Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
Like Tree10gefällt dies

Thema: Es juckt...

  1. #1
    Avatar von Frau.Holle
    Frau.Holle ist gerade online mittendrin

    User Info Menu

    Standard Es juckt...

    ... ich bin so genervt.

    Ich habe mir eine bakterielle Entzündung im Ohr zugezogen (eher oben im Gehörgang als unten, Auslöser ist ein Kontaktekzem, was ich da immer mal wieder habe). Das Ohr war komplett zugeschwollen (nix mehr gehört), Lymphknoten darunter ebenfalls dick, Kiefer knackt (hören auch alle anderen).
    Dankenswerterweise habe ich einen HNO gefunden, der Vertretung für die halbe Stadt gemacht hat. Ich bekam ein Salbentuch ins Ohr mit Antibiotikum, was heute wieder entnommen wurde. AB oral soll ich nur nehmen, wenn es deutlich schlechter wird, bis dahin mit Salbe salben.

    So weit, so gut. Ich höre wieder (bisschen wie durch Watte aber ok) und es tut auch erheblich weniger weh. Aber es juckt!!! Und zwar IM Ohr und die ganze Ohrmuschel. Ich werde noch irre. Es soll auf keinen Fall Wasser rein kommen und ich soll nicht "manipulieren" (also kratzen, nehme ich an). Am liebsten würde ich wieder was rein stecken / abdecken (das mit dem Salbenverband war OKer als das, wie es jetzt gerade ist) aber ich wüsste nicht was. Watte macht das jucken schlimmer, da muss irgendwas drin sein, was ich nicht vertrage; an so einen Salbenstrang, wie er bis heute drin war, werde ich bis zum nächsten Jahr nicht kommen...

    Edit: Und fettige Haare hab ich auch, weil ich mich nicht mehr traue sie zu waschen. Die blöden wasserfesten Ohrstöpsel jucken auch quasi sofort

    Irgendwelche Ideen?

  2. #2
    neo
    neo ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Es juckt...

    Wie behandelst du denn jetzt?
    Salbe? Was für eine ist das und seit wann nimmst du die?

  3. #3
    Avatar von Frau.Holle
    Frau.Holle ist gerade online mittendrin

    User Info Menu

    Standard Re: Es juckt...

    Zitat Zitat von neo Beitrag anzeigen
    Wie behandelst du denn jetzt?
    Salbe? Was für eine ist das und seit wann nimmst du die?
    Antibiotische Salbe. Abgefüllt vom Arzt. Ich nehme an, dass es das gleiche Zeug ist, was ich bis heute als Verband im Ohr hatte. Die soll ich jetzt immer mal wieder auftragen.

  4. #4
    Die_Kroete ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Es juckt...

    Zitat Zitat von Frau.Holle Beitrag anzeigen
    Antibiotische Salbe. Abgefüllt vom Arzt. Ich nehme an, dass es das gleiche Zeug ist, was ich bis heute als Verband im Ohr hatte. Die soll ich jetzt immer mal wieder auftragen.
    Wenn Watte juckt, aber du gerne was reinmachen würdest, wie wäre es dann mit einer kompresse, die du mit Salbe tränkst ?
    Gute Besserung.
    Wir sind komplett♥️ mit Kröte (7/15) und Kröterich (1/19)

  5. #5
    Avatar von Frau.Holle
    Frau.Holle ist gerade online mittendrin

    User Info Menu

    Standard Re: Es juckt...

    Zitat Zitat von Die_Kroete Beitrag anzeigen
    Wenn Watte juckt, aber du gerne was reinmachen würdest, wie wäre es dann mit einer kompresse, die du mit Salbe tränkst ?
    Gute Besserung.
    Naja, ich hab 2 ml aufgezogene Salbe in einer Spritze und die muss mindestens bis zum 2.1. reichen. Eigentlich bis 5.1. (Kontrolltermin). Und ich soll nur dünn im Ohr einschmieren.

    Und der Pumuckl in mir schreit, dass er eine Ohrendusche will und zwar sofort!

  6. #6
    Die_Kroete ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Es juckt...

    Zitat Zitat von Frau.Holle Beitrag anzeigen
    Naja, ich hab 2 ml aufgezogene Salbe in einer Spritze und die muss mindestens bis zum 2.1. reichen. Eigentlich bis 5.1. (Kontrolltermin). Und ich soll nur dünn im Ohr einschmieren.

    Und der Pumuckl in mir schreit, dass er eine Ohrendusche will und zwar sofort!
    Oh ok.... gutes durchhalten. Mich juckts schon vom lesen..
    Wir sind komplett♥️ mit Kröte (7/15) und Kröterich (1/19)

  7. #7
    Avatar von Hed@
    Hed@ ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Es juckt...

    Das klingt ziemlich unangenehm. Tipps habe ich keine. Aber ich wünsche schnelle Besserung
    Zitat Zitat von Frau.Holle Beitrag anzeigen
    Naja, ich hab 2 ml aufgezogene Salbe in einer Spritze und die muss mindestens bis zum 2.1. reichen. Eigentlich bis 5.1. (Kontrolltermin). Und ich soll nur dünn im Ohr einschmieren.

    Und der Pumuckl in mir schreit, dass er eine Ohrendusche will und zwar sofort!
    Frau.Holle gefällt dies

  8. #8
    Avatar von Frau.Holle
    Frau.Holle ist gerade online mittendrin

    User Info Menu

    Standard Re: Es juckt...

    Zitat Zitat von Die_Kroete Beitrag anzeigen
    Oh ok.... gutes durchhalten. Mich juckts schon vom lesen..
    Tschuldigung Ich bin eben auf die tolle Idee gekommen, einfach ne Mütze aufzusetzen. Mal gucken, ob es das erträglicher macht. Auf jeden Fall kratze ich dann nachts nicht versehentlich dran rum.

    Es ist so ätzend. Ich kasper da schon seit dem 23. mit rum. Meist vergeht es von selbst wieder, dieses Mal hatte ich wohl Kram am Finger... Mist...

  9. #9
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Es juckt...

    Zitat Zitat von Frau.Holle Beitrag anzeigen
    ... ich bin so genervt.

    Ich habe mir eine bakterielle Entzündung im Ohr zugezogen (eher oben im Gehörgang als unten, Auslöser ist ein Kontaktekzem, was ich da immer mal wieder habe). Das Ohr war komplett zugeschwollen (nix mehr gehört), Lymphknoten darunter ebenfalls dick, Kiefer knackt (hören auch alle anderen).
    Dankenswerterweise habe ich einen HNO gefunden, der Vertretung für die halbe Stadt gemacht hat. Ich bekam ein Salbentuch ins Ohr mit Antibiotikum, was heute wieder entnommen wurde. AB oral soll ich nur nehmen, wenn es deutlich schlechter wird, bis dahin mit Salbe salben.

    So weit, so gut. Ich höre wieder (bisschen wie durch Watte aber ok) und es tut auch erheblich weniger weh. Aber es juckt!!! Und zwar IM Ohr und die ganze Ohrmuschel. Ich werde noch irre. Es soll auf keinen Fall Wasser rein kommen und ich soll nicht "manipulieren" (also kratzen, nehme ich an). Am liebsten würde ich wieder was rein stecken / abdecken (das mit dem Salbenverband war OKer als das, wie es jetzt gerade ist) aber ich wüsste nicht was. Watte macht das jucken schlimmer, da muss irgendwas drin sein, was ich nicht vertrage; an so einen Salbenstrang, wie er bis heute drin war, werde ich bis zum nächsten Jahr nicht kommen...

    Edit: Und fettige Haare hab ich auch, weil ich mich nicht mehr traue sie zu waschen. Die blöden wasserfesten Ohrstöpsel jucken auch quasi sofort

    Irgendwelche Ideen?
    Gute Besserung! Meine Mutter hatte so etwas auch mal und die fand das muss echt sehr fies und unangenehm sein das Jucken und es dauerte glaub ne ganze Weile bis es wirklich abgeheilt war. Was die Ursache war und wie es genau behandelt wurde etc weiß ich nicht mehr.
    Mainfee gefällt dies

  10. #10
    Avatar von Frau.Holle
    Frau.Holle ist gerade online mittendrin

    User Info Menu

    Standard Re: Es juckt...

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Gute Besserung! Meine Mutter hatte so etwas auch mal und die fand das muss echt sehr fies und unangenehm sein das Jucken und es dauerte glaub ne ganze Weile bis es wirklich abgeheilt war. Was die Ursache war und wie es genau behandelt wurde etc weiß ich nicht mehr.
    Danke.
    Ich bin ja schon dankbar, dass es nur noch in den Ohren auftritt und man es wenigstens nicht mehr sieht. Das schwerste ist echt, nicht hinzufassen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •