Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
Like Tree12gefällt dies

Thema: Mein Sohn liest !!!

  1. #1
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Mein Sohn liest !!!

    Es paßt gut zu Jellys Fred - Was lest ihr gerade ?- und ich muß das mal kurz los werden. Also seht es mir nach

    Ich habe schon immer sehr viel gelesen- mit 12 das erste Mal Stephen King "ES" und es hat mich sofort "gepackt". Ich habe ihm immer viel Vorgelesen, ihm Bücher gekauft, es versucht schmackhaft zu machen etc pp...
    ...nichts hat gefruchtet Mal ein Baumhaus, mal 3 ???- aber ihn hat es nie gefesselt...

    Nun müßen sie eine Buchvorstellung vorbereiten und mir war schon fast elend

    Aber da wir GoT schon als Serie durch haben und ich ihm immer wieder sagte, dass das eigentlich eine Buchreihe ist, möchte er den ersten Teil vorstellen.
    Ich hab die Teile auf dem Reader, aber er möchte sie als Bücher- okay. Hatte Montag den ersten bestellt und nun ist er schon fast zur Hälfte durch

    Okay... Jugendlitaratur sieht sicher anders aus, aber er liest es- mindestens 3 Kapitel am Tag Gerade liegt er auf dem Sofa und liest ! Völlig fasziniert ! Und er findet es toll !

    ...und ich freu mir nen Ast
    Da drück ich sogar beim ins Bett gehen ein Auge zu.

    Wie sind eure zum lesen gekommen ?
    nykaenen88, nightwish, Stulle und 7 anderen gefällt dies.

  2. #2
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Sohn liest !!!

    Schön, dass er liest!

    Meine Tochter konnte schon vor der Einschulung lesen und hat schon immer Bücher verschlungen.

    Mein Sohn tat sich anfangs schwer, er konnte Anfang der 2.Klasse noch nicht sinnentnehmend lesen, er war aber schon immer so, dass er Dinge lange nicht konnte und dann gleich richtig gut. Wir haben ihm im Winter 2.Klasse eine Geschichte über Hockey geschenkt, ich würde sagen, kein echtes Erstleserbuch, aber für kurz danach. Da Hockey da schon sein Hobby war, wollte er es unbedingt lesen und hatte es innerhalb weniger Stunden durchgelesen, am nächsten Tag hatte er das fliegende Klassenzimmer gelesen Wir standen nur staunend vor und waren begeistert, ab dem Tag ist er auch zum Bücherverschlinger mutiert, bis heute. Aktuell liebt er alles von Marc-Uwe Kling und Chris Bradford Bücher.

  3. #3
    JimmyGold. 1 ist offline höhlenkompetent

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Sohn liest !!!

    Mein Sohn hatte auch so eine Phase. Ebenfalls durch die Schule inspiriert.
    Sie hat nicht angehalten
    Sylvester wahr ihm Letzten Jahr Donnerstags!

  4. #4
    Avatar von JuleMS
    JuleMS ist offline Triple-Zwockel-Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Sohn liest !!!

    Prima! Wie alt ist dein Sohn?? Ich gebe hier die Hoffnung noch nicht auf....

    Ich warte noch auf DAS eine Erlebnis, dass die Große zum wirklich freiwilligen Lesen bringt. Bücher sind hier genügend vorhanden. Wir gehen auch oft in den Buchladen oder in die Bücherei. Als Adventskalender gibt es dieses Jahr ein 24-Teile-Buch von den 3!!! (diese Serrie hört sie gerne).

    Der Mittlere liest im Moment lieber als die Große. Er ist da ganz anders.... Er liest zwar nicht so gerne vor, aber dafür liest er für sich und erzählt es dann in eigenen Worten.
    LG Jule

    Aller guten Dinge sind Drei......
    2011 2013 2016

    Leben ist das, was passiert, während du fleißig dabei bist, andere Pläne zu machen
    John Lennon

  5. #5
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Sohn liest !!!

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Schön, dass er liest!

    Meine Tochter konnte schon vor der Einschulung lesen und hat schon immer Bücher verschlungen.

    Mein Sohn tat sich anfangs schwer, er konnte Anfang der 2.Klasse noch nicht sinnentnehmend lesen, er war aber schon immer so, dass er Dinge lange nicht konnte und dann gleich richtig gut. Wir haben ihm im Winter 2.Klasse eine Geschichte über Hockey geschenkt, ich würde sagen, kein echtes Erstleserbuch, aber für kurz danach. Da Hockey da schon sein Hobby war, wollte er es unbedingt lesen und hatte es innerhalb weniger Stunden durchgelesen, am nächsten Tag hatte er das fliegende Klassenzimmer gelesen Wir standen nur staunend vor und waren begeistert, ab dem Tag ist er auch zum Bücherverschlinger mutiert, bis heute. Aktuell liebt er alles von Marc-Uwe Kling und Chris Bradford Bücher.
    Er liest gut- schon immer, aber Bücher haben ihn schlicht nicht interessiert- vielleicht war ich da auch zu eifrig
    Ich hab ihn damit dann in Ruhe gelassen und nun das - ich habe damit einfach nicht mehr gerechnet

  6. #6
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Sohn liest !!!

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Mein Sohn hatte auch so eine Phase. Ebenfalls durch die Schule inspiriert.
    Sie hat nicht angehalten
    Das möchte ich jetzt nicht hören

    Er ist fest entschlossen alle 10 (?) Bände zu lesen...
    JimmyGold. 1 gefällt dies

  7. #7
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Sohn liest !!!

    Zitat Zitat von JuleMS Beitrag anzeigen
    Prima! Wie alt ist dein Sohn?? Ich gebe hier die Hoffnung noch nicht auf....

    Ich warte noch auf DAS eine Erlebnis, dass die Große zum wirklich freiwilligen Lesen bringt. Bücher sind hier genügend vorhanden. Wir gehen auch oft in den Buchladen oder in die Bücherei. Als Adventskalender gibt es dieses Jahr ein 24-Teile-Buch von den 3!!! (diese Serrie hört sie gerne).

    Der Mittlere liest im Moment lieber als die Große. Er ist da ganz anders.... Er liest zwar nicht so gerne vor, aber dafür liest er für sich und erzählt es dann in eigenen Worten.
    Er ist 11.
    Vielleicht war es jetzt tatsächlich das "AHA-ERLEBNISS"- ich fände das toll- Bücher waren/sind mir immer extrem wichtig.
    Aber ich glaube auch, dass es einen "packen" muß...
    JuleMS gefällt dies

  8. #8
    JimmyGold. 1 ist offline höhlenkompetent

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Sohn liest !!!

    Zitat Zitat von Legolas 3.0 Beitrag anzeigen
    Das möchte ich jetzt nicht hören

    Er ist fest entschlossen alle 10 (?) Bände zu lesen...
    Kauf sie einzeln!
    Sylvester wahr ihm Letzten Jahr Donnerstags!

  9. #9
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Sohn liest !!!

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Kauf sie einzeln!
    Ich lese sie ja parallel

  10. #10
    Schradler ist offline nudelzufrieden

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Sohn liest !!!

    Sohn hat schon immer gern gelesen. Er hat, sobald er sprechen konnte, "vorgelesen". Also die Bücher, die er auswendig konnte. Eins seiner ersten Wörter war "vorlesen!!!".
    Nach dem er selbst lesen konnte, und ich ihm abends angefangen hatte, ein neues Buch vorzulesen, kam er morgens runter und erzählte mir, wie das Buch ausgegangen war. Seit dem war lesen lange Zeit sein Tagewerk. Mittlerweile liest er weniger (vermutlich immer noch mehr als die meisten Menschen) und schreibt stattdessen selbst.
    Tochter hat sich auch gern vorlesen lassen. Genauso früh lesen gelernt. Aber so exzessiv wie der Bruder liest sie nicht. Sie schreibt dafür mehr. Vielleicht kommt ja bei ihr irgendwann der Wechsel in die andere Richtung.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •