Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 107
Like Tree70gefällt dies

Thema: Der hochheilige Fußball

  1. #51
    Avatar von sojus
    sojus ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Der hochheilige Fußball

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    ob die nun spielen oder nicht, ist für jeden einzelnen von euch abolut irrelevant, nicht ein jota eures traurigen daseins bessert sich, wenn die mannschaft eingesperrt wird.
    Solange ein Test hier am Ort drei bis vier Tage dauert, für die regionale Fußballmanschaft aber nur maximal 24 Stunden, passt da wirklich etwas nicht. Entweder die Labore sind überlastet (dann dürfte Fußball nicht priorisiert werden) oder sie sind es nicht (dann dürfen Tests von Pflegekräften, die in einem Heim mit aktuellem Ausbruch arbeiten, keine drei Tage dauern).

    Da gibt es also sehr wohl einen sachlogischen Zusammenhang, der im Frühjahr auch genau in dieser Form diskutiert wurde.
    Sascha, Makaria., JohnnyTrotz und 3 anderen gefällt dies.

  2. #52

    User Info Menu

    Standard Re: Der hochheilige Fußball

    Zitat Zitat von sojus Beitrag anzeigen
    Solange ein Test hier am Ort drei bis vier Tage dauert, für die regionale Fußballmanschaft aber nur maximal 24 Stunden, passt da wirklich etwas nicht. Entweder die Labore sind überlastet (dann dürfte Fußball nicht priorisiert werden) oder sie sind es nicht (dann dürfen Tests von Pflegekräften, die in einem Heim mit aktuellem Ausbruch arbeiten, keine drei Tage dauern).

    Da gibt es also sehr wohl einen sachlogischen Zusammenhang, der im Frühjahr auch genau in dieser Form diskutiert wurde.
    Wenn auch nur ein Test eines Otto Normalverbrauchers liegen geblieben ist, um die Tests der Millionäre zeitnah im Labor auswerten zu können, passt schon was nicht.
    sojus gefällt dies
    Indignez-vous!

  3. #53
    Foxlady_ ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Der hochheilige Fußball

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Die Corona-Infektion wurde gestern (!) festgestellt.
    Überall gehen Kontaktpersonen in häusliche Isolation bis die Tests durch sind. Die Ergebnisse gibt es, wie hier oft zu lesen war, teilweise erst Tage später. In der Zwischenzeit hocken die Kontaktpersonen mehr oder weniger dumm herum und sollen sich möglichst von anderen fernhalten.

    Die Kontaktpersonen des infizierten Fußballers arbeiten gerade (oder wann fängt das Spiel an?) und haben sehr nahen Spuckkontakt zu anderen Menschen.

    Mir fehlt in meinem traurigen Dasein tatsächlich das Verständnis für die Verhältnismäßigkeiten.
    Wieso sind die Testergebnisse so schnell da?
    Wieso arbeiten die Spieler und sind nicht isoliert?

    Aber wie so oft im Leben.
    Alle Menschen sind gleich, aber manche sind gleicher.
    Und aktuell gewinnt man bei mir, die ja durchaus pro Regeln ist, keinen Blumentopf damit, so ein Spiel zu erlauben.
    Meines Wissen trainieren doch die Mannschaften in kleinen Gruppen. Kann also gut sein, dass zwar einer positiv ist, aber gar nicht zu allen Kontakt hatte. Vielleicht ist es einfacher die Kontaktpersonen zu separieren und den Rest der Mannschaft spielen zu lassen. Der Kader ist doch wesentlich größer als das was dann auf dem Spielfeld steht.

  4. #54
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der hochheilige Fußball

    Zitat Zitat von sojus Beitrag anzeigen
    Solange ein Test hier am Ort drei bis vier Tage dauert, für die regionale Fußballmanschaft aber nur maximal 24 Stunden, passt da wirklich etwas nicht. Entweder die Labore sind überlastet (dann dürfte Fußball nicht priorisiert werden) oder sie sind es nicht (dann dürfen Tests von Pflegekräften, die in einem Heim mit aktuellem Ausbruch arbeiten, keine drei Tage dauern).

    Da gibt es also sehr wohl einen sachlogischen Zusammenhang, der im Frühjahr auch genau in dieser Form diskutiert wurde.
    in meinem hier dauert ein testergebnis keine 24 stunden
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  5. #55
    Avatar von Frau.Maus
    Frau.Maus ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der hochheilige Fußball

    Zitat Zitat von Foxlady_ Beitrag anzeigen
    Und du meinst wenn di nicht spielen dann bleibt eure Schule das nächste Mal offen? Nicht wirklich, oder? So einfältig kann man doch nicht sein.
    Nee, natürlich nicht. Das habe ich aber auch nicht behauptet.



  6. #56

    User Info Menu

    Standard Re: Der hochheilige Fußball

    Zitat Zitat von Foxlady_ Beitrag anzeigen
    Meines Wissen trainieren doch die Mannschaften in kleinen Gruppen. Kann also gut sein, dass zwar einer positiv ist, aber gar nicht zu allen Kontakt hatte. Vielleicht ist es einfacher die Kontaktpersonen zu separieren und den Rest der Mannschaft spielen zu lassen. Der Kader ist doch wesentlich größer als das was dann auf dem Spielfeld steht.
    Und wozu dann die Tests, wenn die Kohorte um den infizierten Spieler gar nicht da draußen unterwegs ist?
    Plus Trainer, Masseur, Zeugwart und was da noch alles so dabei ist.

    Ich hab kein Problem mit Fußball, mein Mann guckt gerade dritte Liga und schreit .
    Aber das, was Kaiser Bayern München da hat abziehen dürfen, ist und bleibt eine Sauerei, wenn zum Beispiel eine Cosima, die Kontaktperson ist, im selben Bundesland in häuslicher Isolation bleiben muss und wahrscheinlich einige Tage auf die Tests warten muss.
    Passt für mich nicht, egal, wie ich es zu betrachten versuche.
    Indignez-vous!

  7. #57

    User Info Menu

    Standard Re: Der hochheilige Fußball

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    in meinem hier dauert ein testergebnis keine 24 stunden
    Das ist schön.
    Andernorts dauert es länger.

    Herr Strobl ist übrigens auch erst heute wieder unter Menschen gegangen, nachdem bekannt wurde, dass einer seiner Personenschützer positiv ist.

    Aber Herr Strobl spielt ja auch kein Fußball.
    Indignez-vous!

  8. #58
    Avatar von Makaria.
    Makaria. ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Der hochheilige Fußball

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    in meinem hier dauert ein testergebnis keine 24 stunden
    Und direkt nach einem negativen Test darf man in deinem Hier als Kontaktperson 1. Grades wieder arbeiten gehen und unter die Leute? Entgegen der RKI-Richtlinien?

  9. #59
    Avatar von Frau.Maus
    Frau.Maus ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der hochheilige Fußball

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    in meinem hier dauert ein testergebnis keine 24 stunden
    Unsere Kinderärztin hat 5 Tage auf ihr Ergebnis warten müssen. Mag ja sein, dass das auch am Informationsfluss liegt, aber den muss man ja nunmal dazurechnen.



  10. #60
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der hochheilige Fußball

    Zitat Zitat von sojus Beitrag anzeigen
    Solange ein Test hier am Ort drei bis vier Tage dauert, für die regionale Fußballmanschaft aber nur maximal 24 Stunden, passt da wirklich etwas nicht. Entweder die Labore sind überlastet (dann dürfte Fußball nicht priorisiert werden) oder sie sind es nicht (dann dürfen Tests von Pflegekräften, die in einem Heim mit aktuellem Ausbruch arbeiten, keine drei Tage dauern).

    Da gibt es also sehr wohl einen sachlogischen Zusammenhang, der im Frühjahr auch genau in dieser Form diskutiert wurde.
    Es gibt mittlerweile Schnelltests, die binnen 15 min Ergebnisse liefern.


    Time ist the fire in which we burn.

Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •