Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32
Like Tree6gefällt dies

Thema: Reisen vor Weihnachten

  1. #21
    advena ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Reisen vor Weihnachten

    Zitat Zitat von viola5 Beitrag anzeigen
    Ist das gesichert? Diese Frage wurde nämlich auch an mich herangetragen und ich hab noch keine Antwort gefunden.
    Das hab ich irgendwo gelesen im Rahmen von Söderchens PK. Es kann ja auch sein, dass ein Zug Verspätung hat oder so. Man muss ja dann auch nach Hause kommen, kannst Dich ja nicht in Luft auflösen.
    viola5 gefällt dies
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  2. #22
    Avatar von Buntnessel
    Buntnessel ist offline Stricklieschen

    User Info Menu

    Standard Re: Reisen vor Weihnachten

    Zitat Zitat von Temporär Beitrag anzeigen
    Einstellung des ÖPNV halte ich für möglich.


    Zitat Zitat von Temporär Beitrag anzeigen
    Ging im Flugverkehr ja auch.
    Der war nie komplett eingestellt.

    *** BITTE ZITIEREN! ***
    ___
    _____________________________





    Feierabend

  3. #23
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Reisen vor Weihnachten

    Zitat Zitat von Distelfalter Beitrag anzeigen
    Die Wahrscheinlichkeit, dass es doch schon nächste Woche zu einem "harten Lockdown" kommen wird, steigt ja gerade ziemlich.
    Meint ihr, dass man trotzdem innerhalb von D reisen dürfen wird (zwischen 5 und 20 Uhr)?
    Von Bayern nach Ba-Wü mit der DB?

    Ich möchte nicht, dass meine Studentin über die Feiertage in ihrem Studentenzimmer hocken muss. Sie hat am Donnerstag noch eine Präsenzklausur :: (auch wenn das gesamte Semester ausschließlich online läuft) und kann frühestens am Freitag los.
    Ich glaube ziemlich sicher, dass es für Weihnachten Ausnahmen geben wird.

  4. #24
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Reisen vor Weihnachten

    Zitat Zitat von carlialein Beitrag anzeigen
    Wir nehmen auch den Zug, aber mit normalen Masken Man kann sich auch im Supermarkt anstecken...
    Warum keine FFP2?
    Distelfalter gefällt dies

  5. #25
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Reisen vor Weihnachten

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe sehr, dass diese Art des Familienweihnachten erlaubt bleibt. Meine Mutter will ich auch nicht alleine sitzen haben über die Feiertage, sie soll am 23. aus By nach Berlin reisen...
    Wir haben heute beschlossen, dass meine Mama doch nicht kommt

  6. #26
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist gerade online Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Reisen vor Weihnachten

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Wir haben heute beschlossen, dass meine Mama doch nicht kommt
    Wir entscheiden abschließend nächstes Wochenende.
    Ihre Anreise kann ohne Kontakte jedweder Art erfolgen. Die Kinder sind, wenn alles klappt, ab Freitag spätestens zu Hause.

    Ich überlasse ihr die Entscheidung. Es ist ihre Psyche und ihr alleinesein. Ich kann das nur so sicher wie irgend möglich gestalten, ein Restrisiko wird bleiben.

  7. #27
    justme ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Reisen vor Weihnachten

    Meine Glaskugel sagt übereinstimmend mit der von Stulle, dass die Bahn weiter fahren wird; die Idee mit dem erste-Klasse-Ticket von der Glogge finde ich auch gut. Als Alternative könnte sie im Studienort einen Mietwagen nehmen, den sie bei euch wieder abgeben kann, und ihr holt sie beim Mietwagenfritzen in eurer Stadt ab, wenn euch die gesamte Fahrt hin und zurück zu viel Strecke ist - so sie einen Führerschein hat. Mein Schwager holt meinen Neffen mit dem Auto an seinem Studienort ab (360 km einfache Fahrt).

    Zitat Zitat von Distelfalter Beitrag anzeigen
    Die Wahrscheinlichkeit, dass es doch schon nächste Woche zu einem "harten Lockdown" kommen wird, steigt ja gerade ziemlich.
    Meint ihr, dass man trotzdem innerhalb von D reisen dürfen wird (zwischen 5 und 20 Uhr)?
    Von Bayern nach Ba-Wü mit der DB?

    Ich möchte nicht, dass meine Studentin über die Feiertage in ihrem Studentenzimmer hocken muss. Sie hat am Donnerstag noch eine Präsenzklausur :: (auch wenn das gesamte Semester ausschließlich online läuft) und kann frühestens am Freitag los.
    justme

  8. #28
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Reisen vor Weihnachten

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Ich gehe davon aus, dass Reisen erlaubt sien wird. Mein Sohn wäre dann auch betroffen. Gut, dann müsste er halt Auto fahren. Ich glaube kaum, dass sie Autos auf der Autobahn anhalten....
    Man darf auch nach 20 Uhr Bahnfahren, muss dann aber vom Bahnhof unmittelbar nach Hause.
    Nein, darf man in Bayern bei geltender Ausgangssperre tatsächlich nicht, siehe Innenministerium: https://www.corona-katastrophenschut.../faq/index.php

    Die Ankunft ist so zu planen, dass du vor 21 Uhr zuhause bist. Bei Verspätungen ist die Ausnahme, dass du dich noch auf direktem Wege nach hause begeben darfst:

    Die Reisen sind so zu planen, dass weder die An- noch die Abreise in die Zeiten der Ausgangssperre fallen. Wer sich unverschuldet (etwa wegen Verspätungen oder Verkehrsbehinderungen bei der Heimfahrt) im Zeitraum der Ausgangssperre noch außerhalb einer Wohnung aufhält, handelt dann nicht ordnungswidrig, wenn er sich nach Auflösung des Staus bzw. Ankunft des Zuges auf schnellstem Weg in die Wohnung begibt.

  9. #29
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Reisen vor Weihnachten

    Zitat Zitat von Distelfalter Beitrag anzeigen
    Die Wahrscheinlichkeit, dass es doch schon nächste Woche zu einem "harten Lockdown" kommen wird, steigt ja gerade ziemlich.
    Meint ihr, dass man trotzdem innerhalb von D reisen dürfen wird (zwischen 5 und 20 Uhr)?
    Von Bayern nach Ba-Wü mit der DB?

    Ich möchte nicht, dass meine Studentin über die Feiertage in ihrem Studentenzimmer hocken muss. Sie hat am Donnerstag noch eine Präsenzklausur :: (auch wenn das gesamte Semester ausschließlich online läuft) und kann frühestens am Freitag los.
    Ich würde mein Kind abholen.

  10. #30
    Avatar von Ampelfrau
    Ampelfrau ist offline Traumjobinhaberin

    User Info Menu

    Standard Re: Reisen vor Weihnachten

    Ich hab da grad mal reingelinst und festgestellt, dass (zumindest zum jetzigen Zeitpunkt) die Weihnachtsregelung bei uns strenger ist als in Bayern (und wir haben jetzt eine Inzidenz von 130)

    Wir haben auch vom 23. - 26.12. die max 5 Personen aus 2 Haushalte Regelung. Alle entsprechenden kurzzeitigen Lockerungen wurden schon vor mehreren Tagen zurückgenommen.

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Nein, darf man in Bayern bei geltender Ausgangssperre tatsächlich nicht, siehe Innenministerium: https://www.corona-katastrophenschut.../faq/index.php

    Die Ankunft ist so zu planen, dass du vor 21 Uhr zuhause bist. Bei Verspätungen ist die Ausnahme, dass du dich noch auf direktem Wege nach hause begeben darfst:

    Die Reisen sind so zu planen, dass weder die An- noch die Abreise in die Zeiten der Ausgangssperre fallen. Wer sich unverschuldet (etwa wegen Verspätungen oder Verkehrsbehinderungen bei der Heimfahrt) im Zeitraum der Ausgangssperre noch außerhalb einer Wohnung aufhält, handelt dann nicht ordnungswidrig, wenn er sich nach Auflösung des Staus bzw. Ankunft des Zuges auf schnellstem Weg in die Wohnung begibt.
    Rot - Gelb - Grün

    Dante: Paradiso Canto II
    Musik: Van den Budenmayer/ Preisner


Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •