Umfrageergebnis anzeigen: Impfung gegen Corona:

Teilnehmer
77. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Da bin ich dabei, wo muss ich mich anstellen, wann geht’s los, aber sofort, hier - hallo

    60 77,92%
  • Öh, ähm, also nein, ich nicht, unter Zwang auch nicht. Nein! Nein!

    17 22,08%
Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 112
Like Tree66gefällt dies

Thema: Impfung gegen Corona, da bin ich (Umfrage)

  1. #101
    Avatar von sojus
    sojus ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Impfung gegen Corona, da bin ich (Umfrage)

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Und wenns dich trifft, dann sinds 100%. Ich kenn jetzt schon so viele schwere Verläufe und Spätfolgen bei Menschen ohne Vorerkrankungen...
    Im März hab ich auch getönt, ich wills halt kriegen und dann feddisch, aber da bin ich jetzt sehr sehr kleinlaut. (Obwohl ich ziemlich sicher bin, es gehabt zu haben).
    Vielleicht ist das der springende Punkt.
    Persönlich kenne ich bisher nur Menschen mit leichtem Verlauf, vom Hörensagen auch ein paar andere Fälle. Meine Wahrnehmung deckt sich also ganz gut mit den Daten zu meiner Altersgruppe.

    Wäre meine beste Freundin wegen Corona auf Intensiv gelegen, würde ich vielleicht anders denken.

    Ich habe Respekt vor Covid, will es nicht bekommen, schütze mich gut, wäge ab und komme, was die Impfung angeht, vorläufig zu einem anderen Ergebnis als du.

    "Und wenns dich trifft, dann sinds 100%" gilt eben für alles. Meine drei Schwangerschaften und Geburten dürften zusammengenommen für mich ähnlich gefährlich gewesen sein wie eine Coronainfektion.

    Vor Ostern wäre eine Impfung für mich als Nichtrisikomensch sowieso nicht realistisch, im Sommer werden wir niedrige Zahlen haben und im kommenden Herbst entscheide ich neu.

  2. #102
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Impfung gegen Corona, da bin ich (Umfrage)

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Sobald es möglich ist, bin ich dabei.
    Ich will diesen Scheiß echt lieber nicht kriegen, nicht versehentlich weitergeben, weil ich dachte, das bißchen Halsweh ist ja jahreszeitlich bedingt, wenn ich das irgend verhindern kann.
    Ich vertrage Impfungen im allgemeinen sehr gut, da nehme ich lieber eventuelle Nebenwirkungen in Kauf.
    Genau so.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  3. #103
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Impfung gegen Corona, da bin ich (Umfrage)

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    Lustig, wie wir jetzt zu 80 Millionen Pharmaforschern werden. Ich wüsste nicht, an wie vielen Personen so im Schnitt ein Medikament getestet wird und finde 40.000 schon eine große Zahl.
    Mann war mal Testkarnickel für ein Medikament und dem wuchs tatsächlich ein Blumenkohlohr.... Da war was los.

    Ein Bekannter betreut die Einführung neuer Medikamente als Biologe und war auch bei einem der Corona-Impfstoff-Konzerne. er meinte: ja, er würde sich sofort impfen lassen. Das schaue ich mir dann an
    Ich habe eine Schwester und zwei Freundinnen, die in der Biotech-Industrie arbeiten und an der Zulassung neuer Medikamente, Tests, Impfstoffe usw. beteiligt sind. Das erhöht in meinem Fall das Zutrauen in die Abläufe ganz enorm. Die sind da alle sehr zuversichtlich.
    ChilangaReloaded gefällt dies
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  4. #104
    Spanierin ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Impfung gegen Corona, da bin ich (Umfrage)

    Zitat Zitat von sojus Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist das der springende Punkt.
    Persönlich kenne ich bisher nur Menschen mit leichtem Verlauf, vom Hörensagen auch ein paar andere Fälle. Meine Wahrnehmung deckt sich also ganz gut mit den Daten zu meiner Altersgruppe.

    Wäre meine beste Freundin wegen Corona auf Intensiv gelegen, würde ich vielleicht anders denken.

    Ich habe Respekt vor Covid, will es nicht bekommen, schütze mich gut, wäge ab und komme, was die Impfung angeht, vorläufig zu einem anderen Ergebnis als du.

    "Und wenns dich trifft, dann sinds 100%" gilt eben für alles. Meine drei Schwangerschaften und Geburten dürften zusammengenommen für mich ähnlich gefährlich gewesen sein wie eine Coronainfektion.

    Vor Ostern wäre eine Impfung für mich als Nichtrisikomensch sowieso nicht realistisch, im Sommer werden wir niedrige Zahlen haben und im kommenden Herbst entscheide ich neu.
    Aber deine Schwangerschaften konnten keine anderen Menschen gefährden.
    ChilangaReloaded gefällt dies

  5. #105
    rastamamma ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Impfung gegen Corona, da bin ich (Umfrage)

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Die sagt aus, dass "ich kann ganz toll mit Zahlen" nichts bringt, wenn es einen trifft.
    Da müsste man sich aber dann vor ganz vielen Dingen fürchten und in Acht nehmen.

    Auch ein Dachziegel, der mich auf den Kopf trifft, trifft mich hunderprozentig. Ob ich mich in Zukunft davor in Acht nehme, irgendwo langzulatschen wo ein Dachziegel runterfallen könnte, entscheide ich schon auch an der Wahrscheinlichkeit, dass überhaupt einer runterfällt am sonnigen Tag ohne Sturm.

  6. #106
    Davina ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Impfung gegen Corona, da bin ich (Umfrage)

    Ich war zuerst dagegen, bzw skeptisch. Aber wenn ich jetzt geimpft werden könnte und wüsste, ich erspare mir die Krankheit, oder eben die unsägliche Quarantäne, dann würde ich mich jetzt impfen lassen

  7. #107
    Spanierin ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Impfung gegen Corona, da bin ich (Umfrage)

    Zitat Zitat von rastamamma Beitrag anzeigen
    Da müsste man sich aber dann vor ganz vielen Dingen fürchten und in Acht nehmen.

    Auch ein Dachziegel, der mich auf den Kopf trifft, trifft mich hunderprozentig. Ob ich mich in Zukunft davor in Acht nehme, irgendwo langzulatschen wo ein Dachziegel runterfallen könnte, entscheide ich schon auch an der Wahrscheinlichkeit, dass überhaupt einer runterfällt am sonnigen Tag ohne Sturm.
    Ja Rasta.

  8. #108
    Avatar von Safrani
    Safrani ist offline Rucksack-Wäscherin

    User Info Menu

    Standard Re: Impfung gegen Corona, da bin ich (Umfrage)

    Ich lasse mich impfen, aber ich werde nicht als erste "HIER" schreien. Daher kann ich an der Umfrage nicht teilnehmen.

  9. #109
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!

    User Info Menu

    Standard Re: Impfung gegen Corona, da bin ich (Umfrage)

    Nicht schlimm. Ich führe auch nicht Buch, versprochen!
    Zitat Zitat von Safrani Beitrag anzeigen
    Ich lasse mich impfen, aber ich werde nicht als erste "HIER" schreien. Daher kann ich an der Umfrage nicht teilnehmen.
    NaddlH gefällt dies
    Schönheit vergeht. Hektar besteht.

  10. #110
    Avatar von Safrani
    Safrani ist offline Rucksack-Wäscherin

    User Info Menu

    Standard Re: Impfung gegen Corona, da bin ich (Umfrage)

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    Nicht schlimm. Ich führe auch nicht Buch, versprochen!

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte