Seite 59 von 69 ErsteErste ... 9495758596061 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 590 von 684
Like Tree593gefällt dies

Thema: Lockdown nächste Stufe

  1. #581
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Ich befürchte da noch Schlimmeres im Bereich Kultur.
    Ja, Gastronomie ist nicht erschöpfend.
    Und für die Betroffenen ist das natürlich bitter.
    Aber auch da wird Neues entstehen und man muss unterscheiden zwischen dem individuellen Auswirkungen (die erheblich sein können) und den gesellschaftlichen.
    Der Hunger und das Bedürfnis nach Kultur wird immens sein, wenn wir wieder können und dürfen. Da wird Neues entstehen und wachsen.

  2. #582
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von sojus Beitrag anzeigen
    70 000 Gastronomiebetriebe alleine, sagt ihre Vertretung. Da kann man natürlich einige abziehen (Klappern gehört zum Handwerk), aber es bleiben trotzdem Zehntausende übrig. Ich hoffe, dass viele, die da jetzt schließen, irgendwann die Energie und das Startkapital haben, es wieder neu zu versuchen.
    Ja. Ich hoffe, dass es viele Wieder-Starthilfen geben wird.
    sojus und Friesenstern gefällt dies.

  3. #583
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ähh, mein Bruder ist selbstständig im Einzelhandel. In seinem kleinen Laden kann er die Kunden problemlos mit Abstand und Hygienekonzept bedienen. Der findet es tatsächlich nicht nachvollziehbar, dass er schließenmuss und Handwerker (sein Sohn z.B) gemeinsam im Bulli zur Baustelle fahren, ihren Job ohne Abstand durchführen und diverse Kundenkontakte haben.
    Aktuell ist mein Neffe beim Lehrgang. Diverse Azubis aus x Betrieben zusammen.
    Da fehlt ihm (und bei ihm geht es um die Existenz) tatsächlich jegliches Verständnis und ich kann das nachvollziehen.

    Es geht mir nicht um handwerkliche Notfälle, die müssen natürlich gemacht werden.
    Und ich verstehe, dass ihm die Verhältnismäßigkeit fehlt! Darum ging es mir überhaupt nicht.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  4. #584
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Ja. Ich hoffe, dass es viele Wieder-Starthilfen geben wird.
    Wenn dann noch Geld da ist
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  5. #585
    tigger ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von Temporär Beitrag anzeigen
    Ich denke, das man noch gar nichts sagen kann, bis es Genomuntersuchungen aus ganz Deutschland gibt.
    Das soll Ende Januar sein.

    Wenn man sich das RKI Dashboard in den letzten 14 Tagen angeschaut hat, gibt es viele Kreise, bei denen die Zahlen genau so runtergehen, wie es zu erwarten war.
    Und Kreise, bei denen sich nichts tut oder weiter steigend ist.
    Dafür muss es einen Grund geben jenseits von die Leute halten sich nicht dran, wenn grundsätzlich die gleichen Maßnahmen gelten.
    Zum Teil liegen gleichgestaltete Flächenkreise mit über 200 steigend und Richtung unter 50 nebeneinander.

    Auf der Deutschland sieht man ganz gut, dass die gegenläufigen Tendenzen großflächig auch über Bundesländer verteilt ist.
    Sieht fast wie eine Wetterkarte aus.
    .
    Hier zumindest sah das nur deshalb kurzfristig etwas besser aus, weil die Datenübermittlung nicht geklappt hat.

  6. #586
    Avatar von sojus
    sojus ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Oh, da bist du aber sehr optimistisch. Mein Bruder weiß nicht, ob er einen Februarlockdown finanziell noch packt. Und da wird er im EH nicht alleine sein.
    Die Ladenlokalmiete in der Innenstadt ist ja nicht gering und muss auch jetzt gezahlt werden.
    Ich würde da ernsthaft an einen Spendenaufruf denken. Ich glaube, es gibt viele Menschen, die solche Betriebe, die sie kennen, unterstützen würden, evtl auch mit einem zinslosen Kredit o.ä.
    Mist ist es trotzdem.
    salvadora und Schiri gefällt dies.

  7. #587
    Gast Gast

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von sojus Beitrag anzeigen
    Ich würde da ernsthaft an einen Spendenaufruf denken. Ich glaube, es gibt viele Menschen, die solche Betriebe, die sie kennen, unterstützen würden, evtl auch mit einem zinslosen Kredit o.ä.
    Mist ist es trotzdem.
    Wem soll man denn alles spenden? Seinem Friseur, dem Zoo, dem Buchladen im die Ecke, dem kleinen Blumenladen, dtm Bastelgeschäft....
    Das ist doch keine Lösung!
    stpaula_75 gefällt dies

  8. #588
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wem soll man denn alles spenden? Seinem Friseur, dem Zoo, dem Buchladen im die Ecke, dem kleinen Blumenladen, dtm Bastelgeschäft....
    Das ist doch keine Lösung!
    Was ist denn die Lösung? Dass Handwerker auch nicht mehr arbeiten? Ernsthaft?
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  9. #589
    jellybean73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wem soll man denn alles spenden? Seinem Friseur, dem Zoo, dem Buchladen im die Ecke, dem kleinen Blumenladen, dtm Bastelgeschäft....
    Das ist doch keine Lösung!
    Ich war heut im ekz, weil ich vom Müller was brauchte.
    Dort schließen so viele Geschäfte.
    Es ist gespenstisch.
    Süßwaren, Juwelier, Schuhe, Kleidung sowieso.
    Riesen Plakate mit " wir schließen" in den Auslagen, wo noch ein paar Trümmer drin liegen.

  10. #590
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Eben.
    Ich weiß nicht, was dein Bruder zahlt.
    Bei meiner Cousine waren es 13.000 € monatlich, Vermieter war die örtliche katholische Kirche. Sie haben die Miete gestundet, zu menschenfreundlichen 9,5% Zinsen.

    Wie lange soll sowas gehen?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wem soll man denn alles spenden? Seinem Friseur, dem Zoo, dem Buchladen im die Ecke, dem kleinen Blumenladen, dtm Bastelgeschäft....
    Das ist doch keine Lösung!

Seite 59 von 69 ErsteErste ... 9495758596061 ... LetzteLetzte