Seite 22 von 44 ErsteErste ... 12202122232432 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 439
Like Tree381gefällt dies

Thema: Noch mal Frage zu Kontaktbeschränkungen

  1. #211
    JimmyGold. 1 ist offline höhlenkompetent

    User Info Menu

    Standard Re: Noch mal Frage zu Kontaktbeschränkungen

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    danke!
    Ich stelle mir jetzt grade die Überprüfung vor "also Herr Wachtmeister, das ist nämlich so..."
    Du solltest im Mantel zur Tür gehen.
    Nur im Mantel natürlich
    Sylvester wahr ihm Letzten Jahr Donnerstags!

  2. #212
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist gerade online Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Noch mal Frage zu Kontaktbeschränkungen

    Zitat Zitat von Euterpe Beitrag anzeigen
    Ich finde das ist ganz und gar nicht unsinnig.
    Gerade große Familien haben viel mehr Kontakte.
    K1 lernt in Betrieb x
    K2 Studiert
    K3 geht auf Gym y
    K4 auf Realschule z

    Wozu müssen die unbedingt als Gesamtfamilie mit vielen anderen zusammenkommen?

    Ich hab echt den Eindruck, ihr wollt tatsächlich die Ausgangssperre für alle, nur damit große Familien diskriminiert werden weil die Cosis dieser Welt die eine Tochter empfangen darf.
    Bitte wie meinen?

  3. #213
    Thriller Queen ist offline nicht Standard

    User Info Menu

    Standard Re: Noch mal Frage zu Kontaktbeschränkungen

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Du solltest im Mantel zur Tür gehen.
    Nur im Mantel natürlich
    Der dann ganz unabsichtlich und unauffällig GANZ plötzlich vom Körper rutscht....Huch....
    Nichts geschieht ohne Grund.

  4. #214
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist gerade online Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Noch mal Frage zu Kontaktbeschränkungen

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Von wem? Was bringt es über 80jährigen, von irgendwelchen Leuten besucht zu werden, aber nicht bei ihrer Familie sein zu dürfen? ICH werde meine Mutter nicht allein sitzen lassen, egal was wir für Regeln haben.
    Same here. Auf gar keinen Fall.
    cosima, Stadtmusikantin und Foxlady_ gefällt dies.

  5. #215
    Avatar von sojus
    sojus ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Noch mal Frage zu Kontaktbeschränkungen

    Zitat Zitat von Euterpe Beitrag anzeigen
    Ich finde das ist ganz und gar nicht unsinnig.
    Gerade große Familien haben viel mehr Kontakte.
    K1 lernt in Betrieb x
    K2 Studiert
    K3 geht auf Gym y
    K4 auf Realschule z

    Wozu müssen die unbedingt als Gesamtfamilie mit vielen anderen zusammenkommen?

    Ich hab echt den Eindruck, ihr wollt tatsächlich die Ausgangssperre für alle, nur damit große Familien diskriminiert werden weil die Cosis dieser Welt die eine Tochter empfangen darf.

    In vielen Alltagssituationen würde es ja reichen, diese Regel nicht im buchstäblichen, sondern im gedachten Sinn zu befolgen.

    Dann dürfte der Freund von K4 eben nachmittags vorbeikommen, weil K2 in der Zeit sowieso in seinem Zimmer lernt und K3 im Keller Hanteltraining macht. Wenn man darauf achtet, dass nicht alle gemeinsam zwei Stunden um einen Esstisch herumsitzen, dann ist es ja letztlich zweitrangig, wie viele Personen ein Haushalt hat.

    Abgersehen davon finde ich andere Bereiche immer noch viel dringender (Arbeitsstätten, ÖPNV...). Denn wenn die Clustertheorie stimmt, macht es kaum einen Unterschied, ob irgendwo nun fünf oder sechs Personen zusammenkommen. Aber die Werkstatt mit 20 Leuten macht einen Unterschied.
    Sascha, cosima, rosenblüte und 7 anderen gefällt dies.

  6. #216
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Noch mal Frage zu Kontaktbeschränkungen

    Zitat Zitat von sojus Beitrag anzeigen
    In vielen Alltagssituationen würde es ja reichen, diese Regel nicht im buchstäblichen, sondern im gedachten Sinn zu befolgen.

    Dann dürfte der Freund von K4 eben nachmittags vorbeikommen, weil K2 in der Zeit sowieso in seinem Zimmer lernt und K3 im Keller Hanteltraining macht. Wenn man darauf achtet, dass nicht alle gemeinsam zwei Stunden um einen Esstisch herumsitzen, dann ist es ja letztlich zweitrangig, wie viele Personen ein Haushalt hat.

    Abgersehen davon finde ich andere Bereiche immer noch viel dringender (Arbeitsstätten, ÖPNV...). Denn wenn die Clustertheorie stimmt, macht es kaum einen Unterschied, ob irgendwo nun fünf oder sechs Personen zusammenkommen. Aber die Werkstatt mit 20 Leuten macht einen Unterschied.
    so funktionieren Vorschriften aber nicht.

    Wenn es heißt 5 Personen im Haushalt, dann sind 5 Personen gemeint und es ist egal, ob die alle um den Esstisch sitzen oder einer im Hobbykeller.

  7. #217
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Noch mal Frage zu Kontaktbeschränkungen

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    so funktionieren Vorschriften aber nicht.

    Wenn es heißt 5 Personen im Haushalt, dann sind 5 Personen gemeint und es ist egal, ob die alle um den Esstisch sitzen oder einer im Hobbykeller.
    doch, genau SO und nicht anders funktionieren Vorschriften - jedenfalls mit denken Menschen die nicht in einer Diktatur leben
    Foxlady_ gefällt dies

  8. #218
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Noch mal Frage zu Kontaktbeschränkungen

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    so funktionieren Vorschriften aber nicht.

    Wenn es heißt 5 Personen im Haushalt, dann sind 5 Personen gemeint und es ist egal, ob die alle um den Esstisch sitzen oder einer im Hobbykeller.
    Für die Definition des Regelbruchs natürlich schon. Für die Sinnhaftigkeit in der Anwendung nicht.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

  9. #219
    Avatar von Makaria.
    Makaria. ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Noch mal Frage zu Kontaktbeschränkungen

    Zitat Zitat von sojus Beitrag anzeigen
    In vielen Alltagssituationen würde es ja reichen, diese Regel nicht im buchstäblichen, sondern im gedachten Sinn zu befolgen.

    Dann dürfte der Freund von K4 eben nachmittags vorbeikommen, weil K2 in der Zeit sowieso in seinem Zimmer lernt und K3 im Keller Hanteltraining macht. Wenn man darauf achtet, dass nicht alle gemeinsam zwei Stunden um einen Esstisch herumsitzen, dann ist es ja letztlich zweitrangig, wie viele Personen ein Haushalt hat.

    Abgersehen davon finde ich andere Bereiche immer noch viel dringender (Arbeitsstätten, ÖPNV...). Denn wenn die Clustertheorie stimmt, macht es kaum einen Unterschied, ob irgendwo nun fünf oder sechs Personen zusammenkommen. Aber die Werkstatt mit 20 Leuten macht einen Unterschied.
    Letzter Abschnitt: Das ist genau der Punkt, weshalb m.E. auch die angedachten "Verschärfungen" im Freizeitbereich nicht viel bringen werden. Solange die Arbeitgeber nur "gebeten" werden, unbürokratische Homeoffice zu ermöglichen...
    sojus gefällt dies

  10. #220
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Noch mal Frage zu Kontaktbeschränkungen

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Versuch dich mal in die Lage hineinzuverdenken, wenn DU der entsprechende Großelternteil wärest. Scheint einigen hier schwerzufallen, die seit 10-20 Jahren in ihrer Familie leben.
    Für meinen Vater wäre es schrecklich gewesen, Weihnachten nicht bei uns sein zu dürfen (Die Zeit bis dahin, hätte er uns eh eher nicht zu Gesicht bekommen. Doch mich am Totensonntagswochenende.). Muss ich jetzt anmerken (Nein, nicht Deinetwegen Stadtmusikantin.), dass ich nicht froh bin, dass die Frage nicht mehr steht, weil mein Vater nicht mehr lebt?

    Für den, nur für die Fraktion "Ist Opa halt allein.", waren solche Zeiten bei uns Auftanken für die Zeit des Alleinsein. Das scheint für einige nicht verständlich zu sein

    ... und ja, bei uns gibt es dieses Jahr kleine, bestimmungskonforme Weihnachten ... und ja, wir sind froh, dass dennoch niemand allein sein wird.
    Нет худа без добра.

Seite 22 von 44 ErsteErste ... 12202122232432 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •