Seite 21 von 69 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 684
Like Tree593gefällt dies

Thema: Lockdown nächste Stufe

  1. #201
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Das freut mich wirklich für dich.

    Ich glaube nicht, dass es ums „ärgern“ geht.
    Es ist einfach viel Aktionismus dabei, und ablenken von Versäumnissen, zb im Hinblick auf die Beschaffung von Impfstoffen.

    Ich habe kein Zutrauen mehr in die Kompetenz einiger Entscheidungsträger*innen.
    Ja, Aktionismus ist dabei, in gehöriger Portion.
    Trotzdem - um auf das ursprüngliche Szenario - wird auch den Oberen klar sein, dass systemrelevante Mitarbeiter auch arbeiten müssen, wenn es keinen ÖPNV gibt. Ich finde es irgendwie sehr belustigend, dass einige davon ausgehen, dass diese Leute dann echt das Taxi selber zahlen müssten, das ist einfach komplett außerhalb meiner Vorstellung.
    Es hat übrigens sowas auch schon in anderen Ländern gegeben, auch da wurde dafür gesorgt, dass das Personal zur Arbeitsstätte kommen kann (oder es wurden andere Lösungen gefunden, so dass der Arbeitsweg halt nur ganz kurz war). Nicht dass wir uns missverstehen: ich wünsche mir das nicht oder so. Aber die Vorstellung, die AN müssten dann täglich Taxifahrten selber finanzieren, ist einfach...ja, komisch. Das wird nicht kommen, und das ist auch klar.
    Pippi27, Fimbrethil, Leona68 und 4 anderen gefällt dies.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  2. #202
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Herbst 21 ist auch unredlich.

    Mal dazu stehen, dass da wirklich Versäumnisse stattgefunden haben, und keine ganz kleinen, wäre ein Anfang. Es wird wieder nur nach Ausflüchten gesucht, wieso das gar nicht anders ging.

    Ich bin es so müde.
    Ja, das ist total ärgerlich.
    Andererseits, wenn dann jemand mal einen Fehler zugibt, gibt es die, die das als widerlich und Büßerhemd bezeichnen, und auch nicht glauben, dass das ernst gemeint ist sondern Kalkül unterstellen.
    Makaria. gefällt dies
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  3. #203
    Avatar von Sarah29
    Sarah29 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ja, das ist total ärgerlich.
    Andererseits, wenn dann jemand mal einen Fehler zugibt, gibt es die, die das als widerlich und Büßerhemd bezeichnen, und auch nicht glauben, dass das ernst gemeint ist sondern Kalkül unterstellen.
    Transparenz wäre schön. Mich würde interessieren, was da wann und wo schiefgelaufen ist, nach welchen Gesichtspunkten die Firmen ausgewählt wurden, bei denen man dann bestellt hat. Mich würde auch interessieren, warum wir derzeit gerade einmal knappe 45.000 Menschen pro Tag impfen, in manchen Ländern die Impfzentren noch nicht jn Betrieb genommen wurden (ist in NRW für Anfang Februar geplant) usw.

    Vielleicht gibt es dafür ja triftige Gründe. Das würde mein Vertrauen in die Politik stärken. Und wenn nicht, dann müsste es doch wenigstens ane geben, wie es demnächst besser/schneller laufen soll.
    Vertrauen ist der Wille, sich verletzlich zu zeigen. (Osterloh/Weibel)

  4. #204
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von Sarah29 Beitrag anzeigen
    Transparenz wäre schön. Mich würde interessieren, was da wann und wo schiefgelaufen ist, nach welchen Gesichtspunkten die Firmen ausgewählt wurden, bei denen man dann bestellt hat. Mich würde auch interessieren, warum wir derzeit gerade einmal knappe 45.000 Menschen pro Tag impfen, in manchen Ländern die Impfzentren noch nicht jn Betrieb genommen wurden (ist in NRW für Anfang Februar geplant) usw.

    Vielleicht gibt es dafür ja triftige Gründe. Das würde mein Vertrauen in die Politik stärken. Und wenn nicht, dann müsste es doch wenigstens ane geben, wie es demnächst besser/schneller laufen soll.
    Ich bin da ganz bei Dir. Transparenz fordere ich ja schon seit Beginn des Elends. Ich glaube, das wäre GANZGANZ wichtig. Auch und gerade, weil auch die nächste Zeit noch kein Spaziergang wird.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  5. #205
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von Davina Beitrag anzeigen
    Ist doch auch eh Quarantäne für Touristen? Wer reist denn nach GB um erstmal 10 in Quarantäne zu sein, bevor er herum reisen kann?
    weiß ich gar nicht - da ich zwar gerne wieder mal nach London fahren würde, aber sicher nicht zur Zeit, informiere ich mich darüber gar nicht.

    Ich bin mir aber sicher, dass es viele Geschäftsreisende gab, den einen oder anderen Familienbesuch und natürlich Handel. Und man könnte vielleicht noch die Familienbesuche unterbinden. Den Rest nicht,

  6. #206
    Avatar von Sarah29
    Sarah29 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Es gibt aber keinen Grund, anzunehmen, dass wir in dem Tempo weiter machen. Das wird sich deutlich beschleunigen.
    Bis zum Herbst 21, nicht 27, wird jedeR erwachsene Deutsche die Möglichkeit zur Impfung haben.
    Ist noch lang, ist noch doof.
    Aber die Zahl 2027 ist falsch und unredlich. Und das weißt du auch.
    Momentan sind wir durchschnittlich bei unter 45.000 Impfungen pro Tag. Wenn sich das nicht deutlich beschleunigen lässt, ist Herbst 2021 utopisch.

    Mich würden auch mal die Gründe für den dderzeit schleppenden Beginn bzw. die teilweise sehr großen Unterschiede zwischen den Bundesländern, was das Impftempo betrifft, interessieren. Dazu kommt nicht viel. Impfstoff für die erste Risikogruppe angeblich genug da.

    Herr Spahn verspricht uns ja sogar den Sommer 2021 bzw. das dritte Quartal. Das halte ich derzeit für nicht haltbar und tatsächlich unredlich. Mit solchen unrealistischen Versprechungen verspielt man das Vertrauen der Bevölkerung.
    stpaula_75 gefällt dies
    Vertrauen ist der Wille, sich verletzlich zu zeigen. (Osterloh/Weibel)

  7. #207
    claud1979 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Kirchen sind weiter erlaubt. Übrigens waren die nicht im der FFP 2 Aufzählung dabei. Tourismus...es würde da schon noch ein paar verschmerzbare Ansätze geben...

  8. #208
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    Grenzen schließen bringt was, wenn im Land A eine Krankheit ist, aber im Land B nicht. Da Corona aber überall, bringt es doch keinen Unterschied.
    Außerdem müssen sich da die Länder einig sein (zumindest in Europa). Und selbst dann gibt's noch so viele Ausnahmen (Warenverkehr, Berufspendler, rückkehrende Bürger etc.), dass das eigentlich wenig bringt. Die touristischen Reisen (= Urlaub) werden wohl die wenigsten sein, hauptsächlich geschäftlich und Familienangelegenheiten.

  9. #209
    claud1979 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Außerdem müssen sich da die Länder einig sein (zumindest in Europa). Und selbst dann gibt's noch so viele Ausnahmen (Warenverkehr, Berufspendler, rückkehrende Bürger etc.), dass das eigentlich wenig bringt. Die touristischen Reisen (= Urlaub) werden wohl die wenigsten sein, hauptsächlich geschäftlich und Familienangelegenheiten.
    Hier im Thread sind es insgesamt 3 Touristen.

  10. #210
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    also hier aktuell:

    - Kindergartennotbetreuung
    - Schulen eh zu
    - Ausgangsbeschränkung von 21 - 5 Uhr
    - inzwischen darf man niemanden besuchen und auch im freien nur mit Personen des eigenen Hausstandes unterwegs sein
    - Abstand 2 Meter
    - kein Essen und Trinken und keine benutzen von Blasinstrumenten in der Öffentlichkeit
    - ÖpnV existiert eh fast nicht

    und die Zahlen gehen weiter und weiter nach oben. Ich vermute, die nächsten Tagen knacken wir die 300er-Marke
    Ich frag mich immer noch, woran diese so unterschiedlichen Zahlen liegen. Vorallem diese Unterschiede in den Landkreisen und Bundesländern, wenn vergleichbare Einschränkungen gelten.

Seite 21 von 69 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •