Seite 67 von 69 ErsteErste ... 17576566676869 LetzteLetzte
Ergebnis 661 bis 670 von 684
Like Tree593gefällt dies

Thema: Lockdown nächste Stufe

  1. #661
    Wikapis ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ja, Solidarität ist irgendwie altbacken...
    Das war nur eine Erklärung wieso ein Leerstand manchmal besser sein kann.

    Viele Vermieter, grade welche mit vielen Immobilien, die kommen dem Mieter auch entgegen.

    Aber der private Vermieter der vielleicht nur 1 Objekt besitzt das er vermieten kann, der wird vielleicht auch auf das Geld angewiesen sein und kann nicht auf die Miete verzichten.

    Das Beispiel mit der Kirche, nun ja was soll man da sagen, das ist einfach nur mies.

  2. #662
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Die Nächstenliebe und gelebten christlichen Werte der katholischen Kirche sind immer wieder überwältigend.
    Die Kirchen sind wirtschaftlich auch ihren Steuerzahler*innen gegenüber verpflichtet. Trotzdem können natürlich auch Zahlungen gestundet werden. Warum das hier nicht der Fall war, wissen wir leider nicht. Da müsste man wahrscheinlich etwas tiefer nachhaken.

  3. #663
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Die Kirche hat wahrlich genug Geld um sich in solchen Fällen sozial zu zeigen.
    Mich wundert das Vorgehen sehr.

  4. #664
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Die Kirchen sind wirtschaftlich auch ihren Steuerzahler*innen gegenüber verpflichtet. Trotzdem können natürlich auch Zahlungen gestundet werden. Warum das hier nicht der Fall war, wissen wir leider nicht. Da müsste man wahrscheinlich etwas tiefer nachhaken.
    Was haben die Kirchensteuerzahler mit den Mieteinnahmen zu tun? ... und die avisierten Zinsen reichen, um mal wieder ganz alttestamentarisch, die Wechsler aus dem Tempel zu vertreiben.
    salvadora gefällt dies
    Нет худа без добра.

  5. #665
    Avatar von DasUpfel
    DasUpfel ist offline Indoor-Germanin

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Ich würde einen Soli zahlen, ja.
    Ist ja gerade einer freigeworden

  6. #666
    Wikapis ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Mich wundert das Vorgehen sehr.
    Ich würde jetzt mal ganz böse davon ausgehen das da vielleicht jemand die Chance genutzt hat seinen Mieter loszuwerden.

  7. #667
    Avatar von Sturmauge79
    Sturmauge79 ist offline übersinnlose Fähigkeiten

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Die Kirchen sind wirtschaftlich auch ihren Steuerzahler*innen gegenüber verpflichtet. Trotzdem können natürlich auch Zahlungen gestundet werden. Warum das hier nicht der Fall war, wissen wir leider nicht. Da müsste man wahrscheinlich etwas tiefer nachhaken.
    Die Miete WURDE ja gestundet, nur mit wucherartigen Zinsen!
    So ein Zinssatz wäre vor 15 Jahren vielleicht noch gerechtfertigt gewesen. Aber jetzt, wo man Geld für negative Zinsen aufnehmen kann, hätte ich mich vermutlich (nicht) beim Vermieter bedankt und hätte tatsächlich an einen Privatkredit gedacht. Deutlich günstiger!
    One person's crazyness is another person's reality.

  8. #668
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Was haben die Kirchensteuerzahler mit den Mieteinnahmen zu tun? ... und die Zinsen reichen, um mal wieder ganz alttestamentarisch, die Wechsler aus dem Tempel zu vertreiben.
    Das war dahingehend gemeint, dass zumindest bei den evang. Kirchen alle Ausgaben, damit auch Mietverzicht etc. immer im Hinblick auf die Gesamtfinanzen getroffen werden müssen, weil's ja Steuergelder sind. Trotzdem wundern mich diese Zinsen. Die sind echt unverschämt. Da würde mich schon auch interessieren, wie die zustande kommen. Ob das Standardsätze sind und einfach irgendwo der Haken "Corona-Hilfe" nicht gesetzt wurde.

    Grundsätzlich sind manche Förderprogramme undurchschaubar.

  9. #669
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Zitat Zitat von Wikapis Beitrag anzeigen
    Ich würde jetzt mal ganz böse davon ausgehen das da vielleicht jemand die Chance genutzt hat seinen Mieter loszuwerden.
    Auch das ist möglich.
    Hier werden gerade viele kirchliche Gebäude veräußert, statt sie zu unterhalten und selbst zu renovieren. Schäbig finde so eine Entmietung trotzdem.

  10. #670
    Temporär ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown nächste Stufe

    Auf 5000 EUR zusammen begrenzt. Und das muss man versteuern.Und wird auf H4 angerechnet. Das finde ich schon fast schäbig, damit vors Mikrofon zu treten!

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    ja, hoffen kann man natürlich immer.
    Schon jetzt sind die Hilfen die es gibt absolut nicht ausreichend, kommen teils gar nicht oder viel zu spät.
    Aber klar, man kann dann hoffen dass noch was übrig ist UND unkompliziert verteilt wird.

    Für Freiberufler und Soloselbständige gibt es jetzt ab Januar eine "Neustarthilfe"
    Schöne Idee, nur ist weit und breit kein Neustart in Sicht.
    Ein halbes Jahr lang 25 Prozent des Umsatzes aus 2019. Gut, wenns denn Möglichkeiten gäbe was zu verdienen.
    Im Endlos-Lockdown ist das halt ein Almosen, nichts weiter

>
close