Seite 4 von 41 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 405
Like Tree528gefällt dies

Thema: Johann Sebastian Bach

  1. #31
    Alina73 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Johann Sebastian Bach

    ich bin ja schon etwas müde heute und mein Gehirn leidet unter latentem FFP2 Sauerstoffmangel (zu meiner Entschuldigung)- ich brauchte ein paar Sekunden, bis mir wirklich klar wurde, dass da was nicht stimmt an dem Text


    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    J.S. Bach wurde am 19. Mai 1988 in Nürnberg geboren.
    Mit 10 Jahren musste er zu seinem Bruder ziehen, weil seine Mutter mit dem Rauchen angefangen hat.
    Von dort verschlug es ihn in die Metropole Gesmold, wo er eine Blaskapelle gegründet hat.
    Seine 1. Frau wurde lesbisch, daher endete die Ehe früh.
    Insgesamt hat er mit 2 Frauen 69 Kinder bekommen.
    Bach spielte mehrere Instrumente, z.B. Kante, Organe, Orchestra und Giese.

    Die Epoche, in der er lebte, nennt man die Eiszeit der auch die Zeit der Sauseninstrumente.

    Gestorben ist er zwischen 1200 und 2045, man weiß das nicht so genau.

    Nach dem Lockdown besuche ich ihn mal in Nürnberg, schaue ihm beim Komponieren zu, und zeige ihm die Testst mit seinen alternativen Lebensläufen aus Klasse 7.


    Edit: Das ist ein Destillat aus 27 Tests, die insgesamt gut ausgefallen sind.
    Nur waren sie heute irgendwie arg kreativ drauf, wenn sie keine Antworten wussten.
    Schiri und Cafetante gefällt dies.

  2. #32
    RoseT ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Johann Sebastian Bach

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ja, superlustig, wenn sich Lehrer über die Dummheit ihrer Schüler beömmeln.
    Schade, dass du die Schüler dumm findest.
    Ich finde es ziemlich klug lieber Halbwissen hinzuschreiben oder zu raten als gar nichts hinzuschreiben und so auf jeden Fall 0 Punkte zu bekommen.
    Aber ich setze geringe Merkfähigkeit bei Themen, die einen vielleicht nicht so interessieren oder wenig Motivation zu lernen nicht mit Dummheit gleich und ich denke Johnny auch nicht.
    Verallgemeinerungen hingegen...
    nightwish, Linchen1104, Effendi und 3 anderen gefällt dies.

  3. #33
    Gast Gast

    Standard Re: Johann Sebastian Bach

    Zitat Zitat von Foxlady_ Beitrag anzeigen
    Ach du, wenn Eltern und Schüler das über Lehrer dürfen, dann geht das auch umgekehrt.
    Was? Sich über Lehrer lustig machen? Wieso dürfen das Schüler und Eltern nicht?

  4. #34
    Gast Gast

    Standard Re: Johann Sebastian Bach

    Zitat Zitat von RoseT Beitrag anzeigen
    Schade, dass du die Schüler dumm findest.
    Ich finde es ziemlich klug lieber Halbwissen hinzuschreiben oder zu raten als gar nichts hinzuschreiben und so auf jeden Fall 0 Punkte zu bekommen.
    Aber ich setze geringe Merkfähigkeit bei Themen, die einen vielleicht nicht so interessieren oder wenig Motivation zu lernen nicht mit Dummheit gleich und ich denke Johnny auch nicht.
    Verallgemeinerungen hingegen...
    Hm, es könnte aber möglicherweise auch Aufgabe der Lehrkraft sein, die Themen zu vermitteln.

  5. #35
    Foxlady_ ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Johann Sebastian Bach

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Was? Sich über Lehrer lustig machen? Wieso dürfen das Schüler und Eltern nicht?
    Schon zu spät für dich? Wo habe ich geschrieben, dass die das nicht dürfen?

  6. #36
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Johann Sebastian Bach

    Zitat Zitat von Alina73 Beitrag anzeigen
    ich bin ja schon etwas müde heute und mein Gehirn leidet unter latentem FFP2 Sauerstoffmangel (zu meiner Entschuldigung)- ich brauchte ein paar Sekunden, bis mir wirklich klar wurde, dass da was nicht stimmt an dem Text
    Mir ist es erst bei den 69 Kindern von 2 Frauen aufgefallen Davor habe ich mich nur gefragt, was die Autorin mir damit sagen will
    Alina73, lucillaminor, Effendi und 4 anderen gefällt dies.

  7. #37
    Avatar von Makaria.
    Makaria. ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Johann Sebastian Bach

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ja, superlustig, wenn sich Lehrer über die Dummheit ihrer Schüler beömmeln.
    Wenn das hier ein Lehrer getan hätte, wäre es doof.
    Das einzige superlustige ist, dass Du zuverlässig jedes Lehrerposting versuchts ins Negative zu verdrehen und dabei das sinnverstehende Lesen vergisst. Obwohl, es ist nur halb superlustig. Ansonsten ist es vor allem erschreckend und

    Als Nachhilfe: Hier bewundert eine Lehrerin (und viele Leser) die Kreativität der Schüler und amüsiert sich darüber.
    nightwish und Foxlady_ gefällt dies.

  8. #38
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Lüftet. Friert.

    User Info Menu

    Standard Re: Johann Sebastian Bach

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Mir ist es erst bei den 69 Kindern von 2 Frauen aufgefallen Davor habe ich mich nur gefragt, was die Autorin mir damit sagen will
    Dabei waren es nur 20 Kinder von 2 Frauen.
    Und 6 haben überlebt.

    Das war wirklich ein Teil der Biographie, der die Kinder deutlich mehr beschäftigt hat als die Frage, ob er schon früh für seinen Sachverstand geschätzt wurde oder die Tatsache, dass er unglaublich produktiv war - alleine der Kantaten-Overkill in Leipzig...

    Aber es IST ja auch bemerkenswert. Und ich erinnere mich gut an die Stunde, weil es da um Leid und Tod und Leben und Demut ging.
    Es war sehr interessant, den Kindern zuzuhören.
    Fimbrethil, Schiri, viola5 und 4 anderen gefällt dies.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  9. #39
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Johann Sebastian Bach

    Das glaube ich sofort, dass eine Schulstunde einen ganz anderen, auch spannenden,Fokus bekommt, wenn man die Kinder so eine Stunde mitentwickeln lässt.
    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Dabei waren es nur 20 Kinder von 2 Frauen.
    Und 6 haben überlebt.

    Das war wirklich ein Teil der Biographie, der die Kinder deutlich mehr beschäftigt hat als die Frage, ob er schon früh für seinen Sachverstand geschätzt wurde oder die Tatsache, dass er unglaublich produktiv war - alleine der Kantaten-Overkill in Leipzig...

    Aber es IST ja auch bemerkenswert. Und ich erinnere mich gut an die Stunde, weil es da um Leid und Tod und Leben und Demut ging.
    Es war sehr interessant, den Kindern zuzuhören.

  10. #40
    RoseT ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Johann Sebastian Bach

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hm, es könnte aber möglicherweise auch Aufgabe der Lehrkraft sein, die Themen zu vermitteln.
    Man könnte das Gefühl bekommen, dass du niemals zur Schule gegangen bist. Zumindest nicht in eine mit 30 Schülern in einer Klasse, Lehrplänen, Noten und Zeugnissen.
    Aber es gibt ja auch noch andere.
    orfanos gefällt dies

Seite 4 von 41 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •