Seite 52 von 121 ErsteErste ... 242505152535462102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 520 von 1210
Like Tree999gefällt dies

Thema: Wenn die aktuelle Empfehlung zur geltenden Regel wird ...

  1. #511
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn die aktuelle Empfehlung zur geltenden Regel wird ...

    Zitat Zitat von Makaria. Beitrag anzeigen
    Schön für Dich.
    Andere sehe den Kommunikationsstil verschiedener Politiker halt anders.
    Ich glaube nicht, dass ich da ein Einzelfall bin, deshalb ist deine Aussage, "die Bevölkerung wird behandelt wie Kindergartenkinder oder Vollidioten" nur verallgemeinernd. Dies trifft evtl. auch dich und andere zu, denen der Kommunikationsstil nicht gefällt.
    Stadtmusikantin und Junon gefällt dies.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  2. #512
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn die aktuelle Empfehlung zur geltenden Regel wird ...

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Da wird Streit nicht als Ringen um den besten Weg im Meer der Unwissenheit und Möglichkeiten wahrgenommen, sondern als Inkompetenz.
    Ja leider.

  3. #513
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn die aktuelle Empfehlung zur geltenden Regel wird ...

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Frau Merkel hat das leider in der Deutlichkeit, die sich mancheiner wünschen würde, auch nicht gesagt.

    Was von vielen wahrgenommen wurde, war, dass die Beschränkungen erst mal bis Ende November gelten sollten, nach 2 Wochen aber nochmal auf die Zahlen geschaut werden solle.
    Jetzt sind (warum auch immer, darüber kann man ja unterschiedlicher Meinung sein) die Zahlen mindestens nicht mehr so schnell gestiegen, bzw. die letzten Tage sogar gesunken. Trotzdem wird darüber geredet, die Maßnahmen zu verschärfen.
    SO versteht das halt nicht jeder.

    Und dass es Leute gibt, die nicht wirklich viel Interesse an Information haben, ist auch nicht neu. Doch auch DIE sollten verstehen und mitmachen.
    Aber das stimmt doch so gar nicht. Die Zahlen sind doch gar nicht weniger schnell gestiegen. Woher will man das denn wissen, wenn weniger getestet wird? Das ist allenfalls eine Hoffnung, die sich doch noch gar nicht bestätigt hat.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  4. #514
    Avatar von Makaria.
    Makaria. ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn die aktuelle Empfehlung zur geltenden Regel wird ...

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, dass ich da ein Einzelfall bin, deshalb ist deine Aussage, "die Bevölkerung wird behandelt wie Kindergartenkinder oder Vollidioten" nur verallgemeinernd. Dies trifft evtl. auch dich und andere zu, denen der Kommunikationsstil nicht gefällt.
    War zwar nicht meine Aussage, aber ok. Und natürlich ist die Aussage verallgemeinernd.

  5. #515
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn die aktuelle Empfehlung zur geltenden Regel wird ...

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Unser MP ist auf allen Kanälen unterwegs.
    Der geht ins Radiostudio und verlängert dort spontan, als klar ist, dass nach einer Stunde noch viele Hörer*innefragen sind.
    In der täglichen halbstunden-Sendung um 19:30 im Regionalprogramm wird ausführlich informiert.
    Unsere Bildungsministerin macht bundesweit Schlagzeilen und wird niedergebügelt mit unkonventionellen Ideen.
    Und wenn dann im besten Sinne des Wortes gestritten wird von Virologen, Epidemologen, Politiker*innen kommt "Die wissen es ja selber nicht. Wie wollen die uns was vorschreiben?"
    Da wird Streit nicht als Ringen um den besten Weg im Meer der Unwissenheit und Möglichkeiten wahrgenommen, sondern als Inkompetenz.
    Dass es leicht ist, die Bevölkerung größt möglich zu erreichen, hatte ich nicht gesagt.
    Makaria. und stpaula_75 gefällt dies.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/mJ4NTL4

  6. #516
    Avatar von Sarah29
    Sarah29 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn die aktuelle Empfehlung zur geltenden Regel wird ...

    Zitat Zitat von Ellaha Beitrag anzeigen
    Ja, das sind die, die sowieso mehr wollten als nur ein bisschen abbremsen. Erscheint mir dann logisch.
    Mir erscheint es dann nicht logisch, wenn nach zwei Wochen genau das erreicht wurde, was zu erreichen war.

    Der Lockdown light begann vor zwe Wochen. Da sind jetzt noch keinen drastisch sinkende Zahlen zu erwarten. Das ist es doch, was hier kritisiert wird.
    Sascha, Makaria. und stpaula_75 gefällt dies.
    Vertrauen ist der Wille, sich verletzlich zu zeigen. (Osterloh/Weibel)

  7. #517
    Avatar von sojus
    sojus ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn die aktuelle Empfehlung zur geltenden Regel wird ...

    @Stadtmusikantin und Ellaha bezüglich sich-gut-informiert-Fühlen (Zitat hat nicht funktioniert):

    Ich glaube euch das.

    Es wäre mal wirklich interessant, das empirisch auszuwerten: Wer nutzt welche Informationsquellen und fühlt sich wie gut und mit welchem Tenor informiert?

    Ich schaue mir relativ oft die Söder-PKs an (zumindest kurz - mehr geht wegen der Kinder nicht), höre B5 und den NDR-Podcast und lese ansonsten vor allem - das aber breit (Regionalzeitung, Spiegel, Zeit, Süddeutsche, manchmal FAZ und dann noch Nature und ein paar andere Dinge, die eher Fachliteratur sind).

    Vielleicht fühlt sich jemand anderes, der einem anderen MP oder den Minister(inn)en anderer Bundesländer zuhört, eine andere Zeitung liest, überwiegend die Merkel-PKs verfolgt, ganz anders informiert - und jemand, der seine Informationen aus Social Media bazieht, nochmals anders.

  8. #518
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn die aktuelle Empfehlung zur geltenden Regel wird ...

    Zitat Zitat von Makaria. Beitrag anzeigen
    Ja, natürlich.
    "Und so lange es Demonstrationen von Vollidioten gibt, ist die Behandlung als Idiot die logische Folge."
    nachdem sich eine andere Schreiberin geärgert hatte, dass die Bevölkerung von gewissen Politikern im Stil von Kindergartenkindern behandelt wird.
    Heißt für mich: Es gibt in deinen Augen Vollidioten (die Corona-Demonstranten), und daher wird die Bevölkerung insgesamt wie Idioten behandelt.
    Zitat Zitat von Makaria. Beitrag anzeigen
    War zwar nicht meine Aussage, aber ok. Und natürlich ist die Aussage verallgemeinernd.
    Nein?
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  9. #519
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn die aktuelle Empfehlung zur geltenden Regel wird ...

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    ok, sorry.
    Mir ist auch erst hinterher klargeworden, dass du es wohl anders gemeint hattest.

  10. #520
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn die aktuelle Empfehlung zur geltenden Regel wird ...

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Du hast schon verstanden, dass ich die Corona-Demonstranten als Idioten betrachte und nicht die gesamte Bevölkerung?
    Ich habe das durchaus verstanden. Aber ich verstehe nicht, was Du sagen möchtest. Ja, die gibts, ja, die sind Idioten. Was hat das damit zu tun, dass es genügend Menschen gibt, die nicht erreicht werden?
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/mJ4NTL4

>
close