auf Cov19 getestet wurde, müssen nun alle Kontaktpersonen getestet werden (soweit, so normal) bis heute 15.00 Uhr (Ottonormalbürger warten mehrere Tage) und FALLS es noch einen weiteren positiven Befund gibt, DENKT das zuständige Gesundheitsamt München DARÜBER NACH, ob das Spiel heute Abend abgesagt wird oder nicht.

    Die Schule meiner Kinder wurde wegen eines Falles knapp zwei Wochen vor den Herbstferien wieder ins Homeschooling geschickt. Aber nein, ich verstehe das schon. Fußball ist natürlich sehr viel wichtiger, als die Bildung unserer Kinder.

    Sorry, ich musste mich gerade mal aus

    brauchste nen eimer? feudeln kannste selber.

    knutschen die spieler und die zuschauer? also in meinem universum ist da ein graben zwischen den beiden gruppen und direkter kontakt unter 1,5 m abstand ist eher nicht vorgesehen. glaubst du, es macht infektionstechnisch auch nur einen miniminiunterschied, ob die spielen oder nicht. wenn eine infektion stattgefunden hat, dann im training.

    corona geht auf das logische denkvermögen. mannmannmann
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  5. #15
    Avatar von tropi
    tropi ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der hochheilige Fußball

    Zitat Zitat von Euterpe Beitrag anzeigen
    Von einem einzigen?
    Welchen Club hatte das wann getroffen? Jetzt, nachdem sie den Spielbetrieb wieder aufgenommen haben?
    FC Erzgebirge Aue, Dynamo Dresden

  6. #16
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Der hochheilige Fußball

    Du meinst in der Schule knutschen die?

    Und Spieler halten auch bei Schwalben, Eckstößen, Freistößen ect. die 1,5 m ein.

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    brauchste nen eimer? feudeln kannste selber.

    knutschen die spieler und die zuschauer? also in meinem universum ist da ein graben zwischen den beiden gruppen und direkter kontakt unter 1,5 m abstand ist eher nicht vorgesehen. glaubst du, es macht infektionstechnisch auch nur einen miniminiunterschied, ob die spielen oder nicht. wenn eine infektion stattgefunden hat, dann im training.

    corona geht auf das logische denkvermögen. mannmannmann
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  7. #17
    Avatar von Makaria.
    Makaria. ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Der hochheilige Fußball

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    brauchste nen eimer? feudeln kannste selber.

    knutschen die spieler und die zuschauer? also in meinem univrsum ist da ein graben zwischen den beiden gruppen und direkter kontakt unter 1,5 m abstand ist eher nicht vorgesehen. glaubst du, es macht infektionstechnisch auch nur einen miniminiunterschied, ob die spielen oder nicht. wenn eine infektion stattgefunden hat, dann im training.

    corona geht auf das logische denkvermögen. mannmannmann
    Missverständnis? Es geht doch nicht darum, ob die mit Zuschauern spielen.
    Sondern miteinander und mit der gegnerischen Mannschaft - oder halten sie da konsequent 1,5m Abstand? (Genau wie zu den Physiotherapeuten etc...)

    Alle "Normalbürger" gehen nach engem Kontakt mit einem positiv Getesteten in Quarantäne. Die haben zusammen trainiert, und können trotzdem einfach weitermachen. Logisches Denkvermögen? Ja, tatsächlich noch vorhanden. Das IST unlogisch.
    Stadtmusikantin, Schiri, sojus und 3 anderen gefällt dies.

  8. #18
    Avatar von tropi
    tropi ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der hochheilige Fußball

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Du meinst in der Schule knutschen die?

    Und Spieler halten auch bei Schwalben, Eckstößen, Freistößen ect. die 1,5 m ein.
    Natürlich, sonst hätten die Bayern nicht 8:0 gegen Schalke gewonnen
    majathebookworm und Safrani gefällt dies.

  9. #19
    Avatar von tropi
    tropi ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der hochheilige Fußball

    Zitat Zitat von Makaria. Beitrag anzeigen
    Missverständnis? Es geht doch nicht darum, ob die mit Zuschauern spielen.
    Sondern miteinander und mit der gegnerischen Mannschaft - oder halten sie da konsequent 1,5m Abstand? (Genau wie zu den Physiotherapeuten etc...)

    Alle "Normalbürger" gehen nach engem Kontakt mit einem positiv Getesteten in Quarantäne. Die haben zusammen trainiert, und können trotzdem einfach weitermachen. Logisches Denkvermögen? Ja, tatsächlich noch vorhanden. Das IST unlogisch.
    Ich bin ja wirklich ein Fußballfan, aber das verstehe ich auch nicht.

  10. #20
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der hochheilige Fußball

    Zitat Zitat von Frau.Maus Beitrag anzeigen
    Eben im Radio gehört:
    Da ein Bayernspieler positiv auf Cov19 getestet wurde, müssen nun alle Kontaktpersonen getestet werden (soweit, so normal) bis heute 15.00 Uhr (Ottonormalbürger warten mehrere Tage) und FALLS es noch einen weiteren positiven Befund gibt, DENKT das zuständige Gesundheitsamt München DARÜBER NACH, ob das Spiel heute Abend abgesagt wird oder nicht.

    Die Schule meiner Kinder wurde wegen eines Falles knapp zwei Wochen vor den Herbstferien wieder ins Homeschooling geschickt. Aber nein, ich verstehe das schon. Fußball ist natürlich sehr viel wichtiger, als die Bildung unserer Kinder.

    Sorry, ich musste mich gerade mal aus
    Meiner Erfahrung nach liegt das (auch) an den örtlichen Gesundheitsämtern. Hier wäre in der Schule deines Kindes einzig der Infizierte heim geschickt worden.
    Liebe Grüße

    Sofie

Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •