Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 65
Like Tree47gefällt dies

Thema: Neuer Lockdown doch vor Weihnachten?

  1. #11
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Neuer Lockdown doch vor Weihnachten?

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ich mag nicht mehr spekulieren. Ich nehme es wie es kommt.
    Weihnachtsgeschenke habe ich jetzt alle, Lebensmittel kann ich weiterhin kaufen und mehr hatte ich sowieso nicht mehr vor.
    Zur Personenzahl an den Feiertagen ist mir die Absprache mit den Gästen wichtiger als die gesetzlichen Vorschriften.

    Hier wäre der Zeitpunkt gerade optimal um in den Unterricht auf Distanz zu wechseln. 2 Lehrkräfte positiv, viele weitere Lehrer sind rot in der App. Heute eingeschränkter Unterricht, weil sie erst testen. Ab Montag angeblich wieder normaler Unterricht. Dann lieber jetzt in Distanz, außer vielleicht für die Unterstufe wegen der Betreuung und ansonsten nur Anwesenheit zu den anstehenden Klausuren. Das würde Kontakte deutlich reduzieren. Der Test ist ja nur eine Momentaufnahme, normalerweise wäre da doch eine Quarantäne erforderlich, oder nicht?
    Den genauen Status der Lehrer und Schülerschaft kenne ich nicht

    Nachdem was mein Kind erzählt und was ich auf dem Vertretungsplan sehe, liegt die Vermutung nahe, das die Fälle zunehmen

    Ich war Anfang der Woche bereits zum Weihnachtsgroßeinkauf, es fehlt nur frisches
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  2. #12
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Neuer Lockdown doch vor Weihnachten?

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Angesichts der heutigen neuen Höchststände 29.875 Neuinfektionen und leider 598 neue Verstorbene binnen 24 Stunden

    Haltet ihr Verschärfungen noch vor Weihnachten für möglich?
    Es kommt wie es kommt, allerdings wäre es mal nett, man einige sich zügig ohne dieses Geeiere. Es gibt Leute, die müssen arbeiten und Dinge im Voraus planen.
    Tochter hat auch noch ein paar Klausuren diese Woche. Schülern der Prüfungsklassen wird mit diesem Theater auch viel abverlangt.

    Das G'schiss um Weihnachten geht mir langsam auf den Keks. Wie schon mal erwähnt, gibt es jährlich Millionen, die Weihnachten arbeiten und sonst auch anders feiern müssen.
    Für diejenigen sind Lockerungen um Weihnachten der Witz, wenn es hinterher wieder angezogen wird.
    Ich arbeite (zumindest noch) bis kurz vor Weihnachten, wäre somit nicht an den Feiertagen zu meinen Eltern gefahren, hatten alternativ dafür Silvester überlegt, dann ist genug Zeit ins Land gezogen für einen Besuch. Und ja, ich würde sie schon gerne mal wieder sehen, da meine Mum erst kürzlich ein paar Tage im KH gelandet ist.
    RoseT gefällt dies

  3. #13
    Preppy ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Neuer Lockdown doch vor Weihnachten?

    Zitat Zitat von Wikapis Beitrag anzeigen
    Das geht alles schon viel zu lange.

    Die hätten sich auch viel eher zusammen setzen sollen, am Sonntag, was immer dann entschieden wird kann ja nicht Montag starten, und dann einigen sie sich wieder und jeder macht doch was er will.

    Hier in NDS hat gestern der MP die Lockerungen für Silvester zurück genommen, und die Schüler können ab Montag an zu Hause lernen, müssen für Klassenarbeiten aber zurück. Die hätten ganz zu machen sollen so ist es doch alles wieder scheibenkleister.
    Genau, wir wohnen auch in Niedersachsen. Ist ja gut und schön, dass man seine Kinder ab Montag zu Hause lassen darf, mein Sohn schreibt nächste Woche noch drei Klassenarbeiten, zu denen er dann aber kommen müsste, so ein Schwachsinn. Ich arbeite zwar im Homeoffice, müsste dann aber meine Arbeit unterbrechen, um das Kind zur Schule zur Klassenarbeit zu fahren (Bus fährt nur morgens und mittags), zu warten und ihn dann wieder mitzunehmen. Da bin ich dann locker 2 bis 3 Stunden unterwegs. Darum geht er nächste Woche noch voll. So ein Rumgeeiere, den Herrn Tonne kann man echt in selbige kloppen!

  4. #14
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Neuer Lockdown doch vor Weihnachten?

    Zitat Zitat von Ringring Beitrag anzeigen
    Es kommt wie es kommt, allerdings wäre es mal nett, man einige sich zügig ohne dieses Geeiere. Es gibt Leute, die müssen arbeiten und Dinge im Voraus planen.
    Tochter hat auch noch ein paar Klausuren diese Woche. Schülern der Prüfungsklassen wird mit diesem Theater auch viel abverlangt.

    Das G'schiss um Weihnachten geht mir langsam auf den Keks. Wie schon mal erwähnt, gibt es jährlich Millionen, die Weihnachten arbeiten und sonst auch anders feiern müssen.
    Für diejenigen sind Lockerungen um Weihnachten der Witz, wenn es hinterher wieder angezogen wird.
    Ich arbeite (zumindest noch) bis kurz vor Weihnachten, wäre somit nicht an den Feiertagen zu meinen Eltern gefahren, hatten alternativ dafür Silvester überlegt, dann ist genug Zeit ins Land gezogen für einen Besuch. Und ja, ich würde sie schon gerne mal wieder sehen, da meine Mum erst kürzlich ein paar Tage im KH gelandet ist.
    Wie steht es so schön in dem Brief, den ich von der Gemeinde bekommen habe:
    . Im Kern ist Weihnachten ja das Fest der Improvisation. Eine Krippe als Wiege, kein Besuch von Oma und Opa, dafür jede Menge Männer, die streng nach Schaf rochen.

  5. #15
    Wikapis ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Neuer Lockdown doch vor Weihnachten?

    Zitat Zitat von Preppy Beitrag anzeigen
    Genau, wir wohnen auch in Niedersachsen. Ist ja gut und schön, dass man seine Kinder ab Montag zu Hause lassen darf, mein Sohn schreibt nächste Woche noch drei Klassenarbeiten, zu denen er dann aber kommen müsste, so ein Schwachsinn. Ich arbeite zwar im Homeoffice, müsste dann aber meine Arbeit unterbrechen, um das Kind zur Schule zur Klassenarbeit zu fahren (Bus fährt nur morgens und mittags), zu warten und ihn dann wieder mitzunehmen. Da bin ich dann locker 2 bis 3 Stunden unterwegs. Darum geht er nächste Woche noch voll. So ein Rumgeeiere, den Herrn Tonne kann man echt in selbige kloppen!
    Ja das es freiwillig ist, ist wohl für viele ein Problem auch weil die Arbeitgeber bei freiwillig zu Hause lassen einem nicht so entgegen kommen wie wenn es keine Wahl gibt.

    Der ist echt sowas von fehl am Platz der KM.

  6. #16
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Neuer Lockdown doch vor Weihnachten?

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Angesichts der heutigen neuen Höchststände 29.875 Neuinfektionen und leider 598 neue Verstorbene binnen 24 Stunden

    Haltet ihr Verschärfungen noch vor Weihnachten für möglich?
    Ja.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/ydXH1dG

  7. #17
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Neuer Lockdown doch vor Weihnachten?

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Angesichts der heutigen neuen Höchststände 29.875 Neuinfektionen und leider 598 neue Verstorbene binnen 24 Stunden

    Haltet ihr Verschärfungen noch vor Weihnachten für möglich?
    Ich hoffe es.

  8. #18
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Neuer Lockdown doch vor Weihnachten?

    Die Politik sollte diese schon immer etwas ruhiger Zeit nutzen auch die Unternehmen in den Lockdown einzubeziehen. Denn die sind hier in der Gegend die Treiber.
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  9. #19
    Avatar von Sommerflieder
    Sommerflieder ist offline Küstenkind

    User Info Menu

    Standard Re: Neuer Lockdown doch vor Weihnachten?

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Angesichts der heutigen neuen Höchststände 29.875 Neuinfektionen und leider 598 neue Verstorbene binnen 24 Stunden

    Haltet ihr Verschärfungen noch vor Weihnachten für möglich?
    Ja, ich hoffe vor allem, dass zumindest die Schließung des Einzelhandels einheitlich beschlossen wird. Nicht, dass die Leute im Nachbarbundesland einkaufen fahren.
    Sylta und Uschi-Blum gefällt dies.


  10. #20
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Neuer Lockdown doch vor Weihnachten?

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Wie steht es so schön in dem Brief, den ich von der Gemeinde bekommen habe:
    . Im Kern ist Weihnachten ja das Fest der Improvisation. Eine Krippe als Wiege, kein Besuch von Oma und Opa, dafür jede Menge Männer, die streng nach Schaf rochen.
    Sehr schön geschrieben!
    Zickzackkind gefällt dies

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •