Seite 2 von 122 ErsteErste 12341252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 1215
Like Tree1168gefällt dies

Thema: ffp2-Pflicht in Bayern

  1. #11
    Thriller Queen ist gerade online nicht Standard

    User Info Menu

    Standard Re: ffp2-Pflicht in Bayern

    Wie schön...erst 5 Stunden auf der Arbeit und dann noch beim shoppen....
    Nichts geschieht ohne Grund.

  2. #12
    Gast Gast

    Standard Re: ffp2-Pflicht in Bayern

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    sehe ich nicht so
    Vor allem: FFP2 Masken sind nur sinnvoll wenn man sie korrekt trägt - und dann sind sie echt unangenehm
    Ok, für einen kurzen Supermarkt-Einkauf ist mir das wurscht
    Aber 90 Prozent der Leute die so eine Maske tragen und die ich sehe tragen sie NICHT korrekt
    Na dann....sitzen wir es halt aus, gucken nach London und warten darauf, bis wir dran sind.
    orfanos, Mumpitz, Distelfalter und 2 anderen gefällt dies.

  3. #13
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Am Rande des/das Chaos.

    User Info Menu

    Standard Re: ffp2-Pflicht in Bayern

    Das ist wohl der clevere Schachzug, um die Leut am Rausgehen zu hindern. Wer keine hat, muss zuhause bleiben.

    Subber, Margus!
    cosima gefällt dies

  4. #14
    Gast Gast

    Standard Re: ffp2-Pflicht in Bayern

    Zitat Zitat von Thriller Queen Beitrag anzeigen
    Wie schön...erst 5 Stunden auf der Arbeit und dann noch beim shoppen....
    Wo geht man den derzeit shoppen?
    Oder meinst Du den Lebensmitteleinkauf?
    Darauf kommts dann auch nicht mehr an, so lang dauert das ja nicht.
    Reni2, Toffi, viola5 und 2 anderen gefällt dies.

  5. #15
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: ffp2-Pflicht in Bayern

    Einkaufen nur noch für Leute mit Geld. Die Bayern mal wieder..
    cosima, Francie und event_horizon gefällt dies.

  6. #16
    Thriller Queen ist gerade online nicht Standard

    User Info Menu

    Standard Re: ffp2-Pflicht in Bayern

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wo geht man den derzeit shoppen?
    Oder meinst Du den Lebensmitteleinkauf?
    Darauf kommts dann auch nicht mehr an, so lang dauert das ja nicht.
    Ja, ich mein schon Lebensmittel einkaufen.
    Lass mich doch wenigstens die shoppen

    Mir drückt das nach kurzer Zeit total hinter den Ohren.
    Hatte bis sonst nur die normalen Stoffmasken.
    Nichts geschieht ohne Grund.

  7. #17
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: ffp2-Pflicht in Bayern

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Ab nächster Woche Pflicht im Einzelhandel und ÖPNV.

    Hm.
    Mir wäre das egal, ich nutze ausschließlich FFP-2 Masken, was bringt mir denn ein Stofffetzen vor dem Gesicht?

    Wenn an alle bedürftigen Menschen Masken ausgegeben werden, finde ich das eine kluge Entscheidung.
    Rosa, viola5, event_horizon und 5 anderen gefällt dies.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  8. #18
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Am Rande des/das Chaos.

    User Info Menu

    Standard Re: ffp2-Pflicht in Bayern

    Und die Preise werden in die Höhe schießen, Angebot und Nachfrage und so ...
    dann kriegen es noch weniger.

  9. #19
    Avatar von Makaria.
    Makaria. ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: ffp2-Pflicht in Bayern

    Finde ich sehr sinnvoll und überfällig (hier z.B., TH) - aber es wäre halt nett gewesen, wenn man das mit der FFP2-Ausgabe an die Risikogruppen auch an sozial Schwächere gekoppelt hätte...
    Toffi, sojus und Wellholz gefällt dies.

  10. #20
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: ffp2-Pflicht in Bayern

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Mir wäre das egal, ich nutze ausschließlich FFP-2 Masken, was bringt mir denn ein Stofffetzen vor dem Gesicht?

    Wenn an alle bedürftigen Menschen Masken ausgegeben werden, finde ich das eine kluge Entscheidung.
    Es ist erwiesen, dass auch der Stofffetzen was bringt.

    Woher sollen die ganzen Masken denn kommen, die ausgegeben werden sollten? Und wie viele pro Person müssten das im Monat sein?
    event_horizon und stpaula_75 gefällt dies.

>
close